Patrizia

2711 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • patricius = von vornehmer Herkunft (Lateinisch)
  • von edler Herkunft

Bedeutung / Übersetzung

  • die Vornehme
  • die Adelige
  • die Edle

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Patrick: Vorname mit lateinischer Herkunft bekannt als Name des hl. Patrick, des Apostels und Schutzheiligen Irlands (4./5. Jh.).

Die Heilige Patrizia ist die Patronin von Neapel und Schutzheilige der Pilger. Ihr Namenstag ist der 25. August. Der Legende nach war Patrizia eine Verwandte des Kaisers Konstans II. und lebte im 7. Jahrhundert an dessen Hof in Konstantinopel. Um einer Zwangsheirat zu entgehen, floh sie nach Rom. Dort ließ sie sich zur Jungfrau weihen, verschenkte ihre Besitztümer und begann eine Pilgerfahrt ins Heilige Land. Auf der Reise geriet ihr Schiff in Seenot und sie landete in Neapel. Dort starb sie am 25. August um 665. Ihre Gebeine wurden angeblich 1549 gefunden und in dem Basilianerkloster Ss. Nicandro e Marciano untergebracht. Später entstand hier ein Frauenkloster, das den Namen Patricias trug. Über ihr Blut wird gesagt, das es sich immer noch regelmäßig verflüssigt, ähnlich dem des Heiligen Januarius.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Patrizia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Patrizia" verbinden.

Traditionell
40%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
27%
Freundlich
Unwohlklingend
30%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

17. März, 25. August

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Pati Pat Patty Padi Paddy Pada Trisha Patti Cici Trizi Triez Trish Trizchen Patsy Rizze Pa Isi Paddl Zia Tizi Paty Pitti Trizia Tiza Trizal Pitzi Pieti Schischi Patzi Pizzi Pato Baddy Patri Patsch Tize Strizl Pia Pottl Pätri Patze Patz Patte Diza Pade Pizza Bipa Dici Patsi Patre Titi Pizi Tizia

Patrizia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Patrizia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Patrick
Ähnliche Vornamen
Patricia Patrycja Petrissa
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gracia Patrizia
    (Fürstin von Monaco)
  • Patrizia Ciofi
    (italien. Opernsängerin)
  • Patrizia Dietrich
    (Figur aus der TV-Serie "Sturm der Liebe" )
  • Patrizia Dini
    (Designerin)
  • Patrizia Ferrara
    (österr. Sängerin)
  • Patrizia Gapp
    (italien. Fotografin)
  • Patrizia Kummer
    (Schweizer Snowboarderin)
  • Patrizia Laeri
    (Schweizer Moderatorin)
  • Patrizia Moresco
    (Komikerin)
  • Patrizia Ortmann
    (Figur aus der TV-Serie "Die Rosenheimcops")
  • Patrizia Pepe
    (italien. Designerin)
  • Patrizia Scascitelli
    (italien. Jazzpianistin)
  • Patrizia Schneider
    (Autorin )
  • Patrizia Tomsky
    (Figur aus dem Kinderfilm "Gespensterjäger – Auf eisiger Spur")
  • Patrizia Wigan
    (brit. Modedesignerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Patrizia! Heißt Du selber Patrizia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Patrizia

Ich mag meinen Namen sehr gerne. Vor allem seine Bedeutung. Denn Patrizia kommt auch von Patria und bedeutet Vaterland. Also ein echtes, starkes und inniges Gefühl von Heimat und des sich Zu-Hause-Fühlen. Meine Schwester heißt Felizitas. Unsere Namen passen perfekt zusammen. Ihr Name bedeutet Glückseligkeit. Einst stellte ich mir meinen Papa vor als er uns als Kinder im Arm hielt: Sein Zu-Hause und seine Glückseligkeit. Einfach nur wunderschön!
von Patrizia
Beitrag melden
Ich finde ihn eigentlich sehr schön
Man kann ihn als Kind aber auch sehr gut als Erwachsene tragen
Ich finde das er Fröhlichkeit und Sportlichkeit ausdrückt
Es gibt auch sehr viele Persönlichkeiten mit diesem Namen
von Patrizia
Beitrag melden
Meine Tochter geboren 2013 heisst Patrizia Lina. Uns gefällt der Name nach wie vor sehr. Patrizias Schwester heisst Fabienne Ava. Die Spitznamen der beiden sind Fabi und Zia oder Pati.
von Anna
Beitrag melden
Die Name ist einfach wünderschön.
von Patricia
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch wunderschön ich mag es zwar auch nicht das ihn alle mit C schreiben aber ich sage es meistens gleich dazu. ...meine Freunde und mein Mann nennen mich Pati aber meine Eltern sagen immer den vollen Namen, weil er einfach einzigartig ist!
von Patrizia
Beitrag melden
Mich nervt es dass man den Namen immer mit C schreibt ich habe 3 Patrizias mit mir in meiner Klasse und die Lehrer schreiben uns immer nach 3 Jahren noch mit C
von Patrizia
Beitrag melden
lustige kommentare :) ich wusste gar nicht dass man sich so über "z" und "c" aufregen kann... mal nen tip an alle die das stört: macht doch einfach ein strich über das "c" dann gibts ein "z" mit bogen ;) und mit dem tassen und anhänger problem: bemalt doch die tassen selbst und bastelt euch die anhänger ( ich habe meinen namen allerdings immer gefunden.... aber das zeugs nie gekauft...) ich finde meinen namen neutral... nichts besonderes aber es gibt schlimmeres... allerdings finde ich nicht, dass er viel intelligenz ausstrahlt... nun zu den spitznamen: also rizze,patze oder pizza ist echt zum weglachen.... isi oder strizi finde ich sehr süss , leider nennt mich niemand so :( aber ich schlage es mal meinem neuen freund vor ! bis jetzt nennen mich deutsch sprachige pätty (fürchterlicht!!!)ausser meiner besten freundin die nennt mich patu. in italien klingt es schon um vieles besser : patry . spricht man meinen vollen namen aus bekomme ich angst : das taten meine eltern nur, wenn sie wütend waren.... wenn man mich als kind nach meinem namen fragte sagte ich: badizia.. allen noch viel spass!
von patrizia
Beitrag melden
Meine Mutter heisst Patrizia. Das war mir aber bis vor kurzem gar nicht so bewusst. Weil wir sie doch immer nur Mama rufen. Das ist mir ein bisschen peinlich. Ich sollte das inzwischen eigentlich besser wissen. Aufgefallen ist mir das, dass sie gar nicht Mama heisst, weil die Entschuldigung in der schule die ich mit "Hochachtungsvoll, Mama" unterschrieben habe anscheinend falsch war. Das war sehr sehr mistig. Da hab ich dann Ärger gekriegt. Aber seitdem weiß ich, dass sie gar nicht Mama heisst, sondern anders. 4,5/5
Euer Ville-Vallo
von Valentin
Beitrag melden
Der Name Patrizia klingt vornehm und wunderschön. Sollte ich mal ein Mädchen kriegen, bekommt es diesen Namen. Natürlich mit z geschrieben, mit c ist die Aussprache Englisch.
von Andrea
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen irgendwie gar nicht mehr, weil jeder ihn mit "c"oder mit doppel "t" oder mit "tz" oder ohne das hintere "i" schreibt. Und viele einfach nicht verstehen wollen, dass es italienisch ist. In Deutschland sagen sie ihn auch alle so hässlich, dass er sich nicht mehr so schön anhört wie er es ursprünglich tut. Da ich Tante bin und mein Neffe mich Zia nennt denkt auch noch dazu jeder dass das mein Spitzname sei, dabei ist es einfach nur Tante auf italienisch... Manchmal hasse ich meinen Namen.
von Patrizia
Beitrag melden
#8454