René

621 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • renatus = wiedergeboren (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Wiedergeborene

Mehr zur Namensbedeutung

der Wiedergeborene, im Sinne von 'durch die christliche Taufe neugeboren'

Renè - andere Schreibvariante von René

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "René" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "René" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
31%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
23%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

6. Oktober

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Ener Renegade Rennie Rönö Ne Ray Renetschi Netschi Rendel Reny Reen Renn Rensen Renschi Renö Grenate Renele Renchen Renena Reene Reeni Ronny Nene Ranni Rönz

René im Liedtitel oder Songtext

  • Mit dem Schwert nach Polen, warum René (Die Ärzte)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Renate
Ähnliche Vornamen
Raheem Rahim Rami Ramin Ramon Rayane Remi Remo Ren Rene Rian Rino Rohan Romain Roman Romano Romeo Ron Ronan Ronen
Bekannte Persönlichkeiten
  • Jean René Lacoste
    (franz. Tennisspieler)
  • José René Higuita Zapata
    (kolumbischer Fußballtorwart)
  • René Arnoux
    (franz. Autorennfahrer)
  • René Dupont
    (Figur aus der TV-Serie "Schloss Einstein")
  • René Stadtkewitz
    (Politiker)
  • René Adler
    (Fußballer)
  • René Baumann alias DJ Bobo
    (Schweizer Musiker)
  • René Bächli
    (Schweizer Trompeter)
  • René Deltgen
    (luxemb. Schauspieler)
  • René Descartes
    (franz. Philosoph)
  • René Goscinny
    (franz. Comicautor, 'Vater' von Asterix)
  • René Haselbacher
    (öster. Radrennfahrer)
  • René Herms
    (Leichtathlet)
  • René Kindermann
    (TV-Moderator)
  • René Kollo
    (Tenor)
  • René Lohse
    (Eistänzer)
  • René Magritte
    (belg. Maler)
  • René Obermann
    (Manager)
  • René Pleven
    (franz. Poliktiker)
  • René Steinke
    (Schauspieler)
  • René van de Kerkhof
    (holländischer Fußballspieler)
  • René Weller
    (Boxer)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen René! Heißt du selber René oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen René
Ich heiße mit Zweit-Namen so. Ist für mich sehr schön, da ich auch mit der französischen Sprache verbunden bin. Außerdem heißt mein Vater René. Meine Eltern wollten das der Name des Kindesvaters in die nächste Generation mit eingeht. Hätte mein Vater jedoch einen nicht so schönen Namen, hätte ich diesen nicht bekommen. Ich persönlich werde nicht mit dem Namen angesprochen, da es kein Doppelnamen ist.
von Luca
Beitrag melden
Ich - als Franzose - mag meinen Namen sehr gerne, auch wenn er in Frankreich ziemlich angestaubt klingt. Mir ist es völlig gleich, dass die Deutschen die korrekte Aussprache nicht gebacken bekommen. Auch habe ich keinen zweiten Namen, was die Behörden in Bayern nie gestört hat. Seit dem Mauerfall hat die Zahl der Renés sich quasi verdreifacht, aber was soll's? Die Bedeutung ist schön (ich erkläre es den Deutschen immer anhand des Wortes "Renaissance" - "Wiedergeburt" - das ist den Deutschen geläufiger) und der Name René klingt neutral. Bin rundum zufrieden.
von René
Beitrag melden
René ...Voll der moderne Name!
von Der Wiedergeborene
Beitrag melden
Ich hab das tolle Vergnügen Rene geschrieben zu werden ohne irgendeinen Strich da die leute bei meiner Geburt vergessen hatten mich mit dem Strich zu schreiben und deshalb betonen die meisten bei mir beide "E" um mich richtig zu ärgern aber der Name Rene ist so einfach spitze. Wirklich der beste Name ever!!!
von Rene
Beitrag melden
Der Name René wurde Ende der 70er in Ö durch die TV-Serie "Ein echter Wiener geht nicht unter" bekannt. Dadurch ist der Name bis heute etwas verrufen. Viele René's wissen selbst nicht wie der Name richtig ausgesprochen wird. Im typischen Wiener Dialekt wird er immer falsch ausgesprochen. Der Unterschied zwischen der männlichen und weiblichen Form geht dabei verloren. Es bleibt trotzdem ein Französischer Name und jeder sollte zumindest wissen wie er wirklich klingt. [r??ne?]?Dabei wird das erste "E" ähnlich einem "Ö" ausgesprochen. Und wer behauptet vom Vornamen den Intellekt der Eltern ableiten zu können ....
von René
Beitrag melden
Mein Freund heißt René, eigentlich klingt der Name schön, allerdings - und das werde ich ihm nie sagen - ist es so ein Name den nur ... sagen wir mal nicht ganz so intellektuelle Menschen ihren Kindern geben.

Außerdem denkt jeder Österreicher dabei an die Rene Sackbauer Mundl Geschichte. (wers nicht kennt, hatte sein Leben lang keine Fernseher oder ist nciht Österreicher)
von Eva
Beitrag melden
Ich kenne jemanden der Rene heißt. :)
von Jessi xD
Beitrag melden
also wenn ich mir die eindrücke angucke gefallt mir gar net ich finde den namen rené auch gut
von Rene
Beitrag melden
ich hasse diesen Namen aber den Jungen mit dem ich den Namen verbinde, liebe ich über alles :(
von Karo
Beitrag melden
Ich heiße auch René, ich finde den namen auch sehr schön
von René
Beitrag melden
der name rené ist soooo geil soo heißt mein freund ich liebe ihn über allesssssss
von Anna
Beitrag melden
ICh hasse meinen Name ich werde jeden Tag dafür ausgelacht das werd ich meinen Eltern niemals verzeihen
von Rene
Beitrag melden
Hey mein daddy heisst Renè. Ich find den namen eigentlich ganz cool, die bewertungen hier sind also blödsinn für mich.
von Michelle
Beitrag melden
Hallo Renés und alle anderen :)
Ich heiße jetzt 48 Jahre René und habe meinen Namen bis auf 2 3 Tage in der Pubertät immer gemocht.
Es gibt zwar hierzulande kaum jemand der den Namen richtig betont, aber stört nicht weiter da sich die ganzen Koseformen nicht wirklich schlimm anhören. Rennee Renne Reene oder wie auch immer, meist kommt es von Herzen XD
Ich mag meinen Namen, auch weil er relativ selten ist.
von René
Beitrag melden
"Ich heisse René und sage nichts"
(o.k. verstehen halt nur Schweizer)
Und ich heisse wirklich so und das erst noch gerne
von René
Beitrag melden
Hallo Sabrina und alle Mitleser-/innen,
meine Geburtsurkunde wurde 1966 mit Schreibmaschine ausgefüllt und da steht Rene'
Denke mal, Sie wußten nicht, wie der Strich auf das e kommt ;-)
von René W.
Beitrag melden
René, echt cool dieser Name
von Rene
Beitrag melden
Unser Sohn (17) heißt Renè. Laut Standesbeamtin die einzig männliche Form. Bis heute habe ich diese Schreibweise nie wieder gesehen. Damals hatte die Beamtin darauf bestanden. Sie verwies dabei auf das Internationale Namensbuch. Dazu sollten wir noch einen zweiten Namen nehmen,
von Marc
Beitrag melden
ja, ich finde René auch ein sehr schöner Name, er solle immer wieder wiedergeboren werden :-)

René (röne) oder die weibliche Form (rönee) ist die häufigste Form.
Seltener ist die Form Renè (renä), wobei die Betonung auf das "ä" fällt und zwar kurz. Die Aussprache kommt im norditalienischen alpinen Raum, im Veltlin vor. Es wird durch den dortigen Dialekt bestimmt, welches geschichtlich bedingt, französische und spanische Fragmente beinhaltet.

Ich wurde immer so von meinen Bekannten und Verwandten angesprochen
von René
Beitrag melden
Ich finde den Name so schön da mein Freund Rene heißt :))
von Lary
Beitrag melden
Ich finde den Namen René sehr schön!
von ...
Beitrag melden
Hallo Sabrina! Tja, die Leute von der Gemeinde hatten wohl nie Französischunterricht. René ist die männliche Form und schreibt sich nur so (d.h. Renè ist falsch, gibt es so nicht), während die weibliche Form im Französischen durch ein zusätzliches -e am Ende ausgedrückt wird und folglich Renée lautet. René braucht darum keinen zweiten Vornamen und ist eindeutig ein männlicher Vorname, das kannst du diesen Gemeindeheinis sagen.
von René
Beitrag melden
Bester Name!
von Renè
Beitrag melden
Hallo Sabrina
Mein Vater heisst René (gesprochen: "Röne" ) und ich habe eine Freundin, welche Renée (ebenfalls gesprochen: "Röne") heisst. Im Französischen werden "é" als "e" ausgesprochen und "è" als "à". Aber ich denke nicht, dass dein "Renè" deshalb "Renä" heisst. ;-)
Übrigens ein schöner Name
Liebe Grüsse
von Martina
Beitrag melden
Jetzt hab ich mal eine frage vielleicht wisst ihr das ja, den ihr im Internet finde ich nichts :(((
Mein Sohn heist auch Rene und würde ihn auch nie mehr anders nennen ;) aber als der kleine auf die welt kam und ich ihn bei der gemeinde angemeldet habe, sagten die mir das ich ein zweit namen haben müsste weil es für junge so wie auch für mädchen benutzt wird !! Und da ich keinen zweitnamen haben wollte ... Meinten die von der Gemeinde das ich Renè nicht mit dem ( é ) sondern mit dem( è) schreiben sollte dann wäre das kein Thema !!!
Da meine Schwiegereltern sich jetzt schon seid 7 Jahren dadrüber aufregen das unser Sohn doch falsch geschrieben sei wollte ich ihnen das Gegenteil beweisen doch nun finde ich da nichts drüber :((( der Name René so wie meiner geschrieben wird gibt es irgendwie nicht :((( wie wird der Name den jetzt ausgesprochen ????? Mit dem anderem (È)????
von Sabrina
Beitrag melden
Mein Name gefällt mir selbst sehr, deswegen gab ich meinem Sohn den Zweiten Name René. Dieser Name scheint bei manchen Personen sehr emotinal oder klangvoll anzukommen. wie z.B. ah René "sehr schöner Name" hier gilt meine Erfahrung für Deutschland und Ausland. Manche haben ihn nie gehört :-) manche denken es ist nur ein weiblicher Name oder können ihn ob weiblich oder männlich nicht zuordnen :-) mittlerweile nach vielen Jahren, ärgert mich sehr, wenn meine Name nicht korrekt geschrieben wird. Fast immer wird das Akzentzeichen (accent aigu) ignoriert. Viele wissen nicht wie das Zeichen auf der Tastatur bedient wird.
von René
Beitrag melden
Meine Freunde sagen das der Name René voll auf mich zutrifft.
von René
Beitrag melden
Ich heisse René und bin froh darüber das ich weiss was er bedeutet. Meine Eltern sagen immer zu mir Reneboy :3
von René
Beitrag melden
Ein Name mit viel mythologischem Ursprung! Ich bin glücklich René zu heißen!
von René
Beitrag melden
Ach, es ist herrlich ein René. Edel klingt er, ist super zu schreiben und zu sprechen. Und man hat immer eine Kinderanekdote "Nené" :-)
von René
Beitrag melden
Ich find den name Rene einfach Bombe sagt meine freundin ja auch das der name einfach perfekt zu mir passt ich bin froh das mich meine eltern so genant haben :) =))ich und meine freundin (Sally) lassen alle Rene´s Herzlich grüßen :) =)) MFG Rene und Sally :) :=))
von Rene
Beitrag melden
Ich liebe den Namen René jedoch nur korrekt geschrieben mit é. Rene finde ich einfach nur schrecklich, das sieht so unfertig aus.
von Hermine
Beitrag melden
Ich heiße auch Rene ich finde der Name ist sehr schön und ich freue mich ihn bekommen zu haben
von Rene
Beitrag melden
Mein Sohnemann heißt auch René, ich habe mich damals sofort in den Namen verliebt und habe es bis heute noch NIE bereut :)
von Verena
Beitrag melden
Ich heiße wie alle anderen auch René und ich bin ein Mädchen ich bin stolz auf meine Mutter dass sie mich so genannt hat ich liebe deb Namen er ist einfach perfekt.
:-);-)
von rené
Beitrag melden
ich bin ein mädchen und finde meinen toll weil er mit antonia zusammen die wiedergeborene göttin bedeutet
von rene.antonia
Beitrag melden
hab diesen namen seit fast 30 jahren und mein bruderherz hat mir den spitznamen reneg8t gegeben, seitdem verwende ich diesen spitznamen im web. GLG euer rene b.
von René
Beitrag melden
Mein persönlicher Giftzwerg - sprich, mein kleiner Bruder ;) - heißt auch Rene. Und er kleine Cousin von meinem Verlobten. Ich find den Namen wunderschön, er ist so klangvoll und selbstbewusst irgendwie. Mein kleiner Bruder war, als er noch ganz klein war, ganz oft Nene ;) Als er noch ein Baby war war ich selbst noch zu klein, um das "R" richtig auszusprechen, und als ich ihn immer Nene nannte, ham alle andren das übernommen. Heut heißt er aber ganz normal Rene für alle, nur für mich heißt er eben Giftzwerg *lach* Daumen hoch für den Namen!
von Nici
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch sehr schön, ich habe diesen bekommen durch den zweiten Namen eines damaligen Schauspielers, der aber schon über 30 oder 40 Jahre tot ist, meine Mutter fand den Schauspieler Peter, Rene´ Körner so klasse, daher habe ich diesen Namen, und bin glücklich damit.
von Rene´
Beitrag melden
Mein Spitzname von früher is Rehchen, ka. warum.. ;D aber meine sis hat mich früher immer so genannt!^^
von rené
Beitrag melden
mein bester freund heißt auch rené, ich find den namen toll :D kommt so glatt über die lippen da kann man sich nicht verhaspeln
von ino
Beitrag melden
Freu mich so viele mit dem gleichen Namen gefunden zu haben. möchte keinen anderen Namen tragen
von René
Beitrag melden
Ich finde Rene ist ein cooler Name weil es ein französicher Name ist.
von peggy
Beitrag melden
ich finde meinen namen auch sehr schön, doch manche Franken haben Probleme ihn auszusprechen fg
von René
Beitrag melden
Mein Bruder heißt so und ich finde den Namen total cool! Passt irgendwie zu ihm! :)
von Lauren
Beitrag melden
Eindeutig der BESSTE Name der Welt!!!!
Wiedergeborene vereint euch zusammen gegen den rest!!!
von René
Beitrag melden
Beschter Name ever!
von René
Beitrag melden
mein bester freund heisst auch rené und hier sind noch ein paar wichtige spitznamen:
Reensen, Renus, Reeni und natürlich Rehlein. ; )
von sabrina
Beitrag melden
René ist ein echt Cooler name ich trage ihn seit 15 jahren er kann nicht abgekürzt werden das ist auch gut so ich grüße alle René Dieser Welt
von René
Beitrag melden
Es ist echt der coolste name der welt!! =)
von René
Beitrag melden
Ich finde den Namen echt spitze, ich möchte keinen anderen tragen. Er ist kurz und bündig und man kann ihn nicht abkürzen. Euer René
von René
Beitrag melden
Ja das ist wirklich ein geiler Name
von René
Beitrag melden
das sind die vier wohl am besten aneinandergereihten buchstaben, die die welt zu bieten hat! :)
von René
Beitrag melden
#8937