Ria

5157 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch) mry = der Geliebte (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)

Mehr zur Namensbedeutung

Als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung'. Eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird). 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name.

Ria ist eine Kurzform des weiblichen Vornamen Maria

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ria" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ria" verbinden.

Traditionell
32%
Modern
Alt
25%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Januar, 9. April, 23. April, 20. August, 12. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

RiRi Ri Aria Richen Rialein Riele Rischi

Ria im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ria hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Roye Rae Raya Rea Rhea Ria Roya Rawia Rawiya Rue Rihya Ruya Ruri Riya
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sotiria Schenk alias 'Ria'
    (Sängerin von Eisblume)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ria! Heißt du selber Ria oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Ria
Ich freue mich, dass es meinen bisher so selten geglaubten Namen doch nicht so selten gibt. Auch ich stoße immer wieder auf verdutzte Gesichter, wenn ich mich vorstelle und werde dann oft im Verlauf des Gesprächs Maria genannt. Trotzdem mag ich meinen Namen. Er ist besonders und klingt gut. Ich grüße alle Rias an dieser Stelle : )
von Ria
Beitrag melden
Ich wurde auch Ria genannt. Ich finde den Namen Ria cool und kreativ, viel besser als typische Vici oder Viki.....
von TheViktoria
Beitrag melden
Ich bin auch eine Ria und freue mich darüber nicht so heißen wie viele andere. Der Name ist schon was besonderes. Ich mag ihn :-)
von Ria
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen ganz toll.
Bin genauso ausgefallen wie mein Vorname Ria ?
von Ria
Beitrag melden
Jaaaaa ich liiiiiebe meinen Namen sehr und ich wünsche mir, das er mir das bringt was er aussagt... es gibt die interpretation, dass ria aus dem alt-spanischen kommt und meeresbucht heißt ..;-)))))) ...ich liiiiibe das meer... und ich denke ihr anderen "Rias" da draußen auch... das ist die verbindung zu dem Namen, das meer und das wasser... wir sind der Ursprung:::-))))))
von Ria
Beitrag melden
ich heiße Ria aber ich finde nirgends eine direkte Bedeutung meines Namens
von Ria
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Ria. Bei uns ist Ria seltener... Meistens taufen alle ihre Mädchen Riana oder Mia... Sogar Lia haben wir in der Nähe.
von Judith
Beitrag melden
Ich heisse auch Ria und ich liebe meinen Namen. Da mein zweiter Name Maria ist rufen mich alle extra Ria Maria.
von Ria
Beitrag melden
Ich find meinen Name auch toll, wie ich an den Kommentaren sehe, ist er nicht mehr so selten :( Trotzdem cool, ich habe zwei Freundinnen die heißen Pia und Mia und ich finde es immer noch lustig wenn Leute und rufen dann drehen wir uns alle drei um weil wir alle unseren Namen verstanden haben :).
von Ria
Beitrag melden
Ich heiße auch Ria und ich liebe meinen Namen so sehr, ich hab so Glück mit dem Namen. Nach Ylenia ist das mein Lieblingsname und ich finde es so toll, dass er so knapp und kurz ist und dann noch so klangvoll und harmonisch, besonders mit meinem zweiten Namen harmoniert er perfekt. Ich heiße Ria Lisann und das geht so flupp und hört sich so sanft an.
von Ria
Beitrag melden
Ich heiße selber Ria und ich finde den Namen auch sehr schön, da er auch selten und leicht zu merken ist. Wenn ich mich vorstelle fragen die Leute öfter mal nach weil manche den Namen nicht kennen. Mich nervt nur, dass es keine Schlüsselanhänger oder so mit dem Namen Ria gibt und das er immer so mit Maria in Verbindung gebracht wird... aber ansonsten bin ich echt froh, dass meine Eltern mich so genannt haben. Meine Schwester heißt Lea und die findet man ja schon ziemlich oft. Sie ist die 3. Lea in ihrer Klasse^^ Ria klingt schon eher exotischer;D
von Ria
Beitrag melden
Mein Name ist Victoria aber von meinen Freunden werde ich "Ria" genannt. Ich finde toll dass ich Ria genannt werde, denn viele Victorias werden Vicki oder so genannt. Ich nicht! Meine beste Freundin heißt Franziska, aber ich und andere nennen sie Liz!
von Victoria
Beitrag melden
Ich heiße Ria und verstehe nicht warum Ria die Verbitterung heißen sollte...
von Ria
Beitrag melden
Der Name Ria ist selten und sollte auch so bleiben, ich liebe meinen Namen.
von Ria
Beitrag melden
Meine Tante heißt Ria und meine Oma findet diesen Namen sehr schön und selten!
von Marie-Luise
Beitrag melden
Wie ich sehe ist mein Name doch nicht mehr so selten wie er es mal war. Doch Dank meinem Vater heisse ich Ria.
Bin froh darüber denn die meisten leute können sich diesen Namen nicht wirklich merken. Ausserdem komme ich aus der Schweiz.
von Ria
Beitrag melden
Mein Namen finde ich total schön weil ich auch etwas englisches habe das kommt daher da mein Daddy Americaner ist und mein Mama deutsche .
Aber ich werde von allen mit meinem Ganzem Namen angesprochen das nervt. Nur von Mom und Dad nicht und meinen Friends und so von ihnen werde ich Ria genannt
von Ria-Apple-May
Beitrag melden
voll geil der Name Ria *-*
von Blabla
Beitrag melden
Mir wurde sehr oft im Leben gesagt, wie schön man meinen Namen findet. Nun bin ich schon 48 Jahre alt. Der Name Ria war zu jeder Zeit modern. Mir gefiel es immer, dass er selten, kurz und klangvoll ist. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, einen Namen zu tragen, den mehrere Personen in meinem Umfeld haben. Jemand ruft "Kathi" und es drehen sich 5 Frauen um :-)
von Ria
Beitrag melden
ich heiße eigentlich Maria Charlott Marilis v. Leyen, ich finds ein bisschen nervig, dass sich mein name so adlig anhört obwohl wir nichtmal adlig sind :D niemand nennt mich maria charlott marilis sondern nur ria, riri, charly oder einfach nur ri :D den namen charlott find ich auch komisch. dann lieber charlotta und statt marilis mariele oder sowas ... also am liebsten würde ich ria charlotta mariele heißen :D
aber den namen ria find ich total klasse, jeder nennt mich so, wirklich jeder :D:)
von Ria
Beitrag melden
Mein Name Ria passt perfekt zu mir! Er ist selten, ausgefallen, nicht angepasst und klingt aristokratisch.
von Ria
Beitrag melden
Ria ist ein sehr schöner Name finde ich!
von becci
Beitrag melden
Ich heiße Ria-Christine und bin sehr froh einen so seltenen Namen zu tragen. Als Kind fand ich die Nachfragen zu meinem Namen manchmal nervig aber andererseits auch irgendwie cool. Gerade die Kombination mit meinem zweiten Namen finde ich toll. Danke an meinen Vater, denn der hat sich bei der Namensgebung durchgesetzt.
von Ria-Christine
Beitrag melden
Also mein Name ist eigentlich Maria Elisabeth Christine... Ziemlich altmodisch aber naja
mich nennen eigentlich sowieso alle Maria und eigentlich mag ich den Namen schon aber ist halt i-wie voll langweilig. Vor allem weils mich genervt hat dass ich ja aus bayern bin und da ja jedem nur als Spitzname "Mare" einfällt und mir der Name nicht wirklich gefällt. Aber Gott sei dank sind ner Freundin von mir vor einem Jahr ende der 6. Klasse die Namen "Ma" und "Ria" eingefallen (Wieso da zuvor noch niemand drauf gekommen ist ;D) und da aus meiner Klasse noch eine Maria heißt. Hat sie sich für "Ma" und ich mich sofort für "Ria" entschieden. Weil ich finde dass Ma so abgehackt klingt und es den Namen Ria ja tatsächlich gibt. Seitdem liebe ich es dass mich meine Freunde Ria nennen. Vor allem weil der Name so selten ist und wenn ich ehrlich bin find ich Ria viel schöner als Maria ;)
An alle Rias oder Marias da draußen Schönen Gruß;)
von Maria
Beitrag melden
Mein Name ist Ria, und ich finde meinen Name ganz cool, weil der Name selten und kurz ist.
von Ria2
Beitrag melden
Als meine kleine sis geboren wurde wollten alle nachbarn wissen, wie sie denn heißt. Als ich Ria gesagt hab fragten sie: "Maria?" woraufhin ich erwiderte: "nein, nur Ria", da guckten alle ziemlich verdaddert.
von eule
Beitrag melden
Ich heiße Ria, und alle denken immer das ich in echt Ria heiße, das nervt...
von Ria
Beitrag melden
Es werden zwillinge sein und es soll auch danach klingen. Mara und Ole ein wenig nordisch, aber unzertrennlich.
von Ria
Beitrag melden
Heiße selber mit zweitem Namen so, allerdings hat sich 'Ria' durchgesetzt und keiner nutzt den anderen. Viele beneiden mich um den seltenen Namen und finden ihn schön.

Ich selber kann ihn meist nicht so leiden (den ersten aber auch nicht^^) was wohl sehr daran liegt, dass der Name immer mit 'Maria' in Verbindung gebracht wird, jedoch so viel ich weiß nicht in meinem Fall.
Als ich klein war hat es mich auch immer sehr genervt, dass es keine Tassen, Schlüsselanhänger und sonstiges mit meinem Namen zu kaufen gab/gibt. Ich hab meine Schwester schon sehr um ihren einfachen beneidet (;

Meine Tante (Raum Asien) meinte, dass es mit 'Happy' zu übersetzen wäre.

Allgemein hab ich den Namen im asiatischen Raum schon öfter gehört.
von Ria
Beitrag melden
#8972