Rita

7688 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • margarites = die Perle (Althochdeutsch)
  • margarita = die Perle (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Perle
  • indisch: die Wahrhaftige, die Gerechte
  • Kind des Lichts

Mehr zur Namensbedeutung

Ital. Kurzform von Margaritha. Im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.). Das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäß der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde).

Rita ist auch ein indischer weiblicher Vorname mit der Bedeutung: die Wahrhaftige, die Gerechte.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Rita" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Rita" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
35%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

22. Mai

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Spanisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Ria Tari Ri Ritlä Ita RiRi Riti Ritu Richy Titi Rielein Ritula Rito Ritulin Ritug

Rita im Liedtitel oder Songtext

  • Rita (Marcel Khalife)
  • Mambo Nr. 5 (Perez Pradp)
  • Dolce Vita Rita (Spider Murphy Gang)
  • Lovely Rita (The Beatles)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Reta Rut Ruth Rhoda Ruta Rada Rhode Ruthie Radha Roda Rodiya Rarity Rietta Rudite Raute Rata Rota
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Alpharita Constantia Marley Anderson alias 'Rita Marley'
    (kuban.-jamaikan. Sängerin)
  • Kurt Schuster alias "Rita Peperoni"
    (Figur aus dem Roman "Pneumatischer Busen und n Bembel voll Baileys")
  • Rita Bennett
    (Figur aus der TV-Serie "Dexter")
  • Rita Hayworth
    (US-Schauspielerin, Sängerin)
  • Rita Kimmkorn
    (Figur in "Harry Potter")
  • Rita Mae Brown
    (US-Schriftstellerin)
  • Rita Montaner
    (kubanische Sängerin)
  • Rita Mordio
    (Figur aus dem Videospiel und Film "Tales of Vesperia")
  • Rita Ora
    (brit.-alban. Sängerin, Schauspielerin)
  • Rita Ora
    (brit. Sängerin)
  • Rita Pavone
    (italienische Schlagersängerin)
  • Rita Russek
    (Schauspielerin, Regisseurin)
  • Rita Streich
    (Opernsängerin)
  • Rita Süssmuth
    (Politikerin)
  • Rita Wilson
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Rita! Heißt Du selber Rita oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Rita

....den Namen Rita habe ich mir selbst ausgesucht, bzw. meine Seele hat ihn mir gegeben.....man meint immer die Eltern suchen aus......wenn es euch interessieren sollte, dann klickt mal Reinhard Stengel an...er ist Seelenschane....er wird euch einiges über unseren "Seelenplan" erzählen...ua auch über unsere Vornamen...er sagt, man soll auch keinen Spitznamen daraus machen, weil, die Namen haben eine Schwingung, wenn man sie ausspricht......zB...Nadine hört sich doch anders an als Naddel...oder???....ist nur ein Vorschlag...GLG an Alle Ritas hier...
von Rita
Beitrag melden
Ich weiß nicht am Anfang fand ich denn nicht so schön weil der klingt so altmodisch und in meinen Jahren ist der bissl alt ich bin 16 aber langsam gewöhne ich mich daran eig wollte mein Vater mit Leyla nennen aber meine Mutter hat am Ende entschieden mit dem Namen leyla währe ich glücklicher
von Rita
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name sehr gut. Ein Dank noch mal an meinen Vater.
Ihm hab ich den Namen zu verdanken. ?
von Rita
Beitrag melden
Mein Name ist auch Rita Elisabeth. Ich werde aber nur Rita genannt. Ich mag meinen Namen. Der Name paßt gut zu mir, mit dunklen Augen und dunkelbraunen Haaren hab ich schon ein bißchen südländisches Aussehen. Ich bin zufrieden !!!
von Rita
Beitrag melden
ich finde mein namen sehr schön früher fand ich das nicht schön aber jetzt finde ich das sehr schön ich bin stolz das ich Rita heiße und ich freue mich das es sehr viele positive Kommentare über mein namen gibt:)
von rita
Beitrag melden
Ich bin auch sehr glücklich mit meinem Namen! RITA-Elisabeth, aber ich werde nur Rita genannt. Ist von meinen Eltern auch vom Beatles Song Loveley Rita und einer Großmutter genommen worden. Ich schließe mich an, denn ich finde es auch schön einen selteren Namen zu tragen, da ich immer gemeint bin. Ich identifiziere mich auch mit der Bedeutung "die Perle" als etwas seltenes besonderes. Was mich öfter mal frustriert ist, wenn ich bei Namenshäferln oder Namensschlüsseln ect. äußerst selten den Namen Rita finde. Um so schöner, wenns mal passiert. ;-) Meine Schwester hat ebenso einen schönen weniger häufigen Namen Franziska-Elfriede auch wunderschön. Ich liebe Sie! Alles Liebe den Rita's Riti's und Ritu's
von Riti
Beitrag melden
Allso mir gefällt der Name Rita gar nicht, ich denke das es durchaus schönere Namen gibt!
von Jacky
Beitrag melden
Meine Mutter heißt so ich finde den Namen Rita unbeschreiblich schön .
von erona
Beitrag melden
Ich heiße auch rita und ich mag meinen Namen schon immer. Ich finde es cool dass es fast keine rita s gibt dann ist es immer voll besonders wenn man einen namensvetterin findet. Rita ist ein sehr zeitloser Name und kann eigentlich in allen Ländern gut ausgesprochen werden
von rita
Beitrag melden
Der Name Rita ist der Schönste, den es gibt. Er passt auch zu jedem Alter, da er zeitlos ist. Jetzt auch schon wieder modern. Ich bin 65 Jahre alt und mir hat mein Name immer gut gefallen. Ich bin ein südländlicher Typ und zu diesem Typ passt der Name besonders gut.
von Rita
Beitrag melden
#9028