Ronny

  • 2064 Aufrufe
  • 5 Stimmen
  • 63 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • regin = der Rat, der Beschluss (Altnordisch) valdr = der Herrscher (Altnordisch)
Bedeutung / Übersetzung
  • der Beschlussfassende, der Herrscher
Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform/Koseform von Ronald; alter nordischer zweigliedriger Name: dieser Name und der alte deutsche Name 'Reinhold' haben einen gemeinsamen germanischen Ursprung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ronny" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ronny" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
31%
Jung
Unintelligent
47%
Intelligent
Unattraktiv
46%
Attraktiv
Unsportlich
37%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
41%
Sympathisch
Unbekannt
29%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
45%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage
20. August
Herkunft
Altnordisch
Sprachen
Englisch
Themengebiete
Zweigliedriger Name
Spitznamen & Kosenamen
Ron Ronnsen ronsen Ronnso Rönn ronna Ronsch Ronne Ronnü

Ronny im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ronny hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Raheem Rahim Rami Ramin Ramon Rayan Rayane Remi Remo Remy Ren Rene Rian Rino Rohan Romain Roman Romano Romeo Ron
Bekannte Persönlichkeiten
  • "Ronny", gebürtig Wolfgang Roloff
    (Sänger)
  • Ronnie Hellström
    (schwed. Fußballtorwart)
  • Ronny Ackermann
    (Nordisch-Kombinierer)
  • Ronny Arendt
    (Eishockeyspieler)
  • Ronny Cammareri
    (Figur aus dem Film "Mondsüchtig")
  • Ronny Hafsas
    (norweg. Biathlet)
  • Ronny Heer
    (Schweizer Nordisch-Kombinierer)
  • Ronny Huybrechts
    (belg. Dartspieler)
  • Ronny Liesche
    (Handballer)
  • Ronny Weller
    (Gewichtheber)
  • Ronny Winkler
    (Eiskunstläufer)
  • Ronny Ziesmer
    (Turner)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ronny! Heißt du selber Ronny oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Ronny
@zorro : was für ein qualitativer Kommentar...
Ich mag den Namen Ronny eigentlich sehr, er klingt sanft, aber nicht zu weich, hat was.
von Janina
Beitrag melden
Nennt ihr eure Kids mal alle schön Ronny, Kevin , Dustin, Justin, Marvin usw.
Sie werden es euch irgendwann wahnsinnig danken. Oder auch nicht...
von zorro
Beitrag melden
Ich kenne selber 2 Ronnys & sie sind beides wunderbare Menschen & deshalb & weil der Name schön ist, möchte ich auch meinen Sohn einmal so nennen. (:
von Blitzent
Beitrag melden
Ich bin 32 Jahre jung... ich bin auch ossi und stolz darauf, wohne seit den 90er in dem schönen Schwabenland... also ich finde meinen Namen genial.... und will mal das mein Sohn meinen Namen als zweit Name bekommt
von Ronny
Beitrag melden
Ich als im Osten geborener und "rübergemachter" Ronny bin total stolz auf meinen Namen, weil er im Westen exotisch ist. Das einzige Problemchen ist, dass im beruflichen Schriftverkehr gelegentlich Mails mit "Sehr geehrte Frau..." kommt, weil Romy gelesen wird. Ansonsten freuen sie die meisten wenn "der Ronny" kommt. Und wenn jemand in meinem Hobbykreis von Ronny spricht, weiß jeder sofort, dass ich gemeint bin.
von Ronny
Beitrag melden
Als Mutter habe ich mich im Jahr 1975 für diesen Namen entschieden. In Ostdeutschland war der Name Ronny neu und sehr modern. Warum habe ich nun diesen Namen gewählt? Er ist wohlklingend und kaum verstümmelbar, altert mit dem Träger so wie seinerzeit auch Henry, nach meinem kleinem Bruder genannt -der mit 10 Monaten uns 1959 verstarb und Ronald hieß. Ronny hat auch wie 1975 von Amt gefordert einen Zweinamen erhalten, er lautet Jens, in der damaligen DDR waren die Mütter in der Regel auch sehr jung und ich ganze 21 Jahre alt und nicht berechnend und anderen gegenüber wohlgefällig, während in den alten Bundesländern die Mütter sich wahrscheinlich nicht so trauten neue Wege zugehen, man hat schon bis zur Konfirmation gedacht. Wir wohnen seit 26 Jahren im Schwarzwald und unser Sohn wird auch sofort in die Ossischublade gesteckt. Ich bin stolz auf ihn er steht für seinen Namen uns hätte sich auch Jens rufen lassen können. Ps. Heute würde ich einen Jungen Thomas nennen.
von Eva Birgit
Beitrag melden
In Süddeutschland ist Ronny leider ein Schmipfwort. Wenn jemand sich sehr schwerfällig anstellt :"So ein Ronny aber auch"!
von Schmidtchen01
Beitrag melden
Die weibliche Form von Ronny ist Ronnya
von Laura
Beitrag melden
Als ich 1977 in Berlin-Pankow geboren wurde
spielte beim HSV Kevin Keegan. Hätte sich mein Vater durchgesetzt wäre ich heute Kevin,
aber Mum hatte das letzte Wort! Ich finde meinen Namen toll, werde nur manchmal gefragt
ob Ronny eine Abkürzung sei."Der Beschlussfassende" paßt super, bin seit vielen Jahren Teamleiter und gebe die Richtung vor. Nur manchmal nervt der Name.
Immer wenn meine Freundin "Rooonny ruft ;-D
von Ronny
Beitrag melden
Kenne auch einen Ronny und finde den Namen ganz ok.
von ich
Beitrag melden
Ich kenne auch jemanden der Ronny heißt kann ihn aber nicht gut leiden. Ich war mal mit ihm zusammen. Aber der Name an sich ist nicht schlecht.
von hi :)
Beitrag melden
Ich bin auch Ossi und 83 geboren. Habe meine Ausbildung im Westen gemacht! Dort hat man erst gedacht ich will sie verarschen, der Name Ronny war komplett unbekannt, aber genau das ist ja das schöne finde ich. :)
von Ronny
Beitrag melden
Die Erfahrung zeigt, dass die Blütezeit des Namen Ronny erst noch kommen wird! Das Potential ist da irgendwann auch im Westen durchzustarten. Die Frage ist nur, wie lange es noch dauern wird und ob "wir" Ossis das überhaupt wollen. :) Aber Namen, dass war schon immer so, unterliegen immer Trends!!!
von Ronny
Beitrag melden
Mein Freund heisst auch Ronny.. Und ich finde der Name ist wirklich sehr geil! Er mag ihn aber nicht besonders gern. Ausserdem er kommt aus dem Osten :)
von Roberta
Beitrag melden
Meine Eltern kannten den Namen Ronny 1963 nur als Mädchennamen. Ich bin auch eine "Ossi" geblieben. Die Verwechslungen der Anrede als "Herr" sind von lustig, über egal bis unglaublich nervig. Mein Mann und ich bekommen oft Post mit der Anrede Herr Ronny und Frau Mike, puh ... verkehrter geht es gar nicht. :)
von Ronny
Beitrag melden
Ronny? Ronny ist ein Ostname! Dafür 5 Sterne da ich selbst so heiße :P Aber in anderer Form Ragnvald hört sich verdammt urstämmig an, werd ich mir merken^^ An alle Ronnys da draussen... Daumen hoch :D
von Ronny
Beitrag melden
Ist schon lustig... Die selbst erlebten Geschichten, Verwechslungen (m/w), Vorurteile und Spitznamen zum eigenen Namen in geballter Form und von ganz vielen anderen Ronnys zu lesen...
Bei einem Vorstellungsgespräch meinte die Person auf der anderen Seite vom Tisch mal: "Sie heißen Ronny? Das tut mir aber leid!" Nun... Man wurde sich nicht einig.
Ich mag meinen Namen!
von Ronny
Beitrag melden
Als erstes möchte ich gern sagen , ich mag es nicht wenn jemand schreibt mit dem Namen wird man als OSSI geoutet oder mit Sozialfällen gleich gestellt. Was soll das ? Und ich mag meinen Namen , das der Name Ronny sehr oft in den 70ger Jahren vergeben wurde ,kann ich nur bestätigen bin selber BJ 1979 und habe ein paar Bekannte mit dem selbigen Namen.
von Ronny
Beitrag melden
Ich komme aus dem USA und kannte den Namen nur als Ronnie, (am bekanntesten war mit dem Namen sicher der Metal-Sänger Ronnie James Dio), ich weiß nicht, wo das mit dem "y" herkommt, das scheinen die Deutschen erfunden zu haben? In den USA kannte ich nur (männliche) "Ronnie"s und jetzt in Deutschland kenne ich nur noch (männliche) "Ronny"s. Aber den Namen finde ich super schön und die Bedeutung auch. Auch wenn es ihn heutzutage so oft gibt, das nimmt mit der Zeit sicher auch wieder ab. Ein Vorname, den ich auch meinem Sohn geben würde, bin mir nur über die Schreibweise nicht mehr sicher ;)
von Jessica
Beitrag melden
Ich find Ronny gut, besser als Bert, auf jeden Fall!
von Bert
Beitrag melden
Hay hier ist auch ne ronny aba ich bin WEIBLICH. Finds als jungenname eher scheiße
von Ronny weiblich
Beitrag melden
Hi, ich bin auch ein RONY. ja mit einen N und finde unsere name ist super und wunderschön. damals wann ich habe meine frau kennengelernt.
(bei McDonald's) sie war total begeistert. sie hat mich gleich geknutscht, wegen meine name. sie nennt mich Ron. nach 12 jahren volle liebe sie ist immer noch verknallt in meine name. außerdem bin ich gebürtiger iraker. ( christkatholisch) gruß an alle ronnys.
von RONY
Beitrag melden
ich wurde nach Ronny Hironimus den Torwart benannt
von Ronny
Beitrag melden
Ich wurde leider auch Ronny genannt und finde den Namen fürchterlich. Eine Koseform, so sollte man keinen Mann nennen. Meine Mutter kann mir das bis heute nicht erklären.
Ich wäre stolz darauf, wenn einer meiner Söhne meinen Namen weiter tragen würde, aber in dem Fall lieber nicht. Das sollte man keinen antun.
von Ronny
Beitrag melden
Ha,.. ich heiße Ronny und ich finde den Namen gut.
meine Kumpels sagen aber meistens Ron, und manchmal auch Ronja.... um mich zu ärgern. was soll's.
von Ronny
Beitrag melden
Soweit ich weiß, ist Ronnie die weibliche Form. Ronny wird großteils für die Männers genutzt. Meine Eltern haben mich nach Ron Wood von den Rolling Stones benannt. Soweit ich weiß, wollten die Ron als Namen nicht annehmen beim Amt, deswegen Ronny. Ist doch voll cool! :-)
von Ronny
Beitrag melden
Ich heisse auch Ronny, allerdings finde ich das gar nicht so prickelnd. Hört sich an wie ein asozialer Maurer aus dem Osten.
von Ronny
Beitrag melden
wurde nach Ronnys Pp-Show benannt...hahaha
von Ronny
Beitrag melden
@Ronny Goyer und andere
Ich wurde auch nach dem sänger benannt, habe aber noch einen zweiten eindeutig maskulienen Vornamen ;) lg ich hasse den Spitznamen Ronron
von Ronny
Beitrag melden
Ich heiße auch Ronny und bin am 11.11.2000
geboren,
Meine Eltern gaben mir den Namen wegen dem
Sänger Ronny
von Ronny Goyer
Beitrag melden
Unser Sohn heisst RONY (mit nur einem N). In der Schweiz wird auch das "N" nicht so betont wie in Deutschland. Er ist inzwischen 2 Jahre jung und ein totaler Sonnenschein. RONY ist der perfekte Name für ihn...
von Andrea
Beitrag melden
Also im Vogtland ist der Name ein Sammelbegriff ! Wenn jemand Ronny ruft, gibt es im Chor ein "ja" zurück.
vG an meine Leidensgenossen
von Ronny
Beitrag melden
ich fand meinen namen schon immer gut. zumal mich mein vater erst Bert nennen wollte :( .... habe ich ja nochmal glück gehabt würde ich sagen :).

gruss an alle Ronny´s, Ronja´s usw. ;)
von Ronny
Beitrag melden
Meine Mutter wollte mich erst Ronny nennen XD

Jetzt heiße ich Kevin :)

Ronny klingt aber auch cool ^^
von Kevin :))
Beitrag melden
WoW hier gibt's endlich mal ein paar Ronny's ich dacht schon ich bin allein :) da es denn Namen hier in München so gut wie garnicht gibt :). Echt cool.
von Ronny
Beitrag melden
Hi, wurde 1976 von meinen Eltern so getauft. Komme aus dem Osten der Republik und hier gibts auch nicht soooo viele von uns. Hatte gar nicht gewusst, dass dieser Name aus dem Nordischen kommt. O_o
von Ronny
Beitrag melden
Ein absolut toller Name! Ich finde der Name hat was, ist auf jeden Fall kein 0815 Name
von Jess
Beitrag melden
Mein Freund heißt Ronny und ich finde den Namen irgendwie total geil :) Klingt modern und irgendwie hat er was freches :D Ist zu mindest meine Meinung... Am Anfang dachte ich, er verar***t mich, denn aus der Gegend wo ich komme, ist der Name sehr selten. Ich denke er ist eher ein Ossi Name. Als ich dann erfahren hab, dass er echt so heißt und es nicht bloß ein Spitzname ist, fand ich ihn total toll :) Schatz, gut dass du ein Ronny bist!
von Linda
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Ronny, und bin weiblich. :-) Freu mich, dass ich jetzt weiß, dass es auch andere weilbliche Ronny´s gibt. Und dass der Name doch nicht ganz so selten vertretten ist. Werde auch immer als Herr angesprochen und werde dann immer ganz erstaunt angeschaut, wenn ich dann aufstehe. Der Name scheint so im Allgemeinen als weiblicher Vorname nicht so geläufig zu sein. Aber in den 86er Jahren scheint es als Mädchenname "in" gewesen zu sein. Weil nicht jede 2te den Namen hat. Ist zwar manchmal schwer, habe mich jetzt nach 25 Jahren daran gewöhnt.
von Ronny
Beitrag melden
Ich finde mein namen gut hatte noch nie probleme
damit ist halt ein ossi name!!!
von Ronny
Beitrag melden
Der Name Ronny ist doch cool. ich bin stolz drauf den Namen zu haben. Die weibliche Form von dem Namen ist doch auch ganz in IO. meine Freundin heißt Ronja.
von Ronny
Beitrag melden
20.August... Namenstag?? Das is mein Geburtstag :)
von Ronny
Beitrag melden
da kommt mir nur die frage wenn das nen altnordischer name is wie kommt da jmd auf hebräisch jubel/jauzen ?? was war denn nu zu erst da ?
aber von der beschreibung gtehör i eindeutig zum nordischen typ bin leicht herrisch und befehlsgebend ^^
von Ronny
Beitrag melden
Juhu hier ist noch ein Namensvetter.....
von Ronny
Beitrag melden
ich bin ein mädchen und heiße ronny,einfach toll wie anderen immer wieder der mund offen steht wenn ich meinen namen sage.aber es gibt noch mehr mädchen mit diesem namen.ich würde sie gern finden.
von ronny
Beitrag melden
Wusste gar nicht dass der Name in Deutschland so verbreitet ist O.O ich komm aus der kleenen Schweiz und da gibts nich so viele von uns^^

Aber wegen den blöden Spitznamen kanns dich genau so treffen wie mit jedem anderen namen..
Einfach nicht hinhören wenn einer Pony ruft xD
von Ronny
Beitrag melden
Ronny haben mich 1975 meine Eltern genannt, weil Sie einen Namen haben wollten, der nicht mehr verniedlicht werden konnte..sowie Klausi, oder Timmi oder so... Ich bin übrigens Skorpion,ein wenig arrogant, ironisch und herrschend....und Ossi...noch Fragen?
von ronny
Beitrag melden
Ich trage auch diesen namen und bin voll stolz drauf.Damals in der DDR haben viele diesen namen bekommen vor allen in den 70igern bis 80zigern.Bin 1977 geboren und meiner Mutter hat ihn damals gefallen.Allerdings würde ich mein Kind heutzutage nicht mehr Ronny nennen.
von Ronny
Beitrag melden
Der Name bedeutet im hebräischen Juble ,jauchze wir haben deshalb unseren Sohn so genannt
von Naity
Beitrag melden
Hey ;)

Ich heiß Ronny und bin ein Mädchen. °__°
von Ronny
Beitrag melden
Ich finde mein Namen ganz gut habe keine Probleme damit hört sich besser als Ronald an
von Ronny
Beitrag melden
Ich bin weiblich und heiße Ronny. Deshalb habe ich schon mein ganzes Leben Probleme, da ich ständig bei Briefpost, E-Mails usw. als "Herr" angesprochen werde. Ronny als Frauenname ist den meisten unbekannt, obwohl ich kein Einzelfall in der Region bin. Meine Eltern haben den Namen gewählt, weil wohl damals eine Tänzerin im TV so hieß. Man sollte Kindern einen Namen geben, der eindeutig das Geschlecht bestimmt.
von Ronny
Beitrag melden
ich bin 69 geboren und damals muss der Sänger Ronny wie Tokio Hotel heute gewesen sein, es gibt auch in seinen Liedern viele Namen die mich in der Schulzeit begleitet haben, daher sicher auch die vielen Ost Ronny´s
von Ronny
Beitrag melden
Also ich habe meinen Sohn Ronny genannt (geb. 2005), weil ich den Namen einfach toll finde! Außerdem gibt es keine blöden Spitznamen ;-)
von Heike
Beitrag melden
Ja , jetzt ist mit klar warum ich diesen Namen trage ... und 100%iger Verbindung zum Ossi kann ich auch nur bestätigen :-) , und mags garnicht zu hören " heist du Ronald " , "NEIN, RONNY"....
von Ronny
Beitrag melden
Ja, jetzt wo ich die Bedeutung gelesen habe, finde ich ihn auch viel besser.
von Ronny
Beitrag melden
Bin auch'n Ronald, nur bei mir es umgekehrt wie beim ersten, ich mag Ronny viel lieber als Ronald :-)
von Ronny
Beitrag melden
Schöner Name ist es ja, aber ich werde meist sofort als "Ossi" geoutet.
In 80% der Fälle stell ich mich vor und der Gegenüber antwortet immer so etwas wie," Ah, kommen sie aus der ehemaligen DDR?"
;-)
von Ronny
Beitrag melden
weibliche Form: Ronia
von Ronny
Beitrag melden
Namenstag ist der 7. März
von Ronny
Beitrag melden
Hey jetzt wo ich mal gelesen habe was der Name so bedeutet........finde ich den Namen gut. Cooler Name!!
von Ronny
Beitrag melden
der name ist garnicht so schlecht wenn man erst heraus gefunden hat was er eigentlich so wirklich bedeutet
von Ronny
Beitrag melden
Cool, altnordisch. Und übrigens, weibliche Formen sind u.a. Ronja usw
von Ronny
Beitrag melden
#9133
Vorname.com Umfrage
Ronny ist dein Vorname?
Wir sind stets bemüht unsere Informationen weiter zu verbessern und würden uns freuen, wenn du bei unserer Umfrage teilnehmen würdest!
Vornamenbücher
Stöbere doch
einfach mal in
unseren
Namensbüchern
Weitere Themen
Thumb Vornamen der 80er Jahre Vornamen der 80er Jahre - Die 1980er Jahre sind das Jahrzehnt von Aerobic, Tschernobyl, Aids und immer neuen [...]
Thumb Hitliste Doppelnamen Hitliste Doppelnamen - Histlisten der beliebten Doppelnamen, ermittelt werden die populärsten Doppelnamen anhand der [...]
Thumb Spitz- und Kosenamen Spitz- und Kosenamen - Wie lauten die Vornamen der berühmtesten Wikinger? Wickie und Hägar sagen jetzt bestimmt viele. [...]
Thumb Vornamen wie Blumen Vornamen wie Blumen - In der Welt der Jungennamen sind blumenreiche Kreationen überhaupt vergleichsweise selten - bei [...]
Thumb Vornamen der 90er Jahre Vornamen der 90er Jahre - Die Jahre 1990 bis 1999: Christo und Jeanne-Claude verhüllen den Reichstag, das Klonschaf Dolly [...]
Thumb Zweigliedriger Name Zweigliedriger Name - Bei manchen Eltern sind Vornamen von Filmfiguren oder Figuren aus Büchern sehr beliebt. Das Kind [...]
Thumb Namen in Disney Filmen Namen in Disney Filmen - Neben Figuren aus Realfilmen gibt es auch in Trickfilmen viele schöne Vornamen, die für den [...]
Thumb Kurze Vornamen Kurze Vornamen - Anna, Tim, Ben, Mia, Max und Lena – kurze Vornamen stehen weit oben auf der Beliebtheitsskala. [...]
Thumb Vornamen mit der Bedeutung Beschützer Vornamen mit der Bedeutung Beschützer - Die Welt der Beschützer ist harmonisch – und genau so harmonisch sehen Beschützer auch ihr [...]
Thumb Namen von Wikingern Namen von Wikingern - Wie lauten die Vornamen der berühmtesten Wikinger? Wickie und Hägar sagen jetzt bestimmt viele. [...]
Top Mädchennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
Top Jungennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
DEIN FEEDBACK

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Wünsche zum Vornamen "Ronny"?
Teile uns bitte mit, wie wir unsere Webseite verbessern können.

FEEDBACK FORMULAR

Neue Namen