Ruby

7181 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • the ruby = der Rubin (Englisch);
    ruber = rot (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Rubin

Mehr zur Namensbedeutung

Gebrauch des englischen Wortes für Rubin als Vorname, der Name des Edelsteins geht auf lateinisch "ruber" (=rot) zurück

selten auch in der Schreibweise Rubie

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ruby" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ruby" verbinden.

Traditionell
24%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
26%
Sportlich
Introvertiert
33%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
20%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. März, 2. April

Herkunft

Englisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Natur

Spitznamen & Kosenamen

Rubinchen Roo-Roo Ru Rubs Rubes Reddy Rüebli Rub Ruben Rubia Rubyci Rubicina Rabby Ruy Bye Rub-Rub

Ruby im Liedtitel oder Songtext

  • Ruby Light & Dark (Broilers)
  • Rubylove (Cat Stevens )
  • Ruby (Christian Anders)
  • Ruby (Kaiser Chiefs)
  • Ruby, don't take your love to town (Kenny Rogers)
  • Ruby Tuesday (The Rolling Stones)
  • Ruby (Twenty One Pilots)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Rubie 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Rabea Rabi Rabia Rubi Ruby Riva Reeva Rubia Reva Ruba Raviva Raifa Refiye
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ruby
    (Figur aus der Serie "Steven Universe")
  • Ruby
    (Figur aus der Romanreihe "The Darkest Minds")
  • Ruby
    (Figur aus dem Buch "Die Legende der Wächter")
  • Ruby
    (Figur aus der "Pan"-Romantrilogie )
  • Ruby
    (Figur aus der TV-Serie "Once upon a Time")
  • Ruby
    (Figur aus der Serie "Supernatural")
  • Ruby
    (Figur aus der Serie "Vampire Diaries")
  • Ruby Bridges
    (US-Bürgerrechtlerin)
  • Ruby Kane
    (Figur aus der Buchreihe "Kane Chroniken")
  • Ruby Maguire
    (Tochter von US-Schauspieler Tobey Maguire)
  • Ruby O. Fee
    (Schauspielerin)
  • Ruby Redfort
    (Figur aus der Buchreihe "Ruby Redfort")
  • Ruby Rose Langenheim
    (austral. Model)
  • Ruby Sparks
    (Figur aus dem gleichnamigen Film)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ruby! Heißt du selber Ruby oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Ruby
Unsere Drillinge heißen Ruby,Fee und Jolin und die älteste Naima
von Drilli
Beitrag melden
Ruby ist schön wie ein Rubin
von Ruby Collien
Beitrag melden
Mein erstes Enkel, die im Oktober geboren wurde, heißt Ruby...etwas ungewohnt, aber sehr schön
von Karolin
Beitrag melden
Ich finde Ruby ist ein schrecklicher Name, jedenfalls in Deutschland. Albern und wenig weiblich. Wie ne Kurzform von Ruben
von ...
Beitrag melden
Unsere kleine Maus heißt auch Ruby :-) mein Mann und ich waren uns sofort einig, da wir auch einen englischen Nachnamen haben klingt das gleich noch besser ;-) wir brauchten keinen Zweitnamen und bis jetzt ist unser Wirbelwind die einzige im Ort mit den Name Ruby :-)
von Nici
Beitrag melden
Wir haben unsere kleine Maus (geboren im August 15) ebenfalls Ruby genannt. Wir wollten einen Namen fernab der üblichen Mia´s, Hannah´s, Emma´s... und vor allem Chantal´s ;-) Die Mama kannte den Namen bisher nicht und fühlte sich zunächst an die jüngste Tochter aus der Bill Cosby Show erinnert. Hab sie korrigiert, dass diese Rudy heißt. Zwei Tage lang ging der Name - unabhängig voneinander - allen beiden nicht aus dem Kopf, bis sie mich ansprach, dass sie den Namen will. Seitdem war es abgemacht, noch lange bevor wir wussten, dass es ein Mädchen wird (Jungsnamen hatten wir auch schon parat - wird aber nicht verraten).
Der Name gefällt uns noch immer richtig gut, denn er passt so richtig gut zu unserer kleinen Süßen und es gibt weit und breit keine andere Ruby. Bekannte und Verwandte waren erstaunt, haben zum Großteil aber gesagt, dass er ihnen sehr gut gefällt. Ruby wird er später sicher auch gefallen. Doppelname war für uns im übrigen tabu.
Inzwischen trägt die Mama einen Verlobungsring mit einem kleinen Rubin (eingefasst zwischen zwei "Händen") und der Papa hat ein Tattoo mit einem Rubin.
von Ruby´s Papa
Beitrag melden
Ich habe eine Freundin namens Ruby. Sie ist rothaarig und sehr willensstark. Ich habe sie wirklich sehr gern. Mit vollem Namen heißt sie Ruby Sophie. Ich finde den Namen wunderschön?
von Rubys Freundin
Beitrag melden
Hi Leute,
ich heiße Rubine Kiara Johanna, aber mich nennen immer alle Ruby. Ich liebe meinen Namen und besonders die abkürzung davon :)
Mich nervt es nur das mich immer jeder fragt ob das mein echter Name ist.
Meine Lehrerfragen mich immer ob sie mich mit Kiara ansprechen können. (dass wäre noch schöner, denn Kiara sprechen sie immer wie das italienische Chiara aus, dass nervt) Sorry, dass ich euch so vollschwafle
Ich kann nur sagen Ruby ist ein echt schöner Name ;)
Alles Liebe eure Ruby (15)
von Ruby
Beitrag melden
wir haben unsere Tochter so genannt, da dieser Name schön, zeitlos und kurz ist, weshalb man keine dummen Spitznamen machen kann! Doch leider ist mein Mann ein Spitznamenliebhaber und nennt Ruby entweder Rup-Rup, was meiner meinung nach viel umständlicher auszusprechen ist als einfach Ruby und somit nicht dem Sinn der Spitznamen entspricht, aber naja, Männer halt^^ oder Byby ausgesprochen wie Bibi. Naja, ich nenne meinen Engel einfach nur Ruby!!!
von Annika
Beitrag melden
Ich finde den Namen Ruby wunderschön. Ich fange gerade ein neues Buch an und nenne die Hauptperson Ruby weil mir der Name so gut gefällt! :D
Jeder der Ruby heißt kann sich glücklich schätzen! :)
von Lucy
Beitrag melden
Der Name Ruby ist schön, ich schätze er passt am besten zu rothaarigen oder sehr willensstarken Mädchen. Ich habe eine Freundin die so heißt, und sie hasst den Namen weil jeder Lehrer, der sie auf der Klassenliste sieht, immer stockt und den Namen deutsch ausspricht. Ich sage ihr immer das sie stolz auf ihren Vornamen sein soll...ich selber heiße Sophie, der Name ist so normal und es gibt allein in unserer Klasse drei davon...
Also an alle jetzigen oder zukünftigen Rubys: seid stolz! Ihr seid alle außergewöhnlich!
von XOX
Beitrag melden
Meine Tochter soll vlt. Ruby heißen.
von andrea
Beitrag melden
Ich habe eine dreijährige Tochter, die ebenfalls Ruby heißt. Ruby Noraya, um genau zu sein. Ich habe den Namen in einem Film zum ersten Mal gehört und fand ihn fantastisch! Für mich stand fest, dass meine Tochter so heißen muss!!! Ruby ist ein kleiner Wirbelwind und etwas ganz besonderes... Und in meinem Umfeld gibt es nur diese eine Ruby! Das finde ich toll!!
von Ulla
Beitrag melden
Ruby ist ein wunderschöner Name. Gefällt mir sehr gut.
von Veronika
Beitrag melden
Meine fast 2 Jahre alte Tochter heisst Ruby. Fand den Namen schon viele, viele Jahre toll und bis 2011 gab es auch nur ganz wenige Rubys europaweit. Seit 2011 gibt es aber zahlreiche Rubys. Bei meiner Kleinen im Kiga alleine gibt es drei. Höre den Namen auch häufiger auf dem Spielplatz. Muss dazu sagen, wir leben in Irland.
von Mama von Ruby
Beitrag melden
Ich werde meine Zwillinge Ruby und Keira nennen! Tolle Namen!
von Jana
Beitrag melden
Ich finde das Ruby voll der schöne Name ist, ich würde gern so heißen!
von Haha
Beitrag melden
ich finde den namen Ruby auch schön ich habe ihn aus meiner heimat mitgenommen mein zweit name ist Johanna was ich finde nicht so passend ist aber naja :)
von Ruby
Beitrag melden
ich finde den namen ruby so wunderschön
von Jana-M
Beitrag melden
Ruby, ein wunderschöner ausgefallener Name!

Falls ich später ein Mädchen bekommen sollte, werde ich sie auf jeden fall so nennen. :)
von Francesca
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen! Aus die längere Version Cherublyn! :)
von Elisa
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Ruby, sie ist jetzt 11 Monate alt und bin sehr glücklich damit.
von Nicole
Beitrag melden
meine tochter heißt auch ruby. wir sind sehr glücklich mit diesem namen, weil er nicht so oft vergeben ist. in unserer umgebung gibt es keine ruby, außer meine.
von jacqueline
Beitrag melden
Hallo ich heiße Romy Iljana und meine Schwester heißt Ruby Liljana. Wir beide lieben unsere Namen!
Und Ruby wurde bis jetzt noch nie gefragt ob sie ein Junge oder ein Mädchen ist
von Romy Iljana
Beitrag melden
Also ich finde den Namen wunderschön, meine Tochter heißt Ruby. Wir mussten bzw. wollten sowieso einen zweiten und dritten Namen hinzufügen. Ruby ist aber der alleinige Rufname. Unsere Tochter hat Rotblonde Haare und von daher passt der Name doppelt so gut. Meine Tochter ist 2005 geboren und bis heute ist der Name in unserer Umgebung nicht vergeben worden. Wir haben auch bisher nur positive Reaktionen für den Namen erhalten. Das Lied "Ruby" kam auch erst nach der Geburt von Ruby raus, wir waren mächtig stolz. Wir haben den Namen aus einem Tanzfilm und waren sofort überzeugt.
von Patricia
Beitrag melden
Ich heiße selber Ruby und finde den Namen sehr schön. Ich brauchte auch keinen Zweitnamen auch wenn ich manchmal gefragt werde ob es nicht ein Jungenname sei. Manche fragen mich auch ob es nur ein Spitzname ist. Der Name wird auch immer sehr gut im Gedächtnis behalten :).
von Ruby
Beitrag melden
Eigentlich mag ich den Namen Ruby, allerdings hatte ich eine beste Freundin, die so hieß und ich hasse sie jetzt über alles. Sie hat mich wirklich schwer verletzt und hintergangen :( Trotzdem finde ich den Namen immer noch schön, nur würde ich mein Kind halt nicht so nennen, da es mich an meine Ex-beste Freundin erinnert.
von Chrissy
Beitrag melden
Ich habe den Namen bekommen, als wir nach Canada gezogen sind. Meinen ursprünglichen Namen "Friederike" konnte dort niemand aussprechen. Also entschieden sich die Leute dort für Rubey. Selbst in der Schule wurde ich so genannt. Als wir 2006 wieder zurückgezogen sind nach Deutschland, wollte ich den Namen unbedingt beibehalten und ließ mich umtaufen. Leider musste ich mir noch einen zweiten Namen drauflegen, weil Rubey angeblich nicht eindeutig weiblich ist... Also heiße ich jetzt(sogar offiziel) Rubey AnnSophie Ritcher. Und ich bin sehr zufrieden:)
von Rubey
Beitrag melden
Gestoßen sind wir auf den Namen durch das Buch "Vornamen unter einem guten Stern". Unsere Tochter sollte unter dem Sternzeichen Löwe geboren werden - und dort haben wir diesen Namen entdeckt. Dieser ist ja abgeleitet von dem Edelstein Rubin. Und dieser wiederrum ist der Stein der Löwen und Widder. Da wir beide Widder sind, fanden wir dies doch recht passend. Und schön ist der Name noch dazu :)
von Dagi
Beitrag melden
Hallo, also meine Tochter heißt auch Ruby und sie ist bislang sehr zufrieden mit ihrem Namen (geboren 2004 - also noch vor den Kaiser Chiefs). Auch wir brauchten zunächst einen zweiten Vornamen, weil es ursprünglich hieß, der Name wäre beiden Geschlechtern zuzuordnen.
So haben wir Jean gewählt. Dann hieß es, daß auch dieser nicht eindeutig wäre, und wir noch einen dritten Namen suchen müssten. Letztendlich wurde jedoch festgestellt (Namenskundeinstitut Leipzig), das beide Vornamen in England & Deutschland als rein weiblich, dafür aber in Frankreich als rein männlich einzuordnen sind. Da uns aber die Namenskombination gut gefallen hat, heißt sie nun Ruby Jean.
von Dagi
Beitrag melden
ich finde den Namen Ruby sehr schön und möchte gern mein kind, wenn ich es eein mädchen wird so nenen..aber gern noch nen zweitnamen dazu....was passt denn noch zu ruby??
von Jenny
Beitrag melden
Ich finde den Namen toll, ich heiße ja auch so.
von Ruby
Beitrag melden
Also der Name Ruby ist ja mal richtig schön. Zwar ist er relativ unbekannt.
Aber seit es das Lied der Kaiser Chiefs "Ruby" gibt, ist er doch etwas bekannter geworden. ;)
von Larissa
Beitrag melden
Ich heiße Ruby und mag meinen Namen sehr. Hier in Deutschland ist er sehr unbekannt und ich werde oft gefragt, ob es ein Jungen oder ein Mädchenname ist. Als ob man das nicht sehen würde *lach* Als ich aus den USA hier her gekommen bin (da war ich sieben) kannte man den Namen überhaupt nicht. Heute ist er (zumindest in meinem Bekanntenkreis) bekannt.
von Ruby Leah
Beitrag melden
Meine Hündin wurde auf den Namen getauft.
Es ist ein schöner Name und auserdem hören hunde besser wenn ein konsonant hinten am Namen dran ist.
von Josephine
Beitrag melden
Hi , meine Tochter heisst Ruby . laut unserem Standesamt ist dieser Name nicht eindeutig weiblich . Mussten uns dann für einen Zweitnamen entscheiden .
von Jenny
Beitrag melden
esgibt von ruby auch noch eine andere schreibvariante, nämlich: "rubey"
von runa
Beitrag melden
Hi,
ich finde den Namen sehr schön und werde meine Zwillinge Grace und Ruby nennen.
von Lilli
Beitrag melden
#9205