Rudi

2990 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hruod = der Ruhm (Althochdeutsch);
    wolf = der Wolf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Ruhmreiche, der Wolf
  • Ruhm, Ehre

Mehr zur Namensbedeutung

Kurz- bzw. Koseform von Rudolf

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Rudi" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Rudi" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
33%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
32%
Sympathisch
Unbekannt
45%
Bekannt
Ernst
28%
Lustig
Unfreundlich
32%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

3. Januar, 17. April

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Rudl Rudinski Rüdiger Ludi Rudeli Rudolf

Rudi im Liedtitel oder Songtext

  • Eierkopf Rudi (Erste Allgemeine Verunsicherung)
  • Rudi und die Frauen (Hans Werner Olm)
  • Rudi-Schokopudding-Song (Kinderlied)
  • Rudi gib acht (Minisex)
  • Rudi Ratlos (Udo Lindenberg)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Radu Reda Reed Reid Reto Rhett Riyad Rod Rudy Ruedi Ruodi Ruud Ryad Rohat Roddy Rodi Ridha Riad Reyad Rowdy
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Rudi Altig
    (Radrennfahrer)
  • Rudi Anhang
    (Jazzmusiker)
  • Rudi Assauer
    (Fußballmanager)
  • Rudi Carell
    (niederländ. Entertainer)
  • Rudi Cerne
    (Moderator, ehem. Eiskunstläufer)
  • Rudi Dutschke
    (politischer Aktivist)
  • Rudi Godden
    (Schauspieler)
  • Rudi Knoll
    (Figur aus dem Roman "Pneumatischer Busen und n Bembel voll Baileys")
  • Rudi Steiner
    (Figur aus dem Film "Die Bücherdiebin")
  • Rudi Völler
    (Fußballer)
  • Rudolf "Rudi" Schuricke
    (Sänger)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Rudi! Heißt Du selber Rudi oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Rudi

lieber Rudolf als Rudi. Man kann das Kind ja Rudi nennen, jedoch kann es dann als Erwachsener selbst entscheiden.
von Pia
Beitrag melden
Bloß nicht Rudi nennen. Es mag ja süß klingen nur können Kinder so gemein werden. Rudi's werden es nicht einfach haben außer sie haben noch einen Zweitnamen den sie nehmen können. Bitte hört auf liebe Eltern. Rudi Rüssel, Rudi der Rammler, Rudi Völler etc. das macht so keinen Spaß später für die Kinder in der Schule & im Erwachsenen Alter.
von L.
Beitrag melden
Ich finde Rudi ist ein schöner, spritziger, kurzer Name, sonst hätte ich ihn auch nicht gewählt. Mein kleiner (6 Monate) heißt Rudi und mein Großer Fritz.
Traut euch und nennt eure Kinder Rudi oder Fritz!
von Madlen
Beitrag melden
Mein Freund heißt Rudi (nicht Rudolf, wie sein Vater). Und ich finde den Namen total toll! Er ist 28 und es passt super zu ihm! Toller Name mit Charme den nicht jeder hat!
Ich liebe meinen Rudi :-)
von Sonja
Beitrag melden
Rudi ist ein furchtbarer Name. Die armen Kinder die so heißen können einem leid tun. Da ist Mobbing vorprogrammiert in der eigenen Familie, Bekanntenkreis, Freunden & Schule (Kinder können fies sein). Man ist dann eben ein Rudi Rüssel, Rudi Völler oder Rudi der Rammler!! Hört auf Eure Kinder so zu nennen.
von M.
Beitrag melden
Hallihallo ich heiße rudi und sage nur dazu lass dich überraschen den wir rudis sind eine ganz witzige truppe immer gut drauf lustig humorvoll spontan u verrückt. Ich dachte als kind immer wieso rudi was hab ich schlimmes getan in der schule war ich der einzige mit diesem namen u würde gern mit carell, rentiere oder schweine in verbindung gebracht u so lernte ich selbstbewusst durchs leben zu gehen bevor man mich hänseln konnte machte ich mir all die Sprüche zu eigen und nahm mich selbst auf die schippe lass dich überraschen schnell kanns dir geschehn. Oder ich bin das schnellste schwein der welt wolltest es mit mir aufnehmen oder ich bin das leit rentier vom weihnachtsmann was hast du zu bieten ja all sowas half mir einfach selbstbewust u einfach humorvoll witzig u lachend das leben zu leben ich bin stolz auf meinen namen rudi meinen sohn nannte ich mario rudi und er ist stolz so zu heissen rudi kurz u bündig ein super name lg rudi
von Rudi
Beitrag melden
Ich werde meinen zukünftigen Sohn so nennen, nach meinem Großvater und Urgroßvater. Wahrscheinlich aber eher Rudolf, klingt als Erwachsener irgendwie seriöser.
von Inka
Beitrag melden
Rudi ist für ein Kind ein fröhlicher, goldiger Name, und für einen Erwachsenen ein sympathischer, charaktervoller dazu. Ich finde den Namen einfach super. Traut Euch, Eure Söhne Rudi zu nennen! Und das man aus der Kevin-Chantal-Liga Gegenwind bekommt, sollte ok sein, oder?
von Rudis Tante
Beitrag melden
ich liebe den namen rudi
von Kerstin
Beitrag melden
Ich hasse mein Name... Ich würde alles tun um mein Name zu ändern!!! Bin 14 Jahre alt und in der Schule wenn ich mein Name den Lehrern sagen soll den ich nicht mal richtig aussprechen kann, fangen alle an zu lachen... Wie sind meine Eltern auf "Rudi" gekommen?! Und mir ist sche... egal welche Bedeutung mein Name hat ich will ihn einfach nur ändern! Kann man das...? >:(
von Rudi
Beitrag melden
#9208