Sarina

4527 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • sarah = die Fürstin (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Fürstin
  • die Prinzessin

Mehr zur Namensbedeutung

Weiterbildung von Sara(h). In der Bibel war Sarah als Frau Abrahams die Stammmutter Israels.

Auch in der Schreibweise Sahrina möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Sarina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Sarina" verbinden.

Traditionell
25%
Modern
Alt
25%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
28%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

5. März, 13. Juli, 9. Oktober

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Holländisch, Skandinavisch, Italienisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Sari Sarinchen Rina Sary Rinchen Sassi Sa-sa Ina Sa Sarinie Sasa Rini Sina Sara Srina Rine Sarsa Sarre Sini Sarü Sarinka Sarix Sarei Srin Sare

Sarina im Liedtitel oder Songtext

  • Addio Sarina (Dieter Thomas Heck)
  • Sarina, Du Kleine aus Java (René Carol)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Sahrina 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Saranya Sarine Seraina Sereina Serena Serina Sharina Sharon Sharona Sherin Shirin Sirine Sorana Sorina Syrine Sigrun Shermin Surina Sermin Sirin
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sarina Arnold
    (Model)
  • Sarina Nowak
    (Model)
  • Sarina Paris
    (kanad. Sängerin)
  • Sarina Parsa
    (Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Sarina! Heißt Du selber Sarina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Sarina

Meine Tochter heisst auch Sarina und ist inzwischen 32 Jahre alt. Heute noch nenne ich sie gerne Sinchen, da sie zierlich ist . Sie ist inzwischen eine starke Persönlichkeit und ich bin sehr stolz auf sie.
von ELLILO
Beitrag melden
Hey, ich heiße auch Sarina und die meisten Lehrer rufen mich immer mit Sabrina auf...ich denke viele die so heißen haben in etwa das gleiche Problem...ich finde es toll so zu heißen denn das ist wirklich mal etwas außergewöhnliches auf das man sehr stolz sein kann...meine Freundinnen nennen mich, nachdem eine aus 1. Klasse mich aus Spaß so genannt hat, Sassa oder auch Sassi...;) Welche Spitznamen habt denn ihr so?
von Sarina
Beitrag melden
Mittlerweile mag ich meinen Namen sehr
von Sarina
Beitrag melden
Ich finde es cool sarina zu heißen aber auch nicht weil keiner weiß ich auch nicht wann ich namenstag habe woher mein name stammt und so aber alle sagen schöner name
von Sarina Höllbacher
Beitrag melden
Ich mag meinen Name. Ich finde es witzig wenn er mit Sabrina verwechselt wird. Da sag ich dann immer ohne b bitte. Das einzige was schade ist, ist dass man keine NamensTassen bekommt aber Tassen gehen eh kaputt also macht mir das nicht viel aus.
von Sarina
Beitrag melden
Ich finde es auch mega komisch seinem Namen so oft zu lesen. Aber Ich finde "unseren Namen" wundeeschön! Weiter oben steht Ja dass er die Bedeutung "die Prinzessin/die Fürstin" bedeutet und auch meist als "goldene Sonne" bezeichnet wird und es heißt Das wir alle eine starke Persönlichkeit und ein starkes Selbstbewusstsein haben. Ich bin sehr froh über meinen Namen und Ich finde auch er passt zu mir. Eine meiner Freundinnen heißt "Shirin" diesen Namen finde ich auch sehr schön aber natürlich nichts im Verleich zu unserem tollen Namen. ????
von Sarina
Beitrag melden
Als Kind fand ich den Namen so doof ?..
Mittlerweile mag ich ihn.. Nur das schon viel gesagte Problem mit dem nicht vorhandenen B in unserem Namen nervt mich tierisch!

Viele Grüße aus Wien :)..
von Sarina
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen wirklich sehr. Er ist relativ selten und das gefällt mir! Mein Spitzname ist Rini, als Kind habe ich mich selbst Ina genannt und viele Leute sagen auch Sabrina. Aber ich bin es gewählt die Leute zu berichtigen^^ Viele schauen immer ganz entgeistert, aber das finde ich gut so. Ich bin eben etwas besonderes ;)
von Sarina
Beitrag melden
Ich bin 35 ,komme aus Kasachstan. Ich heiße auch Sarina. Unsere Name ist eine Persische Name und bedeutet Gold, goldene Schmuckstück ,Goldene Sonne . Sär-ist Gold. Für Deutschland das ist seltene Name für andere Länder nicht.
Alle Sarina s sind sehr hübsch und weiblich mit starkem Charakter .
von Sarina
Beitrag melden
Ich heisse selbst auch Sarina und finde diesen Namen wunderschön. Er ist modern, und trotzdem heisst nicht jedes 2. Kind so :-)
von Sarina
Beitrag melden
#9375