Senta

2724 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • vincere = siegen (Lateinisch)
  • crescere = wachsen

Bedeutung / Übersetzung

  • die Siegende
  • Siegerin
  • die Helfende

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Vinzenz: in christlicher Interpretation: 'der über das Leid der Welt Siegende' verbreitet durch die Verehrung hl. Vinzenz von Saragossa (3./4. Jh.)

Der weibliche Vorname Senta wurde abgeleitet von Crescentia oder Vincenta

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Senta" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Senta" verbinden.

Traditionell
53%
Modern
Alt
49%
Jung
Unintelligent
35%
Intelligent
Unattraktiv
37%
Attraktiv
Unsportlich
43%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
45%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Dezember, 28. Juni

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Senti Sentalein Seni Sentalino Sen SenSen Sento Santa Claus

Senta im Liedtitel oder Songtext

  • Sentas Ballade (Arie aus Richard Wagners Oper "Der fliegende Holländer")
Formen und Varianten
Männliche Form: Vinzenz
Ähnliche Vornamen
Samanta Samantha Sante Segunda Senada Senta Seonaid Simonetta Simonette Sindi Sinead Sunita Sanda Sandhya Sinaida Sonita Sunyata Shanti Shanty Senait
Bekannte Persönlichkeiten
  • Senta
    (Figur aus der Oper "Der floegende Holländer")
  • Senta Auth
    (Schauspielerin)
  • Senta Berger
    (Schauspielerin)
  • Senta-Sofia Delliponti
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Senta! Heißt du selber Senta oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Senta
Ha ha
Wie geil ... Ich Habe noch nie jemanden der auch Senta hieß getroffen...
Aber ich hasse es wenn jemand mich ßenta / Centa oder so ausspricht
von Senta ????
Beitrag melden
Sagen wir doch einfach es ist ein Name, mit dem man es am Anfang nicht leicht hat, aber sobald man sich mit "Sendaturm (Sendeturm), Senta Senf dazu, Sentaschock (Center Shock), Dentastick - und naturlich Senta Claus" abfindet, fängt man irgendwann an den Namen zu lieben : ) und einfach nur weil das manchen Spaß macht: Senta = Senat; steckt außerdem in JogginghoSENTAg und -> Plazenta halt, weils lustig klingt^^ Fakt ist aber, dass der Name zu jedermann wie die Faust auf's Auge passt! Lg
von Skydrathik
Beitrag melden
Ich finde denn namen sehr schön und selten ist er auch meine Schwester heißt so sie selber findet denn aber nicht so schön.
von Jacqueline
Beitrag melden
Hey, ich habe ne Freundin, die auch Senta heißt. Bevor ich sie kennen gelernt habe kannte ich den Namen auch nicht fand ihn aber gleich total schön. Und jetzt mal ehrlich, wenn euch jemand Senta Claus nennt, dann sagt halt irgendeinen dummen Spruch wie: Dir bring ich keine Geschenke, wenn du mich weiter nervst.
Ciao Cathi
von Cathi
Beitrag melden
Senta ist ein sehr cooler Name und klingt super
von senta
Beitrag melden
Meine Oma heißt Senta! Toller Name
von Anna
Beitrag melden
Als Kind war ich immer sehr erfreut, wenn ich einem Hund begegnete, der Senta hieß. Ich hatte bis jetzt nur zweimal die Gelegenheit einer Namenspartnerin zu begegnen. Ich finde es ist ein eher seltener Name und da meine Mutter Wagner-Anhängerin war, so bekam ich den Namen nach der Hauptfigur des "Fliegenden Holländers".
von senta
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Kenne niemanden persönlich mit dem selben Namen. Für mich wiederspiegelt er die Einzigartigkeit. Ich bin stolz darauf. Mich stört auch der Vergleich mit Hunden nicht sonderlich. Gibt auch Hunde die "normale Menschen-Namen" tragen :-)
von Senta
Beitrag melden
Ich habe bis jetzt noch niemanden getroffen, der genauso heißt wie ich, aber ich denke jeder, der mit diesem außergewöhnlichen Namen gesegnet ist, wird großes vollbringen! Senta
von Senta :)
Beitrag melden
Meine Tochter kam in eine neue Schule und ihre neue beste Freundin heisst Senta. Sie wusste erstmal nichts mit dem Namen anzufangen. Ich dachte nur an den Hund eines Bekannten der so hieß. Bin übrigens auch nicht alt, sondern 45. Würde mein Kind niemals so nennen, aber die Freundin meiner Tochter ist lieb und lustig und der Hund war auch lieb.
von ich
Beitrag melden
Wer an Hunde denkt ist steinalt steht hier irgendwo drin. Bin ich mit 31 steinalt?? Ich kannte einen Hund Senta. Daher kenne ich den Namen also verbinde ich ihn damit
von Lara
Beitrag melden
Ich hab noch nie jemanden getroffen, der auch Senta hieß :D
Aber klasse,dass ich mit dem Schicksal nicht alleine bin ;)
von Senta
Beitrag melden
Ich hasse es wenn leute kommen und santa claus sagen! Dieser "witz"ist soo alt und richtig einfallslos!
Ich erwidere immer etwas anderes zb: Meiner ist wenigstens nicht so ausgelutscht! Ich wünsche mir auch dass nicht alle immer Zehnter sagen
von SENTA
Beitrag melden
Hey,
Also meine Freundin Senta die grade neben mir sitzt hat sich gefreut das ihr Name die Siegerin heißt.
Tja da sag aber mal was gegen Frederike
von Rike
Beitrag melden
Senta - selten, schlicht und schön. Mehr muss man nicht sagen. Wir haben unsere Tochter (geboren 2003) diesen Namen gegeben. Es gibt nur positive Rückmeldungen.
von Stefan
Beitrag melden
Anfangs konnte ich mit meinem Namen nichts anfangen, aber jetzt mag ich ihn. Mich ärgern nur immer wieder Leute (v.a. in der Schule) mit "Center" oder "Senta Senf dazu". Mich bringt das zwar jetzt nicht so auf die Palme, aber es nervt schon, wenn so'n ein Typ aus der 10ten Klasse kommt und die mit dem gleichen "Witz" von vor 10 Jahren ankommt. Da sieht man, wie erwachsen manche Leute sind...
von Senta :)
Beitrag melden
Ich stimme meinen Namensvetterinnen zu. Senta ist ein schöner Name, nicht so verbraucht wie Laura, Susanne, etc., leicht auszusprechen. Das Hundenamensthema wurde bei mir nie angeschnitten, ist hier in der Region wohl weniger bekannt.
An alle Sentas da draußen: Macht eurem Namen Ehre ;) Hat ja auch eine wirklich schöne Bedeutung.
von Senta
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! Wer Assoziationen mit Hunden hat ist uralt und hat ein Steinzeitdenken!
Senta ist kurz, klangvoll und sehr weiblich.
Grüsse an alle Sentas !
von senta
Beitrag melden
Also leute,
bitte hört doch nicht auf so dumme leute die euch ärgern. Ja ich weiß es nervt aber seit stark und freut euch lieber so einen außergewöhnlichen namen zu haben :). Ich werde auch immer nur von einen aus meiner klasse geärgert aber dafür ärger ich ihn zurück weil er nervt jeden aus unserer klasse und mich vor allem wegen meinem namen senta. Ja klar manchmal hasse ich auch meinen namen aber irgendwie mag ich ihn auch total :)
Also an alle senta's lasst euch nicht unterkriegen und seit stolz auf so einen tollen namen!
von Senta :D
Beitrag melden
Mein Gott, jeder wird doch mal wegen nem Namen/ Spitznamen belächelt, akzeptiert das einfach, ist doch kein Grund seinen Namen nicht zu mögen weil andere das nicht tun. Und ich bin sicher, dass solche "Hänseleien" von Leuten kommen, die in Wahrheit neidisch auf diesen außergewöhnlichen Namen sind und von ihrem Allerweltsnamen ablenken wollen. Ich bin mit dieser Einstellung aufgewachsen und wurde fast nie aufgrund meines Namens aufgezogen. Bin sehr stolz auf meinen Namen Senta und kann meinen Eltern nur danken!
von Senta
Beitrag melden
Ich bin 25 und auch eine Senta. In der Grundschule wurde sehr gehänselt, was wirklich schlimm war. Ich wurde Hündin genannt und das ging so weit , dass mich die ganze Klasse so genannt hat. Auf dem Gymnasium hatte ich dann nie wieder Probleme mit meinem Namen. Was mit aber immer genervt hat war, dass Leute den Namen nie verstehen und man es 2-3 mal wiederholen muss. Senta Berger scheint in unserer Generation einfach zu unbekannt zu sein. Ich hoffe immer, dass mal eine andere Senta berühmt wird. Aber manche Leute kennen den Namen jetzt zumindest von GZSZ :) Ich muss aber sagen, dass ich abgesehen von den Nachteilen unseren Namen als sehr schön klingend empfinde und ich das auch immer wieder zu hören bekomme. Ich glaube auch, dass sich das Hunde Problem bald ergibt, denn wer nennt denn in unserem Alter seinen Hund noch Senta? Das war vielleicht früher mal. Ich bin jetzt seit einem Jahr in den USA und hatte etwas Bammel bevor ich herkam, wie die Leute meinen Namen aussprechen. Ich dachte, wie Santa Clause mit scharfem S. Aber habe hier übrhaupt keine Probleme. Im Gegenteil, die Leute reagieren eher weniger überrascht auf meinen Namen als die Leute in Deutschland.

Viele Grüße an alle Sentas! Ich denke, wir sollten froh sein, dass wir einen außergewöhnlichen Namen haben, der schön klingt. Und all die Hänseleien haben uns wahrscheinlich stärker im Charakter gemacht!
von Senta
Beitrag melden
hey mein name ist auch senta und früher haben mich auch alle senta claus oder so genannt, aber in der zwischenzeit hat sich das gelegt. ich kenne niemandem in meinem umfeld der auch senta heißt. manchmal denke ich: wie schlimm muss dieser name sein, dass niemand sein kind so nennt.? aber eig. ist das ganz in ordnung. ich kann mich nicht beschweren und jeder weiß immer gleich wer gemeint ist enn jemand senta durch den raum schreit.^^
von senta
Beitrag melden
hallo... also unsere tochter ist am 05.11.2011 geboren und wir haben sie SENTA genannt. fand den namen schön, weil er relativ sehr selten hier vorkommt, bzw hab ich ihn bei uns hier noch gar nicht gehört.
von jeanette
Beitrag melden
Ich finde es toll einen außergewöhnlichen Namen zu haben. Wenn ich eine Tochter bekomme, soll sie auf jeden Fall auch einen Namen bekommen, den es nicht nochmal in der Krabbelgruppe / Kindergarten / Schule gibt. Vom Klang meines Namens bin ich noch nicht so ganz überzeugt, eben wegen dieser vielen Begriffe, die ähnlich ausgesprochen werden. Aber auf jeden Fall besser wie Steffi, Christine usw. So heißen nämlich alle in meinem Alter!
von Senta
Beitrag melden
Hallo ihr Lieben, auch ich hatte in der Kindheit (und teilweise auch noch zu Teenager-Zeiten) Probleme mit Hänseleien wegen meines Namens. Allerdings bekam ich immer nur zu hören, dass das ein Hundename sei. Santa Clause ist nur einem Kumpel von mir eingefallen, der mich gerne damit aufgezogen hat. Aber da er ja ein Kumpel war, hat es mir nichts ausgemacht. Ein Dozent an meiner Uni konnte sich Namen nicht so gut merken, meinen aber schon. Er meinte: "Ah! Wie Senta Berger!" Das fand ich sehr praktisch, weil er den Namen bis heute nicht vergessen hat ;)
Ich muss sagen, dass ich sehr froh bin Senta zu heißen. Meine Eltern wollten mich eigentlich Sarah nennen. Aber es ist doch schöner, einen ungewöhnlichen Namen zu haben. Obwohl mir keine Sau glaubt, dass der Name deutsch ist bzw. so gut wie nur in Deutschland vorkommt. Alle denken immer, das wäre etwas Osteuropäisches??
Das ist etwas merkwürdig. Oô Aber was solls, Hauptsache ein schöner Name! ;)

Viele Grüße an alle anderen Senta's da draußen! Habt eine schöne Woche! =)
von Senta
Beitrag melden
Hallo liebe Sentas,

meines Wissens hat der Komponist Richard Wagner euren Namen eigens für die berühmte Oper "Der fliegende Holländer" erfunden !
von Peter
Beitrag melden
mir wurde gerade zum namenstag gratuliert! wusste lange nicht, dass es für diesen namen einen tag gibt. als kind wurde ich oft gehänselt, aber ich habe mich mit meinem namen immer als etwas besonderes angesehen. na ja, sehr oft wird gesagt. ah, senta wie senta berger? ich sage dann immer: nein, senta wie (ich) holasek. außerdem war ich durch meienen vornamen immer privilegiert, da ich dann zum unterschied meiner schulkolleginnen mit vornamen gerufen wurde. na, ja und mit meinem nachnamen hatte ich halt auch mit hänseleien zu rechnen. ich glaube aber, dass jeder einmal eine namenskrise durchmacht und vielleicht lieber anders heißen möchte. allen namenskolleginnen einen schönen namenstag!
von senta holasek (geb. geister!)
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen genauso gehasst wie manch andere hier, weil ich immer mit Senta Schock (ein Kaugummi) oder Senta Claus so wie Senta-Parks oder anderen Dingen genervt und aufgezogen wurde! Das ging von der Grundschule bis in die 6. Klasse so! Dass Senta ein beliebter Hundename ist, wusste ich erst viel später und wurde zum Glück noch nie damit geärgert. Ich habe mich früher fürchterlich über diesen ausergwöhnlichen Namen geschämt. Das Problem, dass immer noch Leute, die ich neu kennen lerne, meinen Namen die ersten paar Male falsch sagen und ich mich wiederhohlen muss, stört mich mittleweile auch nicht mehr so wie früher .... Wenn ich mal darauf achte, wie mich jemand mit "Senta" ruft ist das immer noch komisch zu hören, weil ich finde, dass der Name sich nicht wie einer anhört! Ich bin jetzt 16 Jahre alt und hab mich mit meinen Namen langsam angefreundet. :D Ich werde nur noch sehr selten damit geärgert und ich bin auf den Geschmack der aussergewöhnlichen Namen gekommen. Ich fand mich mit diesem Namen immer etwas anders als andere, aber im positiven Sinne, ich fand es ziemlich gut, dass der Name mich von der Menge etwas herausstechen lässt. Ich kenne keine andere Senta und meine Freunde sagen auch, dass sie den Namen bevor sie mich kennengelernt haben nicht kannten, da fühlt man sich schon etwas Besonderes. Meine Kinder sollen auch einmal Namen kriegen die es nicht oft gibt und die ausergewöhnlich sind ! :-) Im Endeffekt ist es gut Senta zu heißen, besser als wie jede 3te Anna , Julia usw.... zu heißen ;-) oder ?!? :-)) Liebe Grüße an all die Senta´s hier, die die gleichen Probleme hatten, wie ich früher... Irgendwann geht das alles vorbei und man aktzeptiert es und denkt an die positiven Vorzüge dieses Namens.
von Senta
Beitrag melden
hallo! also ich wurde in der Grundschule und noch zu Anfang auf der weiterführenden Schule auch mit "Senta Schock" und "Senta" Klaus geärgert. Eigentlich mag ich meinen Namen, aber mich nervt es, dass wenn ich mich neu irgendwo vorstelle ich meinen Namen 2 oder 3 oder 4 mal sagen muss.
von ähm..Senta?
Beitrag melden
Ich finde meine Namen schön und bin froh, dass ich nicht einen "Allerweltsnamen" habe, auf den man täglich trifft. Ich wurde nie veräppelt deswegen- nur einmal meinte eine "Freundin": so heißen die Schäferhunde in Bayern...was ich überhaupt nicht ernst nahm. Ich kann mich zeitweise mit meiner Namensvetterin aus dem "fliegenden Holländer" identifizieren. Und ich finde es gut, dass er immer noch so selten anzutreffen ist.
von senta
Beitrag melden
Hey ich find meinen namen toll und bin entsetzt, dass ihr euch so unterkriegen lasst... klar, ab und zu kommt so n idiot mit seinem "santa claus" zu mir, aber die werden einfach ignoriert. Ich hör NUR auf SENTA, hab mich noch nie über meinen namen aufgeregt, wahrscheinlich hab ich deswegen keine probleme. Wenn ihr einmal sowas erwähnt wie ... "ich hasse meinen namen..." ist das doch gefundenes fressen für jemanden der euch aufziehn will! Also, seit stolz auf euren namen, schon der bedeutung wegen ;DD
von Senta :b
Beitrag melden
Hallo, mein Name ist auch Senta. Mir gefiel mein Name auch nicht, da mich alle in der Schule immer riefen mit: wau wau, na hast du deinen Knochen oder Schäferhund, es war schon schlimm, aber heute macht es mir nichts mehr aus, da ich bei wkw noch mehr Sentas gefunden habe. Also nicht traurig sein, es gibt ne Menge Senta
von senta
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen echt super. Natürlich wird man manchmal geärgert, aber ist das bei anderen Namen nicht auch so? Den Namen gibt es auch nicht so oft. Ich bin total froh Senta zu heißen und nicht Laura, Anna,...
von Senta
Beitrag melden
ich hasse meinen namen, ich bin jetzt 20 und mich nennen immer noch alle santa claus und senta schock (diese kaugummi dinger) und ich werde veräppelt mit fitness-center fitness-senta und so weiter. es ist furchtbar. irgendwie kommt es mir so vor, als wäre dieser name total unbekannt. ich hätte viel lieber einen namen, der bekannter ist. ich weiß nicht... kennt denn niemand mehr senta berger, die schauspielerin? mir ist es schon immer total peinlich, meinen namen zu sagen, weil dann eh immer "wie heißt du?? ach sandra.." und so was kommt. ach furchtbar furchtbar.. aber irgendwie muss man ja mit seinem namen zurecht kommen...
von senta
Beitrag melden
Ich habe den Namen als Kind so gehasst, weil ich ständig Santa Claus genannt wurde...
Meinen Freunden und meinem Schatz habe ich abgewöhnt mich mit meinem Vornamen anzusprechen, weil ich ihn irgendwie nicht mehr hören konnte. Jetzt werd ich nur noch so genannt, wenn ich was verbrochen habe :D ansonsten mit Kosenamen!
von Senta
Beitrag melden
Ich finde den Namen total schön :)!
Ganz abgesehen davon, das mein Hund so heißt.

Aber ehrlich gesagt finde ich nicht, das es Hundenamen & Menschennamen gibt. Völliger schwachsinn! Wenn ich mein Hund Laura nenne, wäre es ja schließlich auch kein Hundename oder? Es sei denn Bello.. Das ist echt für Hunde ^^
von Senta
Beitrag melden
Ich finde ehrlich gesagt meinen namen schrecklich.....erstens weil immer gesagt wird das es ein hundename ist und zweitens er immer falsch ausgesprochen wird
von Senta
Beitrag melden
Mir wurde heute erstmals zum Namenstag gratuliert! Deshalb meine Suche nach dem Ursprung, ich liebe meinen Namen, habe mich als Kind aber manchmal geärgert, weil zu mir Senta wau wau gesagt wurde (Senta war ein beliebter Schäferhundename). Allen Namenskolleginnen alles Gute!
von senta
Beitrag melden
#9475