Serafina

901 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • seraph = der Feurige, der Funkelnde (Hebräisch)
  • ser = das Wesen, Sein (spanisch) fino = fein

Bedeutung / Übersetzung

  • die Feurige, die Brennende
  • die Feurige; die in der Liebe Brennende

Mehr zur Namensbedeutung

Italienische Form des biblischen Namens Seraphine

Info zur männlichen Form Seraphin: von 'Seraphim' (Mehrzahl), einer Art Engel (sechsflüglige Gestalten an Gottes Thron)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Serafina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Serafina" verbinden.

Traditionell
44%
Modern
Alt
33%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
20%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
46%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
22%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. März

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Fienchen Fineli Finchen Fina Sina Sera Sefi Finschi Fini Fine Finja Sterafina Ina Filinchen Finilein

Serafina im Liedtitel oder Songtext

  • Serafina (Reinhard Mey)
Formen und Varianten
Männliche Form: Seraphin
Ähnliche Vornamen
Sarafina Serafina Serafine Seraphina Seraphine Servane Sehriban Sehribanu Sarafine
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Serafina Dombegh
    (Figur in dem Roman "Serafina - Das Königreich der Drachen")
  • Serafina Pekkala
    (die Königin der Hexen im Film "Der Goldene Kompass" (aus der "His Dark Materials"-Trilogie von Philip Pullman))
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Serafina! Heißt Du selber Serafina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Serafina

Ich heiße auch Serafina und meine beste Freundin heißt Sidra. Das ist gut weil das ja auch ein schöner und seltener Name ist.
von Serafina
Beitrag melden
Ich heiße auch Serafina und bin sehr zufrieden mit dem Namen!
In der Schule sagen fast alle zu mir Sera.Das finde ich gut ?
von Serafina
Beitrag melden
Unsere 15 jährige Tochter heißt "Emma Serafina".
Vor einigen Jahren waren beide Namen noch eher selten. Wir konnten uns damals nicht entscheiden, deshalb hat sie zwei Vornamen. Wir haben das nie bereut.
von Familie L.
Beitrag melden
Achtet bitte auf eure Rechtschreibung.

Lg. Kevin Peetz
von Kevin Peetz
Beitrag melden
Ich werde immer Sera genannt
Und alle sagen das mein Name
schön ist
von Serafina
Beitrag melden
Ich heiße Saraphina und wurde schon seit der ersten Klasse Sara genannt. Die Variation von meinem Namen ist nicht so bekannt
von Saraphina
Beitrag melden
Ich find den Name echt schön da kann man sich sicher schöne Spitznamen geben aber mir persönlich wär er ein bisschen zu lang.
von Chleo
Beitrag melden
Ich heiße Serafina und bin echt zufrieden mit dem Namen..
von Serafina
Beitrag melden
Serafina ist ein Top Name so heisst meine Tochter
von Nicole
Beitrag melden
Hi, ich finde den Namen Serafina wundervoll.
von Laura
Beitrag melden
#9483