Seraphim

336 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • seraph = der Feurige, der Funkelnde (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Engel

Mehr zur Namensbedeutung

von 'Seraphim' (Mehrzahl), einer Art Engel (sechsflüglige Gestalten an Gottes Thron)

selten auch in der Schreibweise Serafim

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Seraphim" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Seraphim" verbinden.

Traditionell
61%
Modern
Alt
58%
Jung
Unintelligent
40%
Intelligent
Unattraktiv
42%
Attraktiv
Unsportlich
48%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
47%
Sympathisch
Unbekannt
56%
Bekannt
Ernst
57%
Lustig
Unfreundlich
47%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. März, 3. September, 2. Oktober, 12. Oktober

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Sergio Seramis

Seraphim im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Seraphim hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Serafim 
Weibliche Form: Seraphina
Ähnliche Vornamen
Servan Serafin Serafino Seraphin Shirvan Shervan Shervin Shurvan Serapion
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Seraphim von Sarow
    (Heiliger der orthodoxen Kirche)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Seraphim! Heißt Du selber Seraphim oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Seraphim

Ich finde den Namen Seraphim - und die weibliche Form Seraphina - sehr schön, vor allem haben sie natürlich eine tolle Bedeutung. Ich hätte auch gern so einen schönen Namen.
von Lara
Beitrag melden
Bei dem Namen Seraphim fällt es mir schwer, nicht an die biblische Beschreibung eines Seraphim als Engel mit sechs Flügeln, der in Flammen steht und kontinuierlich den Herrn lobpreist, zu denken. Für mich eher irritierend, für deutlich religiösere Personen könnte das sogar ein Pluspunkt sein.
von Jon
Beitrag melden
Seraphim ist ein guter Name - überall, wo man hinkommt hört man den Kommentar: "Nie gehört..."
von Seraphim
Beitrag melden
Ich wohne in Russland. Diesen Vorname finde ich sehr originell und nett. Ich will meinen Sohn Seraphim nennen.
Fast alle verstehen mich aber nicht((
von Maria
Beitrag melden
Ein wunderschöner Name. Ich finde dass man ihn in allen Alterstufen würdevoll tragen kann.

von Katharina
Beitrag melden
es ist ein wunderbarer und einzigartig bedeutsamer name!!! ich werde auch mama von einem jungen und er wird diesen namen auf jeden fall tragen!!
ich fand die entscheidung auch nicht schwer!!!
denn selbst wenn ich ein mädchen bekommen würde hätte ich desen namen ein wenig abgeändert genommen! und eine schöne abkürzung finde ich dann einfach seraph!!
ich liebe diesen namen!
von Steffi
Beitrag melden
Hi ich will meinen Sohn auch so nennen...aber ich kann mich echt nicht entscheiden^^
von Viktoria
Beitrag melden
ein sehr schöner name. mein sohn heisst so und er findet ihn klasse
von nancy
Beitrag melden
#9487