Sieghard

70 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • sigu = der Sieg (Althochdeutsch) harti = hart, stark, fest, entschlossen (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Sieghard" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Sieghard" verbinden.

Traditionell
65%
Modern
Alt
59%
Jung
Unintelligent
16%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
75%
Sportlich
Introvertiert
55%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
55%
Bekannt
Ernst
52%
Lustig
Unfreundlich
34%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

13. November

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Sigi

Sieghard im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Sieghard hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Serhat Sieghart Siegward Sigurd Socrate Scrootoh Sjard Shorty
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sieghardt Rupp
    (österr. Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Sieghard! Heißt Du selber Sieghard oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Sieghard

Mein Mutter erzählte mir auch von diesem Sieghardus, dem Soldaten am Kreuz. Ich kenne zwei Sieghards aus meinem Umfeld. Übrigens bin ich 61 Jahre alt und war nicht immer glücklich über meinen Namen . Jetzt und heute trage ich ihn gerne, weil er etwas besonderes ist. Er beschreibt auch ein bisschen meine Leidenschaft zu siegen, heißt ich verliere nicht so gerne.
von Sieghard
Beitrag melden
Ich selber heiße Sieghard. Es kommt sehr selten vor, dass ich einen anderen Sieghard treffe. Mir selber gefällt mein Name, es gibt so gut wie keine Verwechslungen. Der Name soll ja zur Unterscheidung dienen. Daher gefallen mir die Modenamen, die massenhaft verwendet werden nicht besonders.
Bei den Eindrücken gefällt mir speziell "unsportlich" nicht. Ich bin jetzt 77 und treibe mein Leben lang bis heute Sport in verschiedenen Sportarten.
Es gibt einen kleinen alten Roman über Sieghard. "Sieghardus, der Hauptmann am Kreuz". Daher habe ich meinen Namen wie auch ein früher befreundeter Sieghard.
Sieghardt Rupp kenne ich schon lange als Kommissar vom Fernsehen.
von Sieghard
Beitrag melden
vielleicht ist die Schreibweise ja interessant
von Sighardt Abt
Beitrag melden
#9645