Stanislaus

472 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • stani = die Festigkeit, die Härte (Altslawisch) slava = der Slawe, der Ruhm (Altslawisch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

alter slawischer zweigliedriger Name aus dem Polnischen und Tschechischen ins Deutsche übernommen

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Stanislaus" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Stanislaus" verbinden.

Traditionell
41%
Modern
Alt
63%
Jung
Unintelligent
21%
Intelligent
Unattraktiv
46%
Attraktiv
Unsportlich
54%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
87%
Bekannt
Ernst
67%
Lustig
Unfreundlich
37%
Freundlich
Unwohlklingend
65%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

13. November, 11. April, 5. August

Herkunft

Altslawisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Latinisiert

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Stani Lausi Stan Stini

Stanislaus im Liedtitel oder Songtext

  • Schwarzer Kater Stanislaus (Siw Malmkvist)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Stanislava
Ähnliche Vornamen
Stanislas
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Stanislaus Katczinsky
    (Figur aus dem Roman "Im Westen nichts Neues")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Stanislaus! Heißt Du selber Stanislaus oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Stanislaus

Mein Ur-Großvater hieß Stanislaus. Er war Pole. Als er nach Deutschland kam nannte er sich leider in Heinrich um und enderte den Nachnamen
von Susannah
Beitrag melden
Hallo,
mein Name ist Stanislaus aber alle nennen mich nur Stas.
Das könnt ihr ja bei denn Spitznamen mit einfügen.
von Stanislaus
Beitrag melden
Ich finde den Namen "Stanislaus" sehr ernst. ich könnte mir zwar nicht vorstellen ein sehr verspieltes kind so zu nennen aber es wäre eine Möglichkeit. Ausserdem kann es anderen egal sein wie ein kind heisst und ich finde STANIS hört sich echt schön an!!!!!
von Vibus
Beitrag melden
Haben unseren Sohn Stanislaus genannt (obwohl wir keine slawischen Wurzeln haben). Auch wenn wir viele skeptische Blicke dafür ernten sind wir sehr froh über die Wahl. Den passenden Kosenamen hat mit STANIS sein großer Bruder Vinz (Vinzent) gefunden!
von Benjamin
Beitrag melden
#9851