Stella

16236 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • stella = der Stern (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Stern
  • Wandelstern, Sonne, Gestirn

Mehr zur Namensbedeutung

Früher oft Wunschname: das Mädchen möge schön werden wie der Glanz eines Sterns. Erst etwa seit dem 16. Jh. als Vorname in Gebrauch.

Stella ist eine Abwandlung von Estelle.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Stella" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Stella" verbinden.

Traditionell
32%
Modern
Alt
27%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
32%
Bekannt
Ernst
25%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
22%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. Juli, 15. August, 26. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Themengebiete

Alltagswort als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Sternchen Stern Stellinchen Star Stelli Stellina Bella Stellchen Stell Ste-Ste Stracciatella Stelli Pupelli Sternle Stellbell Steak Stellstell Schtella Stellox Elli Belli Ella Stellinka Lele Lala Stellus Stellz Stellino Schteja Teller Stellcia Stellosimus Stelliti Schniddie Schettla Stallo Stelell Schetella

Stella im Liedtitel oder Songtext

  • Stella (All time low)
  • Hörst du die Glocken von Stella Maria (Bianca)
  • Das Leben in diesem Viertel (Esko Ostheim)
  • Stella by Starlight (Frank Sinatra)
  • Bella Stella (Highland)
  • Stella was a diver and she was always down (Interpol)
  • Das Mädchen vom Werbeplakat (Prinz Pi)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Stella Stilla Sidelya Sedal
Bekannte Persönlichkeiten
  • Stella
    (Figur aus dem Comicfilm "Ab durch die Hecke")
  • Stella
    (Figur aus dem Kinderfilm "Stella und der Stern des Orients")
  • Stella
    (Figur aus dem gleichnamigen Drama von Goethe)
  • Stella
    (Figur aus der Zeichentrickserie "Winx Club")
  • Stella Adler
    (Schauspiellehrerin)
  • Stella Bonasera
    (Figur aus der Serie "CSI: NY")
  • Stella Doufexis
    (Opernsängerin)
  • Stella Getz
    (Norwegische Sängerin)
  • Stella Hudgens
    (US-Sängerin)
  • Stella Kunkat
    (Schauspielerin)
  • Stella Luna Pompeo Ivery
    (Tochter von der US-Schauspielerin Ellen Pompeo)
  • Stella McCartney
    (brit. Mode-Designerin)
  • Stella Mwangi
    (kenian.-norweg. Sängerin)
  • Stella Stellini
    (Figur aus dem Kinderserie "Benjamin Blümchen")
  • Stella Yamada
    (Figur aus dem Film "Lemonade Mouth")
  • Stella Zinman
    (Figur aus der TV-Serie "How I Met Your Mother")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Stella! Heißt du selber Stella oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Stella
Unsere Tochter heißt Stella Marlen.
Wir haben lange nach einem Namen gesucht, den wir schön finden. Der Name sollte aber auch leicht zu verstehen und schreiben sein und damit auch leicht zu merken.
Wir nennen auch Stelli, Stellina....
Ich hoffe, der Name wird unserer Tochter auch noch im erwachsenen Alter gefallen, auch wenn sie jetzt manchmal Schtella / Stella Propella / Nutella hören muss.
(Ich glaube, es gibt Schlimmeres. : -)

Außerdem liebt sie Benjamin Blümchen, wohl wegen der Figur Stella Stellini.
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße selbst so und finde es interessant die Meinungen der anderen zu lesen. :)
von Stella
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Stella und sie ist so wunderschön genau so wie ihre Name. Für mich ist das schönste Mädchen vorname.
von Stellas mama
Beitrag melden
Ich muss sagen ich geb euch recht ich mag den Namen stella auch aber von manchen werden ich auch schtella genannt das ist nicht so so toll. Da lacht auch immer jeder, aber ehrlich an alle stellas macht euch nichts drauss die anderen haben auch kein besseren Namen weil stella ein besonderer Name ist also seid stolz?
von Stella
Beitrag melden
Ich finde den Namen Stella echt schön
von Anna bl
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen von der Sängerin Stella Getz bekommen.
von Stella Anna
Beitrag melden
Ja, ich finde meinem Namen sehr schön! :D nur in meiner Schule werde ich als "schtella" genannt.xd Sogar mein bio Lehrer nennt mich so.haha. Alle Eltern, die ein mädchenname suchen, würde ich euch stella sehr empfehlen! ;) ist eher ein seltener/ schöner name (-; lg. Stella maria ;*
von Stella maria
Beitrag melden
Ich heiße auch Stella. Im Kindergarten wurde ich meist Stelli, Belli und von meinen Eltern Stellchen Forellchen genannt. Ich mag meinen Namen sehr aber nicht wenn man Schtella sagt. Liebe Grüße an alle Stellas dieser Welt.
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße selber Stella und finde den Namen sehr schön. Im Kindergarten wurde ich immer Stella Propella oder Stella Nutella genannt und jetzt sagen manche Lehrer Schtella und jedes Mal lacht die ganze Klasse! Ich denke jede Stella hasst es wenn man Schtella sagt. Lg Stella
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße selber Stella und finde diesen Namen echt schön,und eichtigartig!
Na,ich heiße eigentlich Stella Sophie
von Pupsi005
Beitrag melden
Es ist ein sehr seltener Name und kommt nicht besonders oft vor. Was ihn einfach einzigartig macht!!!
von Stella Malu
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Stella! Ich bin 11 Jahre alt. Mit meinem Namen bin ich sehr zufrieden. Manchmal ist es etwas doof, dass es nicht so viele Andenken im Urlaub mit dem Namen Stella gibt,selbst in Italien nicht. Meine Freunde/Familie nennt mich auch Stelli.
Liebe Grüße an alle Stella's die diesen Kommentar lesen.
von Stella
Beitrag melden
Meine Zwillingsschwester heißt Stella. Ich mag ihren Namen und der Name passt sehr zu ihr. Unser kleiner Bruder sagt immer Stern zu ihr.
von Tobias
Beitrag melden
Ich selber heiße Stella, eigentlich Stella Marie. Den Namen Stella finde ich ganz schön, doch Marie eher nicht. Früher habe ich mich total geschämt wenn jemand mich Stella Marie genannt hat, doch mittlerweile finde ich ihn normal, gehört irgendwie zu mir.
von Stellinchenmariechen
Beitrag melden
Mein erster Vorname ist Stella und mein zweiter Shirin , ich mochte Stella schon immer aber als Kind mochte ich Shirin überhaupt nicht. Mittlerweile find ich ihn genauso schön. Stella Shirin kann man etwas freier als den hübschen od. süßen Stern übersetzen was ich sehr knuffig finde! Meine Schwester heißt Luna, das war von meiner Mutter gewollt so ausgesucht, was ich cool finde, das hat einen gewissen wiedererkennungswert . Ich hatte schon alle möglichen Spitznamen aber iwie hat keiner so richtig gepasst, was mich immer richtig aufregt ist, wenn jemand Schtella sagt !
Viele Grüße an alle Stellas und Lunas und Shirins und auch an alle anderen !
von Stella Shirin
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Stella. Im Kindergarten hat mal ein Kind gedacht das Stella eine Farbe ist. Aber die Kindergärtnerin hat dann sofort gesagt das Stella keine Farbe ist. Sie hat gesagt das der Name total schön ist. Ich finde das der Name jedes Jahr beliebter wird. Er ist auch mein Lieblingsname. Ihr Spitzname ist Stelli, Sternchen. Mein kleiner Bruder sagt zu ihr immer ella. Er kann STELLA noch nicht so gut aussprechen. Er ist ja erst 1ner halb.
von leonita
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Stella und liebt ihren Namen einfach früher haben wir immer zusammen winx geguckt und sie war dann immer richtig stolz weil sie den selben Namen hatte.
von Justine Lucia
Beitrag melden
Der Name Stella ist doch aus Griechenland. Die weibliche Form von Stelios.
von Stiliani
Beitrag melden
Mein Freund und ich möchten unsere Töchter Stella und Victoria nennen
von Anastasia
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen aber ich mag diese Verniedlichungen wie Stelli oder Sternchen überhaupt nicht. Am schlimmsten ist aber wenn mich jmd Schtella nennt. Lasst es bitte, ich heiße Stella und nicht irgendwie anders.
von Stella
Beitrag melden
Ich kann mich vielen nur anschließen, der Name ist einfach wunderschön. Meine Patentante heißt auch Stella.
von Lilly Messer
Beitrag melden
Stella ist wirklich ein sehr schöner Name ,meine ABF heißt Stella und sie ist eine sehr freundliche und nette Person

LIEBE GRÜßE AN ALLE STELLAS UND VORALLEM AN MEINE ABF STELLA
von
Beitrag melden
Stellarina werde ich auch oft genannt oder stella Bella würde auch gut zu Spitznamen passen :D
von Stella
Beitrag melden
Ja aber Stellas und Saras auch :D ;)))
von Stella
Beitrag melden
Hi meine ABF heißt Stella. Sie ist echt total nett, hilfsbereit und die ALLERbeste Freundin die man sich wünschen kann :) hdgdl, ich denke wir werden noch sehr lange sehr sehr gute Freundinnen bleiben ;))) Eins kann ich euch raten:
Ich denke Anikas & Stellas geben gute Freundinnen ab :)
von Anni
Beitrag melden
Ich heiße Stella Marie und bin sehr zufrieden mit meinen Namen. Ursprünglich sollte ich Stella Maris heißen. Diesen Namen mag ich persönlich nicht so. Ich habe bis jetzt in meinen ganzen Leben nur eine andere Stella getroffen. Liebe Grüße an Pascal, der immer Flachwitze über Winx und mich macht xD Hab dich trotzdem Lieb :*
von Stella Marie
Beitrag melden
Hey Leute. Bei uns im Schwabenland trifft man diesem Namen nicht häufig an und ich sage dazu nur Gott sei Dank. Wir würden nämlich Schtella :)sagen und ich glaub jede Stella ist froh wenn ihr das erspart bleibt. Durch das Schwäbisch wird der Name nur verhunzt. Also liebe zukünftige Eltern im Schwabenland -tut euren Kindern das bloß nicht an!
von jola
Beitrag melden
ich find den Namen Stella - Livia eigentlich sehr schön, und meiner Persönlichkeit und Charakter entsprechend
von Stella-Livia
Beitrag melden
Meine erste Tochter heißt Stella Elisabeth Marina Bianca. Ich finde dass die Namen passen und Erick und ich lieben unsere Kleine? von mir wird sie eigentlich Stelli und Sternchen genannt, genau so wie bei meinem Mann. Ich wollte meine Tochter schon immer Stella nennen ( hab meine Puppe früher auch so genannt) und Elisabeth ist nach Tradition der Name meiner Schwester. Die Namen Marina und Bianca hat Erick ausgesucht und mir gefallen sie auch ,genau so wie Erick der Name Stella gefällt.
LG,an alle Stellas da draußen : ihr könnt stolz auf euren Namen sein!
Maria,Erick und Stelli
von Maria
Beitrag melden
Ich möchte meinen Dalmatiner Stella nennen weil ich so gerne Sterne mag und Stella bedeutet ja Stern
von Antonia
Beitrag melden
Heyy? ich heisse Stella Und mein zweiter name ist Liv. ich mag den Namen eigentlich sehr gerne. Aber werde ich aufgrund meines namens viel als arrogant, eingebildet und verwöhnt eingestuft. aber man soll nicht auf das hören. liebe grüsse Stella
von Stella Liv
Beitrag melden
@Katrin: Stella wird nicht von Esther abgeleitet sondern von Estelle und laut Wikipedia ist der Namenstag der 21.06.
von Melanie
Beitrag melden
Woher kommen diese Namenstagsangaben? Welche Belege gibt es dafür?
Meine Recherchen haben mich auf den Namen Esther (persisch: Stern) gebracht. Somit wäre der Namenstag der 24. Mai oder der 14. September. (Siehe: https://www.heiligenlexikon.de/BiographienE/Esther.html)
Ich wäre dankbar für Belege bei allen Namen, worauf sich diese Daten zurückführen lassen. Herzlichen Dank
von Katrin
Beitrag melden
Unsere Tochter haben wir Stella Marie genannt. Und was soll ich sagen: es passt! Ich finde den Namen wohlklingend und modern. Wir wollten eher einen Namen bei dem sich nicht 5 Kinder umdrehen, wenn wir sie rufen.
von Annett
Beitrag melden
mein zweiter name ist stella mein richtiger konstantina ich wollte schon immer stella heißen
von konstantina-stella
Beitrag melden
Mein Name ist schön bin zufrieden ?aber mein Name wurde früher Stella Prupella deine Oma fliegt in den Keller genannt und das War mies ?
von Stella
Beitrag melden
meine freundin heißt stella
von melissa
Beitrag melden
Unsere Tochter geboren am 25.08.2010 heißt Stella Luna. Wir finden diesen Namen einfach perfekt für sie. Bei uns gibt es nicht viele mit diesem Namen und so ist Sie immer etwas Besonderes.
von Sandra
Beitrag melden
Ich bin mit meinem Namen durchaus zufrieden! Meine Freundinnen nennen mich Stelli, Stellichen, Stellicitas, Stellastasija (wegen meines Zweitnamens: Anastasija), meine Mutter nennt mich ebenfalls Stelli oder Stelli-Mausi und mein Großmutter nennt mich Stellunia (russ. niedliche Form von Stella ????????). DocDochine Charaktetistiken sind etwas anders als die, die oben "angemerkt" worden sind... Das Lustige ist ja: es gibt Zweitnamen-Vorschläge zu dem Namen "Stella" - unter anderem auch Srella Luna. Nun...: meine kleine Schwester heißt Luna! Das ist schon ziemlich witzig... :)
von Stelli
Beitrag melden
Ich liebe meinen/diesen Namen!
1. Jeder versteht, wie er geschrieben wird
2. Er ist zeitlos
3. Man kann sich darunter sowohl ein kleines Mädchen als auch eine alte Dame vorstellen
4. Bedeutung und Geschichte sind wunderschön
5. Man kann keine beleidigenden Spitznamen kriegen
6. Es ist nach wie vor nicht so ein häufiger Name wie Lisa oder Julia, er ist besonders geblieben
Also bin ich stolz, eine Stella zu sein!
Werde übrigens von meiner Mutter und meiner BFF Stelli genannt, von meiner Oma Stellina, von meinem Opa Stelly-Belly (in Anlehnung an Jelly-Belly), von einigen Lehrern/Mitschülern Sternchen und von meinen anderen Freundinnen Schtello.(Oder, wenn sie mich ärgern wollen: Stefan das Riesenbaby ;) )
Mir gefallen aber Spitznamen wie Straciatella, von denen wusste ich noch gar nichts!
(Wie ihr euch denken könnt:)
Stella
von Stella
Beitrag melden
Eine Fee von Winx Club heißt Stella
von Antonia
Beitrag melden
Ich werde auch oft Stella Stellaria genannt. Oder auch selten Stella Nutella und Stella Mozzarella...
von stella
Beitrag melden
Ich glaube, ich bin hier der Oldie (Baujahr 69) unter den Stellas.
Außer Asiaten, die sich mit dem ST schwer tun, ein internationaler Name und ich fühle mich sehr wohl damit (wobei ich tatsächlich recht extrovertiert bin).
Für mich immer noch befremdlich, daß mittlerweile so viel Stellas unterwegs sind, wie Stella 1970 war ich doch sehr lange gewöhnt, ein Einzelstern zu sein.
Macht aber nix! :-) Gruss an die anderen Sternchen
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße Lisa-Stella und bin total stolz auf den namen ich hab oft die Spitznamen : Liza oder stell :)
von Lisa stella
Beitrag melden
Ich bin auch eine Stella und ich lieeeebe diesen Namen & seine Bedeutung! Außerdem ist er selten und jeder kann ihn schreiben & richtig lesen. Nur schade finde ich, dass es keinen eindeutigen Spitznamen gibt:(. Meine Spitznamen sind: Tell ( so nennt mich nur meine ABF), Stell, Stelli, Ella, Elli, Ste, Telly, Nutella :D , Stracciatella :D , Stracci, Sterni, Sternle, Sternchen, Starly usw.
von Stella!
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls stella und bin sehr zufrieden damit:)
Meine Freunde sagen auch immer dass sie meinen Namen toll finden :D
Es gibt auch zum Glück kaum veräppelungen außer stella - nutella aber das ist alles andere wie schlimm ;)
LG Stella ;D
von stella:)
Beitrag melden
Jo Leute, ich heiße auch Stella und ich find den Namen so wunderschön für jedes Mädchen und ich meine jeder kann auf diesen Namen stolz sein, ich z.B. kenne nur einen mega süßen Hund, der auch so heißt und ich bin sehr stolz darauf (und das kann jeder sein der das hier ließt und Stella heißt) so zu heißen wie mich meine Eltern genannt haben.
Das mag jetzt für euch eingebildet klingen,aber ich finde das völlig O.K.
An alle Eltern die das hier lesen: wenn ihr euer Kind Stella nennen wollt ist das eine sehr gute Wahl.....
von Stelli
Beitrag melden
Hallo an alle! Ich trage mittlerweile seit 44 Jahren den Namen Stella - der damals für ein deutsches Mädchen extrem selten war. So selten, dass ich mich heute immer noch angesprochen fühle, wenn jemand diesen Namen ruft :-) Da ich meinen Namen aber liebe, macht mir das nix. Ich war immer, auch als Kind, stolz auf meinen schönen Vornamen, obwohl ich auch die Sprüche "Stella-Nutella/Propeller...etc " kenne. Hat mich aber schon als Kind nicht gestört, im Gegenteil: Ich fand Stella so toll, dass ich jeden Spitznamen kategorisch abgelehnt habe. Heute finde ich es sehr angenehm, dass ich mich auch als erwachsene, berufstätige Frau nach wie vor sehr mit "Stella" identifizieren kann - der Name wird gut verstanden, auch am Telefon, wird immer richtig geschrieben und fast immer richtig ausgesprochen (von einigen Süddeutschen, die Schtella sagen).
Lieben Gruß
von Stella1970
Beitrag melden
Hier in den Kommentaren schrieb eine etwas über Vorurteile zum Namen. Ich habe mir darüber nie so ´ne Waffel gemacht aber ja, die Kommentatorin hat recht. Irgendwie kriege ich die Assoziation zum Namen nicht raus aus meinem Kopf. Es hat was von Mädchengedöns wobei ich zwei kenne, die alles andere als Mädchenschnickschnack- und vor allem tolle Menschen sind. Trotzdem sträubt sich was bei mir im Inneren....
von Stella Propella
Beitrag melden
Stella ist ein total schöner Name *-*
Ich glaube so nenne ich meine Tochter
von Uschi
Beitrag melden
Ich heiße Stella und bin stolz darauf!
Mein Name hat eine tolle Bedeutung, nicht jeder heißt so und ich bekomme auch oft Komplimente für meinen Namen.
Meine Freunde lieben meinen Vornamen und geben mir viele wunderschöne Spitznamen, wie Stellysta (Mischung aus Stella und Stylistin), Stella Bella (die schöne Stella) oder Stelli (einfache Koseform).
von Stella
Beitrag melden
Ich werde mein Kind Chiara Stella nennen!!!!!!
von Ramona
Beitrag melden
Ich habe eine Freundin namens Stella, Wunderschön!
von Valentin
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen total cool. Ich bin auf die Seite gekommen weil meine Lehrerin uns eine Hausaufgabe aufgegeben hat, wir sollten herausfinden was unser Name bedeutet und die Seite ist toll.
von Stella
Beitrag melden
ich liebe minen namen. Ich bin 14 jahre alt und kenne keinen namen der mir besser gefallen würde. Es gibt keine abwandlungen die mir nicht gefallen, die bedeutung ist schön und Stella Carina ist ziemlich selten
von Stella Carina
Beitrag melden
Ich bin 14 und heiße - wer hätte es gedacht :D- auch Stella. Im Grunde habe ich echt nichts gegen meinen Namen. Die Bedeutung ist die beste, die ein Name haben kann, finde ich zumindest. Zwei Sachen stören mich aber.
1. Ich lebe in Bayern und vor allem ältere Menschen nennen mich grundsätzlich Schtella.
2. Stellas werden gleich immer als zickig und verwöhnt eingestuft. Auf dieses Vorurteil könnte ich echt gut verzichten, v.a., weil es überhaupt nicht stimmt.
von Stella
Beitrag melden
Würde nie anderst heissen wollen.
von Stella
Beitrag melden
heyy
kenne mehrere Stellas in meinem Alter (14), zum Glück ist er aber nicht soo häufig... mein Name wurde in der Grundschule ein Paar mal auf Propeller gereimt, aber das hat sich dann auf der weiterführenden Schule gelegt... ich heiße mit 2. namen "Fee" (nicht gerade mein Fall), finde die Kombi aber immer besser, bekomme immer wieder Komplimente wegen dem Namen... also: empfehlenswert!
liebe Grüße stella
von stella
Beitrag melden
Ich finde den Namen Stella wunderschoen.Die. Namensbedeutung auch !
von miezekatze
Beitrag melden
Hallo, mein Name ist Stella und ich liebe meinen Namen.
Er passt einfach 100% zu mir und spiegelt meinen Charakter wieder.
In meiner Grundschulzeit wurde ich mit meinem Namen oft geärgert, doch nach den vielen Jahren jetzt, gibt es kaum jemanden, der meinen Namen nicht schön findet.
Ich bin sehr stolz diesen Namen zu tragen und freue mich auch über die schönen Spitznamen, die ich dank meinem Vornamen bekomme, wie zum Beispiel Stella - Bella, Stelli und Estella.
von Stella-Bella
Beitrag melden
Hi, ich heisse Stella. Eigentlich finde ich meinen Namen blöd wegen den vielen Spitznamen wie Nutella oder Stracciatella aber andererseits bin ich auch froh, denn der Name ist nicht so üblich. Ich kann mir einfach nicht vorstellen Stella als erwachsene Frau zu heissen aber sonst ganz okay. Liebe Grüsse an alle Stellas im Teeniealter
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße Stella
Ich finde den Name sehr schön den es gibt ihn eher selten-
von Stella Gosebrink
Beitrag melden
Hallo... Meine Tochter heißt Stella Marie. Ich war damals 17 als ich sie bekam aber ich wusste sie wird immer mein sternchen sein. Nun ist sie 7 Jahre alt und sie wird jeden Tag hübscher. Bald wird sie ein wunderschönes junges Mädchen sein. Sie macht mich wahnsinnig stolz. Ihre Spitznamen sind Ella oder Elli.
von Diana
Beitrag melden
Ich hätte auch lieber Stella geheißen
von Betty
Beitrag melden
oh wie süß, dass das hier als Spitzname steht. mein freund nennt mich auch immer Stellus. Stella
von stella
Beitrag melden
Ich heiße Stella und das schon seit 50 Jahren, bin froh drum und stoße immer wieder auf Bewunderung. Leider gibt es Armkettchen oder Tassen mit dem Namen nie... das stimmt. Namenstag wurde für mich früher keiner gefunden, also wurde mir gesagt, dass ich am 28. Dezember feiern soll bei "unschuldige Kinder"... da feiern alle die keinen Namenstag haben. Ich war früher sehr traurig darüber ...
von Stella
Beitrag melden
Hi, ich liebe meinen Namen weil er selten ist aber mich nervt dieses Stella Propeller! Oder Stella schneller oder sowas
von Stella
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Stella.
Ich finde den Namen sehr schön:)
von Sophia
Beitrag melden
Ich finde meinen namen toll! Er ist selten und auch meine Freunde mögen ihn, das einzige Makel ist, das meine Freunde oder auch Lehrer mich öfters Schtella oder meine Freunde Schtella mit Nutella nennen, ansonsten bin ich mit meinem Namen total zufrieden und froh, das meine Eltern ihn mir gegeben haben auch auf Grund der schönene Bedeutung Stern! LG Stella mit Nutella :D
von Stella
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr gerne, weil er so selten ist. Doof ist nur, dass viele Leute "Schtella" sagen !! Mein Spitzname ist "Stellibelli". Aber man findet den Namen Stella auf keinem Armband außer in Italien: D!! LG Stella
von Stella
Beitrag melden
Im Kindergarten fand ich meinen Namen bescheuert, weil viele leute immer "schtella" gesagt haben. Ich wollte immer nur Maria genannt werden, den fand ich normaler. Aber das ist lang her und jetzt bin ich begeistert. ich finde Stella ist einer der schönsten Namen, auch wegen der Bedeutung, und ich bekomm dauernd Komplimente! und Tipp an alle werdenden Eltern: gebt euren kindern außergeöhnliche Namen. Und damit mein ich nicht Cindy Chantal oder so was, sondern einfach schöne einprägsame Namen. Ich bekomms ja immer mit wenn man dann immer fragen muss "Welche Lea?"
Ausserdem verleiht so ein Name einem ein bisschen Selbstvertrauen. Ich bin selber eher schüchtern und introvertiert und, so blöd es klingt, der Name hilft mir das zu überwinden
von Stella Maria
Beitrag melden
Ich finde den namen stella ganz ok aber wie auch schon unten erwaehnt nirgends findet man diesen namen hatte einmal glueck und hatte ihn auf einer echt hässlichen tasse gesehen schade eigentlich
lg
von Stella-Jennifer
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Stella. Wir wurden schön öfters auf diesen besonderen und schönen Namen angesprochen. Nun sind wir auf der Suche nach einen passenden Jungen-Name für Stellas kleinen Bruder
von Annika
Beitrag melden
es nervt dass es den namen stella nie auf ketten.... gibt.
aber ich mag meinen namen weil er bei allen in erinnerung bleibt
von Stella
Beitrag melden
ich liebe meinen namen Stella :D nur es nervt manchmal wenn meine physiklehrerin Schtella sagt, aber das ist mir eig. egal xxD
von Stella
Beitrag melden
Ich bin nun Opa Wolfgang und sehr stolz darauf, dass meine süße Enkelin Stella heißt. Sie wohnt weit weg von von mir und ich werde sie leider selten sehen. Mein Blick in den Abendhimmel wird die Gedanken stets auf sie lenken. Ich bin stolz und glücklich. Möge alles Glück der Erde bei ihr sein und ihr Schutzengel nie schlafen.
Ich liebe dich sehr Du kleines Wesen.
von Wolfgang
Beitrag melden
Hi Leute,
ich hab mir halt erst ein paar Namen für zukünftige Kinder überlegt. Und da ich einfach auf außergewöhnliche Namen stehe ist Stell in meiner Top-Liste. Ich hab mir zwei Mädchen- und zwei Jungennamen überlegt. Meine Jungennamen sind Noran und Giuliano. Meine Mädchennamen Mailyn und eben STELLA.
von Marina
Beitrag melden
Meine kleine Prinzessin, bereits 9 Jahre, heißt Stella Pia, sie trägt den Namen mit sehr großem Stolz, da in der gesamten Grundschule sowie auch in unseren Bekanntenkreis keiner diesen Namen trägt.
Schon als ich wußte dass es ein Mädchen wird war mir klar dass mein kleiner Engel den Namen Stella tragen soll, denn er ist schon ein sehr schöner besonderer Name für uns. Für mich wird meine Tochter immer ein ganz besonderer Stern sein.
von Nicol
Beitrag melden
Hi, Ich finde den Namen wunderschön. Zu diesem Namen pasts übrigens gut: "Luna" dieser Name bedeutet Mond, Mond und Stern also
LG
von Nina
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! All meine Freunde mögen meinen namen und ich auch. meine Mutter hatte den Namen Stella aus einem Buch. Ich mag vor allen die bedeutung meines namens, auch bevor ich die wusste, liebte ich Sterne! (na ja und Monde xD)
und außerdem passt mein Aussehen auch zu meinem Namen xD
von Stella S.
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön.
Mein Vater hat gesagt" Es wird unser hellster Stern .„
Auch meine Freunde finden den Namen Stella schön!
von Stella Herberg
Beitrag melden
Als ich kleiner war habe ich meinen Namen über alles gehasst. Ich fand es richtig dumm und bescheuert und die anderen sind nie müde geworden mich damit aufzuziehen. Außerdem macht es keinen Spaß den Namen Stella zu schreiben: als Mädchen will man i-Punkte als Herzchen oder Sternchen oder sowas schreiben oder alles sonst irgendwie verziehren, das geht einfach nicht bei Stella, das hat kein schönes Schriftbild.
Mittlerweile gehts. Ich mag die Bedeutung aber trotzdem finden es die anderen auch in der Oberstufe noch zum schreien komisch, wenn ein Lehrer "Schtella" sagt. Außerdem habe ich manchmal so das gefühl, Stella sei ein heimlicher 'Jacqueline' oder 'Josefine' Name, so ein Name den Eltern geben, weil sie glauben ihr Kind wäre eine gaaaaanz besondere Prinzessin. Und last but not least: Mir wird ständig gesagt, es sei ein Pferdename. Ich kenne noch 3 andere Stellas und keine mag ihren Namen...
von Stella
Beitrag melden
Meine Mutter wollte mich ursprünglich eigentlich Stella(-)Marie nennen. Schade, dass sie es nicht gemacht hat. Weil Stella einer der schönsten Frauennamen ist, den ich kenne. Er klingt weiblich und auch ein Stück weit geheimnissvoll. Meine Tochter möchte ich mal so nennen.
von Tatjana
Beitrag melden
Meine Tochter ist 10 Jahre und heisst Stella Mailin. Ich gab ihr den Name weil er einfach Traumhaft ist und dazu eine besondere Bedeutung hat. Und weil meine Tochter so wie ihr Name etwas ganz besonderes ist.
von Petra
Beitrag melden
Naja... ich heiße auch Stella aber alle geben mir diesen blöden Spitznamen. Sie nennen mich "Sputzi"
Und mittlerweile bin ich 15 Jahre alt. Dann könnten sie es ja mal lassen. Denn das ist sooo peinlich wenn mein Schwarm das hört. Habe grad eine Beziehung hinter mir... und alle meinen "Sputzi braucht neuen Wind" Sonst ist der Name eigentlich schön.
Bis Bald und bitte Antworten zu Sputzi abgeben!
Byeee
von Stella
Beitrag melden
Ich liebe den Namen ich habe vor 2 Jahren eine Tochter bekommen. Sie heißt Stella. Ich bekomme jetzt noch eine Tochter. Und ich bin 26. Habt ihr Namenstipps? Ich finde nähmlich einfach keinen schönen. Ich bin auch schon im 6. Monat!
von Annica
Beitrag melden
Unsere 1 jährige Tochter heißt Stella. Es passt perfekt zu ihr.. Ich bin meinen Eltern (Stellas Großeltern ;-D) sehr dankbar.... Sie haben uns vorgeschlagen , dass unsere Tochter Stella heißen soll :-) Wirklich Stella ist ein wunderschöne Name.
von Nifa
Beitrag melden
hey mein name ist stella und ich finde meinen namen echt schön. in meiner kindheit fand ich diesen namen sch.... aber jetzt bin ich nicht mehr klein und doof und jetzt liebe ich meinen namen;)
von stella
Beitrag melden
ich heiße auch stella und ich finde meinen namen cool : ) aber was ich vollll blödddd finde alle ärgern einen mit stella nutella oder stella teller oder stella propella ... und so weiter : ( trotzdem bin ich auf meinen namen sehr stolz.
ich kenne keine andere die stella heißt!!!!!! : ( finde ich vollllllll doooooffffff
meine freunde sagen die ganze zeit ich will auch stella heißen weil sie denn namen sooooo schön finden!!! : ) coooool ge!!!!!!!!!!!!
leider weiß ich nicht wann der namenstag von mir ist : ( aber naja nicht sooooo schlimm ; )
von stella
Beitrag melden
Hey Leute!:D
Ich bin sehr stolz auf meinen Namen, weil ihn nicht so viele Leute haben und ich finde er hört sich besonders an. Meine Eltern haben mich Stella Lucinda genannt, weil Lucinda bedeutet leuchten!
Also bedeutet mein Name "Leuchtener Stern"
Und da bin ich sehr stolz drauf!
meine Mitschüler nennen mich Ställääääää:D
von Stella Lucinda
Beitrag melden
Ich werd im Dezember dieses Jahr Mama und für uns steht jetzt schon fest das unsere Tochter Stella heißen wird. Der Name hat es mir angetan ..Es ist was anderes wie Lea oder Marie ...
von Stacy
Beitrag melden
den namen stella finde ich ganz gut, denn meine schwester heißt auch so! meine schwester wird auch stel-stel genannt und sie findet das auch blöd!
von hanna
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Stella und ich liebe ihren Namen! Manche aus ihrer Klasse nennen sie Stel-Stel was ich volkommen bescheuert finde, da der name doch so hübsch ist! Da möchte man doch glatt namen tauschen
von Victoria
Beitrag melden
Wir haben unserer Tochter vor 6 Jahren den wunderschönen Namen "Stella" gegeben und es seither niemals bereut. Sie ist das einzigste Mädchen in unserem Dorf mit diesem Namen. Wir haben den Namen damals gewählt, weil er kurz, süß und nicht abzukürzen ist. Er passt auch sehr gut zu ihr!
von Tatjana
Beitrag melden
Ich finde den Namen Stella wirklich total schön und er klingt auch toll, aber immer wenn ich Stelle höre denke ich an die Zicken/Tussen aus der Parallelklasse (eine heißt auch Stella)! Irgendwie kenne ich nur Tussis die so heißen und er wirkt irgendwie ein wenig unintelligent, aber was solls, ich mag ihn trotzdem! :P
von Franzi
Beitrag melden
Hallo, unsere Tochter heißt Stella Charlotte. Ich finde den Klang sehr schön. (Unschöne) Umformulierungen gibts sicherlich auf vielerlei Namen, von daher sollte man sein Kind ermuntern, "da drüber" zu stehen. :) Wir sind glücklich mit unserer Namenswahl und grüßen alle weiteren Namensträger. :)
von Stella's Mama :)
Beitrag melden
Stella - wunderschöner Name. Der hat so was romantisches an sich...
von jOjo
Beitrag melden
ich liebe meinen namen, allein schon für seine bedeutung und seinen klang, ich bekomme auch öfter gesagt wie toll mein name ist. negative seiten: ich werde oft schtella genannt und als ich klein war haben die anderen kinder schnell bemerkt wie viel sich auf meinen namen reimt (nutella schneller teller propella stracciatella uri geller bla bla), meine erfahrung jedoch mit dem bekanntheitsgrad: ich kenne allein persönlich 3 stellas das ist verhältnismäßig wenig zu laura oder so, aber immerhin
von Stella ;D
Beitrag melden
Meine Tochter heißt ebenfalls Stella :) sie hat 4 Vornamen, Stella Jasmin Emily Monika :)
Aber ihr Rufname ist Stella.
Jeder aus meiner Familie durfte "mitmischen" als es um den Namen ging, weil ich mich nicht entscheiden konnte. Naja, Prinzessinnen haben doch immer mehrere Vornamen. Sie ist nunmal MEINE kleine Prinzessin :)
Ich liebe den Namen sehr und jeder der so heißt sollte sich glücklich schätzen.
von Alessa
Beitrag melden
meine tochter heisst Stella Sophie und ich hab den namen vor 2 jahren ausgesucht, weil ich find, dass man den namen nicht so oft hört. aber leider sagt die ältere generation immer schtella. ich hasse es, aber was solls.
ich denk doch mal, dass sie ihren namen auch liebt, zumindestens hört sie auf den namen wunderbar :D

liebe grüsse maria mit stella sophie
von maria
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen eigentlich sehr gerne .
Ein Punkt abzug für den Namen ;) gibt es allerdings da viele Leute "schtella" rufen , ich hasse das :D
Den Namen höre ich nicht so oft. Viele sagen mir auch ständig wie schön sie meinen Namen finden, er ist nämlich nicht alltäglich und nich jeder 3te heißt so wie (lea, Lena, Sophie, Laura, Lisa...)
von Stella
Beitrag melden
Ich werde meistens von meinen Vater Werner mit "Schtella" angesprochen! Von Herr Stangl mit "Sstela"! Den Namen will ich trotzdem nicht ändern! Ich find ihn toll!
von Stella
Beitrag melden
ich mag meinen Namen wirklich sehr, nur wollte meine mutter dass mein name noch besonderer ist als schon von vornherein, daher hat sie mir nur ein 'L' verpasst :)
man spricht es aber ganz normal wie stella aus.
für mich ist es nicht so schlimm nur die lehrer nennen mich entweder 'Schtella' , 'Schteeeeeela' oder 'Steeeeela' naja :)
von Stela
Beitrag melden
Ich heisse Stella-Maria und werde bald 8 Jahre. Mein Name gefählt mir sehr gut. Meine beste Freundin sagt zu mir Stella und meine Mami Stellinka.
von Stella-Maria
Beitrag melden
Ich heiße Stella Vicktoria. Ich finde die beiden Namen passen perfekt zusammen. DER NAME IST KLASSE!!!
von Stella Vicktoria
Beitrag melden
Ich will gerne Stella heißen, denn man kann den Namen schnell schreiben und er ist modern. Man kann den Namen nicht mobben !!!
von Viktoria
Beitrag melden
Ich heiße auch Stella und wurde ebenfalls mit Stella - Nutella oder sogar mit Stella - Propella
Aber der Name ist total schön und nur zu empfehlen
von Stella Sophie
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Stella und der Name ist toll. Das findet auch sie selbst
von Anke
Beitrag melden
Stella ist mein 2. Name und ich find ihn sehr schön ... :)
von Nana-Stella
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen nur blöd finde ich es das viele Schtella sagen, das tun aber eh meistens nur ältere Leute und die lassen sich auch korrigieren deswegen ist es nicht so schlimm :D Zwar wurde ich manchmal mit den reimen Stella-Nutella, oder Stella-Teller usw. aufgezogen was ich aber nicht so schlimm finde :) Bis jetzt habe ich nur Komplimente für meinen Namen bekommen deswegen kann ich ihn allen werdenden Eltern empfehlen :)
Grüße Stella
von Stella :D
Beitrag melden
Ich heiße Stella und finde ihn nicht so gut!!! Aber ich hab ihn nun mal.
von stella
Beitrag melden
Ich liebe Meinen Namen, vor allem weil es Stern bedeutet, mein Kind heißt allerdings Gina - Caroliné, mir gefallen beide namen sehr gut

Lg Stella-Celiné & Töchterchen Gina-Caroliné
von Stella-Celiné
Beitrag melden
Der Name ist echt wundervoll!!! Auch weil Stella Stern heißt. Wer so heißt kann echt stolz sein so zu heißen!!! Eure ALESSIA
von ALESSIA P.I. x0x0x0
Beitrag melden
Also ich heiße Stella und ich finde meinen Namen total schön, er ist sehr selten, ich habe noch nie einen anderen Menschen getroffen der auch Stella heißt. Also nur weiter zu empfehlen :)
von Stella
Beitrag melden
Schade nur dass es immer wieder Menschen gibt die es Schtella aussprechen.
von gordana
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eigentlich ganz ok, aber die Jungs machen sich manchmal lustig und nennen mich "Schtella".
von stella
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen! Unsere Tochter heisst Stella Omara und sie ist wirklich ein Stern, einen besseren Namen hätten wir ihr nicht geben können!
von Yolanda
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Stella Cecilia Noalie!
Ich liebe den Namen und die Kombination finde ich einfach auch wunderbar. 3 Namen hat sie, weil ich oft höre, wie Kinder ihren Namen nicht möchten, sie hat später die Wahl, zwischen 3 sehr unterschiedlichen, seltenen Vornamen - Stella, weil sie unser Stern ist. Cecilia als Schutzheilige der Musik, weil wir eine sehr musikalische Familie sind und Musik in alle Herzen gehört. Noalie, weil es sie "einmalig" macht.

LG, die stolze Mama
von Jennifer-Rose
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen schon immer^^ Also, alle Stella's können sich glücklich schätzen :)
von Stella
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Stella,ich finde den Namen sehr schön besonders weil es Stern bedeutet und ich Sterne liebe!!!!So gut passt der Name nicht zu meiner Freundin aber ich finde einfach keinen Namen der besser zu ihr passt!!!!
von Maeve
Beitrag melden
Hallo :) Mein Name ist Stella, eigentlich Stella Marina aber mein "Rufname" ist nur Stella :) Wenn ich was verbockt habe nennen mich meine Geschwister aber nur MARINAAA :D Ich wurde auch schon damit aufgezogen: "Stella Propella, Nutella, Straciatella", es gibt sogar einen eigenen Rap über mich :D Aber nunja, eigentlich liebe ich meinen Namen, da ich auch schon seeehr viele Komplimente dafür bekommen habe :) & für meine Augen ebenfalls, bin die einzige die aus der Familie blaue Augen hat und dann hört man das mal öfters, das man schöne Augen habe :)

Kann ihn nur empfehlen :P
von Stella Marina
Beitrag melden
meine Mutter wollte unbedingt das ich Stella heiße und mein Vater unbedingt Isabella jetzt heiße ich also Stella Isabella. Immer wenn ich mich irgendwo vorstelle werde ich als erstes auf meinen schönen namen angesprochen, also wenn Stella bei euch zur auswahl steht, zögert nicht!
von Stella Isabella
Beitrag melden
Wenn ich mal eine Tochter bekomme nenne ich sie auch Stella und ich hoffe ich bekomme Zwilinge, dann nenne ich sie Luna und Stella. Ist das nicht schön Mond und Stern.
von Fiona
Beitrag melden
Ich heiße Stella und ich finde meinen Namen schön und außergewöhnlich.
von stella
Beitrag melden
Früher fand ich meinen Namen gaaanz schrecklich, ich fand den einfach kacke und im Kindergarten konnten sich die anderen den nie merken... Mittlerweile bin ich 15 und finde den Namen eigentlich ganz ok; ich finde nicht dass es dazu gute Spitznamen gibt & es ist meistens unangenehm von Erwachsenen Leuten (die nur einen kleinen Schimmer von Latein haben) dann 'Sternchen' genannt zu werden. Aber an sich gefällt mir die Bedeutung und so heißt nicht jeder (:
von Stella
Beitrag melden
Ich habe auch das Glück diesen schönen Namen zu tragen. Besonders die Bedeutung, den Klang und dass er nicht häufig vorkommt, finde ich bei Namen wichtig... und Stella vereint das irgendwie ;). Ich habe noch fast keine andere Stella kennengelernt, nur meine Banknachbarin in der Schule hieß zufällig auch so :). Meine Freunde nennen mich Stellina (auch wenn ich 22 bin...). ich wünsche vielen Kindern, dass sie so einen besonderen, schönen Namen bekommen!
Liebe Grüße an alle Stella(-Liebhaber)s
von stella*
Beitrag melden
Heii ich heiße auch Stella und ich finde meinen Namen schön weil er übersetzt sowas schönes bedeutet und wenn man mit dem leuchten der Sterne verglichen werden kann dann find ich dass toll. Klar kann man den Namen auf vielen Sachen reimen wie oben schon jemand geschrieben hat. Das finde ich natürlich auch blöd -.-. Aber an sich ist der Name Stella echt schön :D
von Stella
Beitrag melden
Ich hab Zwillingstöchter (18 Mon.), meine zweitgeborene heisst Stella. Ich finde den Namen und die Bedeutung wunderschön. Ich hoffe meiner Tochter gefällt ihr Name einmal genauso gut wie mir.
von Alice
Beitrag melden
Hey ich heiße Stella, ich finde den Namen echt schön. Meine Mum hat den Namen ausgesucht, mit Zweitname heiße ich Elena.
von stella elena
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Emilie Stella und wir haben Stella ausgewählt, weil sie für uns immer der strahlenste Stern am Himmel sein wird. Außerdem hat sie dadurch immer die Möglichkeit zwischen ihren Namen zu entscheiden. Der Rufnahme ist Emilie, aber sie legt mittlerweile Wert darauf, dass sie auch eine Stella ist. Besonders Lustig: Mein Patenkind und ihre beste Freundin heissen Luna. Na wenn das mal nicht passt.
von Mama Mine
Beitrag melden
Hallo Leute, ich bin 13 und mein Vater wollte mich Stella nennen, aber meine Mutter Chantal, wie ich jetzt auch heiße, weil mein Vatre keinen Doppelnamen wollte, aber ich find das nicht schlimm. Ich mag den Namen Stella und wenn ich den Doppelnamen Stella-Chantal gekriegt hätte, was solls? Ich finde beide Namen schön, also alle die ihr Kind Stella nennen wollen, hängt noch ein Chantal dran^^. Nein im ernst, ich mag den Namen.
von Chantal
Beitrag melden
Mein Name ist doof - Stella ist mein Wunschname...
von anastasia
Beitrag melden
Hallo, Stellas! Ich heisse auch Stella und finde es Klasse! Aber ich heisse nicht nur Stella. Ich heisse Stella-Maria, mit Bindestrich. Meine Eltern wollten unbedingt mit Bindestrich, weil das die beiden Namen näher zusammen schliesst. Ich finde auch die Bedeutung ("Stern") wunderhübsch. Aber weil ich ja Stella-Maria heisse ist die Bedeutung 'Stern des Meeres" oder " Meerstern" das find ich toll. Auch alle meine Freunde sagen, dass sie später ihre Kinder so nennen wollen. Ich mag meinen Namen sehr. Lg Stella
von Stella
Beitrag melden
Hey, also ich heiße Stela... Jaaa, mit nur einem L, ist schon richtig so. xD Ich mochte meinen Namen früher gar nicht, weil alle mich damit aufgezogen haben mit Sprüchen wie "Stella Nutella", "Stella du Tella", einfach sowas eben, naja jetzt sind die wenigstens reifer. Gott, war das nervig. Na ja was ich eig. sagen wollte: ich bin stolz Stela zu heißen, denn ich liebe meinen Namen, er passt wirklich zu mir, obwohl mein Bro und meine Sis die Bedeutung Prinz und Prinzessin haben, werde ich als Stern immer über ihnen stehen, (bin ja auch die Ältere von uns, muss also auch so sein. Dazu will ich noch sagen, dass ich seit meiner Geburt bis heute ungefähr 5 Stellas kennengelernt habe.
von Stela
Beitrag melden
Meine Tochter ist 5 und heißt Stella Antonia. Wir lieben den NAmen immer noch er ist so besonders. Im Kindergarten gibt es nur unsere Stella. Wir wollten keine 11 Celina oder Hannah. Etwas Besonderes sollte es doch schon sein. Klar...Stella Propella haben wir auch schon erlebt, das haben wir aber im Keim erstickt... Alle Stellas können sich über so einen hübschen und edlen Namen freuen...! Olivia war bei uns auch noch im Rennen...leider sagten alle gleich...die vom Popey...! Zum Glück haben wir nun Stella.
von meli
Beitrag melden
ich abe NOCH NIE jemand anderen getroffen der Stella heißt; also, wow xD
Früher wolte ich imer Connie heißen, nichts gegen dich Connie, aber jetzt bin ich froh, das ich nicht so heiße
von Stella
Beitrag melden
Hallihallo aus Österreich, unser Baby kommt im Juni zur Welt und ich bin zufällig auf diese Seite gestossen....echt toll!!!! Stella steht bei uns auch ganz oben auf der Liste, mir gefällt der Name schon lange, und es gibt ein wunderbares Buch von Sergio Bambaren: Stella...ein Märchen für Erwachsene, handelt von einer Taube, die durch ihr besonderes Federkleid vorest verspottet wird und den Sinn in Ihrem Leben sucht und erfährt, daß sie etwas gamz besonderes ist :-).... wir freuen uns schon sehr auf unsere kleine Stella!!!! Viele Liebe Grüsse...Brigitte
von Brigitte
Beitrag melden
Ja Hallo erst mal!
Also ich bin recht froh das ich Stella heiße^^ Als ich klein war habe ich den Namen gehasst weil absolut keiner so hieß. Jetzt finde ich der Name passt zu mir und ich kann mich glücklich schätzen das meine Eltern von Rose abgelassen haben.
von Ella xD
Beitrag melden
Hallo ihr lieben..
ich bin auch stolze trägerin des namen Stella!
Er ist einfach wunderschön und kriege es auch oft zu hören ;)
von Stella
Beitrag melden
Hallo zusammen!
Ich bin stolze trägerin des namens STELLA!! Ich bin hier in Deutschland geboren aber meine Hautfarbe ist braun. Ich bekomme sehr oft Anerkennung für meinen Namen. Er ist auch wirklich toll! Der Name Stella ist einfach für alle weibliche Menschen gedacht. Wirklich praktisch. Und außerdem bin ich nie darauf gekommen das es eine Männlicheform als Stellian oder Stellan gibt. Wusste es hier jemand???
von Stella
Beitrag melden
ich liebe meinen Namen vor allem stella der name ist einfach trauhaft toll und in giebt es auch nicht so viel auf der welt ich liebe ihn einfach
von Stella-Luna
Beitrag melden
Mein Kind kam gestern am 13.12.10 auf die Welt. Der Name Stella stand aber schon vor 4 Monaten fest. Meine Frau und ich haben hier und da nach namen gesucht. War nichts wirkliches dabei was mir auf anhieb gefiel. aber dann hörte ich den Namen Stella in der Krimi Serie CSI. ich hörte den namen und hab mich sofort darin verliebt und seit gestern gibt es MEINE stella. bin stolzer papa und froh das mein kind so heisst.
von Stolzer Papa von STELLA
Beitrag melden
Meine Eltern wollten mich Stella nennen.
Dann haben sie sich für Celina entschieden.
Find ich nicht schlimm, aber Stella wär schon Toll *-*

Leider reimt sich auf Celina nicht viel?!
Mir fällt nur Ballerina ein ;D
Euch?

Stella-Nutella-Cinderella
von Celina
Beitrag melden
Hallo ich heiße mit zweitem Name Stella und finde den Name einfach toll.
von jojojo?????????????????
Beitrag melden
Ich finde den Namen total schön.
Was haltet ihr von Stella Christin??
HDL
von Bloom*_*
Beitrag melden
Ich finde den Namen ganz toll, vorallem weil es nicht so viele in meinem Alter gibt, die so heißen :3 Stella ist kurz, klingt schön und pfiffig, finde ich. Meiner Meinung nach sollte eine Stella einen Zweitnamen haben, der die Bedeutung z.B. verstärkt denn sonst ist er zu kurz für mienen Gefühl, besonders, wenn man dazu noch einen kurzen Nachamen hat :)
@Jessica aus Luxemburg: meine beste Freundin heißt so wie du, ich finde den Namen toll :) und zu deiner Idee: ich finde Desideria als Erstnamen nicht so toll. Stella Desideria Annabelle wäre schöner, da Stelle einfacher zu schreiben ist. Und das, finde ich, ist bei der Namensgebung wichtig: dass der Name einfach geschrieben wird. Ich selbst habe einen Namen, den ich den Leuten jedes Mal buchstabieren muss, einige Leute wissen nach über 2 Jahren Bekanntschaft nicht, wie man ihn schreibt. :(
von Soso
Beitrag melden
hier noch eine stella!
ich liebe meinen namen..in meiner umgebung gibt es sonst niemanden der so heißt!
mein zweiter name ist mercedes der wie ich finde sehr gut dazu passt :)
an alles stella´s: wir können stolz auf unseren namen sein ;)
von STELLA
Beitrag melden
hay stella's ich komme aus luxemburg und bekam den Namen Jessica -.- find den echt nicht so toll weil er was mit gott zu tun hat und ja ich bin atheist dann nervt das halt ehm ich wollte eigentlich nur wissen was sternenkind auf latein heisst und bin hier gelandet aber den namen stella finde ich echt schön bekome noch kein kind suche mir aber schon einen schönen ausgefallenen Namen aus und stella ist echt schön fÛr ein mädchen ich hab da so gedacht Desideria Stella Annabelle
desideria heisst verlangen,begehren die ersehnte
annabelle ist ja eine mischform bella die schöne also was haltet ihr von dem Namen Desideria Stella Annabelle ???
von Jessica
Beitrag melden
ich hab meine tochter vor acht jahren stella marie getauft wollte eigendlich maria magdalena nehmen aber mein papa sagte dann zu mir was hälst du von stella heute sag ich eine gute endscheidung denn sie leuchtet wie ein stern helle haare und strahlende augen und mein papa sagte bei uns in griechenland gibt es den namen oft nur hier nicht als ich sie taufen lies haben wir drei stellas kennen gelernt und nun sehe ich noch mehr*g*aber es ist ein wunderschöner name und was ganz besonderes lg
von danni
Beitrag melden
hi ich heisse auch stella und komme aus griechenland aber hier kommt der name vom heiligen Stilianos, abgekürzt heisst es stellios und desswegen heiise ich auch stella weil mein opa auch so hiess.!
von Stella
Beitrag melden
heeyy ich heiße auch stella und komme aus italien :) dort is es leider ein üblicher name..so wie hier in deutschland z.B. lisa oder sarah :)...natürlich bin auch ich stolz auf meinen namen und danke meiner mutter dafür, dass sie mich nicht ilaria genannt hat :)...also an alle stella´s...wir haben den schönsten namen :) liebe grüße
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße zwar nicht Stella, werde aber oft so genannt. Das kam daher, dass mein Freund Italiener ist und sich nicht mit den deutschen Sternchen abfinden konnte. Kurzerhand machte er daraus Stella. Meine Freunde haben das übernommen. Mein Freund findet das nicht so gut. Deswegen nennt er mecih nur noch Stel. Ich find den Namen wunderschön und wünsche mir, meine Eltern hätten mich so getauft. Aber Adriana ist auch nicht übel.
Liebe Grüße und seid zufrieden mit eurem Namen.
von Adriana
Beitrag melden
Hier ist noch eine Stella :-)
Ich komme aus Griechenland und wunder mich ja, dass mein Land hier nicht aufgeführt wird, dafür aber Deutschland.
Hierzulande finde ich nichts wo mein Name drauf steht (z.B. Tassen oder Lesezeichen).
In meinem Heimatland ist dies kein Problem, denn dort ist mein Name häufig vertreten.
Auch ich habe immer wieder das Problem, dass mein Name falsch ausgesprochen wird (Schtella) und ich finde es jedes mal ganz furchtbar!!

Zum Schluss noch einen lieben Gruß an alle Stella, die genauso zufrieden mit ihren Namen sind, wie ich es bin :-)
von Stella
Beitrag melden
hier ist jemand über 40 und kann nicht schreiben? "40zig" das bedeutet dann vierzigzig.....hahahaa
von stella
Beitrag melden
Ich heiße natürlich auch Stella und bin 11 Jahre alt!
Meine Mutter ist Italienischlehrerin,deswegen ist sie auf den tollen Namen gekommen!Ich persönlich finde den namen Stella wunderschön!
Ich werde meistens "Stellchen" oder "Bella" genannt!"Bella", weil alle sagen, dass ich so schöne rote Haare habe!Und "Bella" heißt ja auf italienisch soetwas wie schön,und ist gleichzeitig noch eine Abkürzung für den Namen Stella!
Das mit dem SCHtella nervt mich auch!
Viele Grüße,Stella
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße Stella-Felizitas Lea Saskia Isabella
Ich finde aber das es reichen würde nur Stella-Feltizitas zuheißen.Ich bin jetzt 13 Jahre alt und hatte schon tausend spitznamen ich fand "stern" und "sternchen" sehr schön.
von Stella-Felizitas
Beitrag melden
lustig. Meine Eltern haben mich als Kind immer Schtella genannt, mit 12 haben Sie mich dann gefragt, ob lieber Stella oder Schtella gerufen werden möchte. Bis dahin fand ich Schtella ganz normal für mich, habe mich dann aber für STella entschieden. Gute Wahl :-)
von Stella
Beitrag melden
Ich heiße Stella-Luna. Ich finde den Namen wunderschön weil man es mit Sternenmond übersetzt und das klingt wirklich toll!
von Stella-Luna
Beitrag melden
Ich heiße zwar Carolin ,aber Stella ist auch ein total schöner Name. Meine Mutter hätte mich fast Stella genannt ,aber sie hat sich doch für Carolin entschieden. Stella würde eher zu mir passen ,denn ich könnte Jahre lang dasitzen & mir die Sterne angucken. Ich liebe Sterne & interessier mich sehr für Astronomie ,deswegen hätte mich meine Mutter wohl besser Stella genannt.
von Carolin D....
Beitrag melden
Ich mag meinen namen sehr denn das heißt auf italienisch ja "stern" und ich mag sterne sehr! mein name ist einfach super!
von Stella
Beitrag melden
bin schon ueber 40zig;
und mochte meinen namen schon immer...in der schulzeit nannte man mich auch stellaluna; stella ella bella; bella; ella u.s.w. reagierte jedoch nicht auf diese 'spitznamen'.

wer diesen namen hat der braucht doch keinen spitznamen: so einen schoenen und tiefsinnigen namen muss man nicht zerstueckeln.
gruesse an all die stella's ....=)
von Stella ;) natuerlich...
Beitrag melden
Unsere Tochter haben wir vor 12 Jahren Stella Leonie genannt -sie war und ist unser Sternenkind!- und mir gefällt insbesondere der Name Stella immer noch traumhaft gut.
Wir leben in Schwaben und auch sie hat das Problem, dass insbesondere die Lehrer und generell die Erwachsenen aus ihrem Vornamen eine Schtella machen, was mir nicht ganz verständlich ist, da wohl kaum ein Elternpaar sein Kind Schtella nennen würde, irgendwie widerspricht dass meinem Sprachgefühl.
Ja und die Hänseleien sind in der Grundschule auch gleich gewesen, "Stella Propeller läuft in den Keller....", "Stella - Nutella" usw. was ihr aber nicht wirklich viel ausgemacht hat.
Freundinnen nennen sie liebevoll Stell, Stelli oder Stellchen, bei den Kleinen heißt sie oft Tella oder Ella und mir ist sie mein "Stellino".
Und dass dieser Vorname nach wie vor selten ist und sehr gefällt, ist doch schön.
Liebe Grüße an alle Stella´s
von Yesael
Beitrag melden
Meine kleine Nichte (1) heißt auch Stella und wir nennen sie immer "kleiner Stern", weil sie wirklich ein winziger hübscher Stern ist. Da meine Familie Jahrzehnte in Bolivien (Südamerika) gelebt hat, weiß ich dass Estrella, ja so änlich wie Stella, auch Stern bedeutet, also weiß jeder auf der Welt, was sie ist. Der Name ist wunderschön und wenn meine Schwester ihn sich nicht geschnappt hätte, würde ich ihn vill. nehmen. Also: Daumen hoch für Stella (oder Patricia :P)
von Patricia
Beitrag melden
erstmal ein freundliches hallo an die doch so vielen stellas, die hier ein kommentar abgegeben haben, ich selbst heiße auch stella jedoch mit zweitnamen undine. und ich bin soo unendlich froh, das meine mutter undine nur als zweitnamen gewählt hat, denn sonst bäh..
den namen stella finde ich persönlich auch wunderschön.
das problem mit dem schtella habe ich auch, da ich in der pfalz wohne und dort sehr gerne vertSCHt wird, was ich sehr schade finde.
aba man kann jeden namen verunstalten, und das mit nutella oder propella ist ja nichjts wirklich beleidigendes.
was ich super süß finde ist, kleinkinder sagen immer tella zu mir, da sie das s häufig nicht aussprechen können
=D
ich liebe euch bussi
von Stella
Beitrag melden
ich bin noch relativ jung,und alle nerven michin der schule mit meinem NAmen,ein Lehrer hat mich mal sternchen genannt,und nun benutzen diesen namen alle,dies kann schon ziemlch auf die nerven gehn, STella ist ´zwar ein schöner name,aber wenn sie ihrem Kind,das bald geboren wird,diesen namen schenken,gehen sie auf gefahr,dass es gehänselt wird,und sie auch einzeln lieder erfinden,die dem Kind wehtun.
von Stella
Beitrag melden
Hallo, noch eine Stella hier *g*
Auch wenn es manchmal mit der Aussprache hinkt (schtella), was eigentlich nicht soo häufig vorkommt und sich Stella auch ganz gemein auf Nutella reimen lässt, so bin ich soooo froh, so zu heißen!!
Manchmal finde ich es auch schade, denn wenn ich mal ne Tochter bekäme würde ich sie auch so nennen wenn ich nicht schon so hieße :o)
Der Name ich nicht alltäglich und die Bedeutung auch schön.
Da ich Halbitalienerin bin (was ich aber bis vor kurzem nicht wusste) bin ich froh, dass es doch nicht Conchetta wurde (stand auch zur Wahl *grr*)
Finde, meine Ma hat Geschmack bewiesen und kann jedem, der am überlegen ist nur raten diesen Namen in die engere Auswahl zu nehmen :o)
von Stella
Beitrag melden
Stella ist so ein cooler Name. bella ist dafür auch ein schöner spitznname,doch wie kann ich meinen freundinnen beibringen mich so zu nennen?!?
von Stella
Beitrag melden
Stella Nutella- reimt sich auch! Schade eigentlich dass so viele den Namen verunstalten, denn ich finde ihn auch sehr schön und überlege unsere Tochter, die im Januar geboren wird, so zu nennen...
von Andrea
Beitrag melden
Ich habe für meine dritte Tchter, die am 28.8.09 auf die Welt kam auch den Namen Stella Marie ausgewählt, weil ich ihn wunderschön finde.
Meine anderen beiden Töchter heißen Celina Natalie und Vivien Elena. Wir wollten unseren Kindern besondere Namen geben und nicht dass sie mit drei anderen kindern in der Klasse den Namen teilen müssen. Ich werde oft darauf angesprochen, dass unsere Kinder sehr schöne Namen haben!
Liebe Grüße an alle Stella Sternchen!!!
von martina
Beitrag melden
ich hasse es wenn mich jemand "schtella" nennt !!!
auch meine freunde nennen mich manchmal um mich zu ärgern " schtella" !
ich mag zwar meinen namen , aber er lässt sich auf so viel reimen wie z.B. stratiatella; stella fliegt in den kellerund holt schnell die teller und fliegt mit dem propeller!
an alle die auch stella heißen: gehtz euch auch so??
von Stella
Beitrag melden
Hab meine kleine Maus die vor ein paar Tagen auf die Welt kam Stella-Marie genannt. Find den Namen einfach nur perfekt.
von Bianca
Beitrag melden
Hii. da ich halb italienerin & halb griechin bin haben sich meine eltern was sehr tolles einfalen lassen. sie haben mir einen gr. & einen it. Namen gegeben. Somit heiße ich seit 20 Jahren AngeLa SteLLa. :) Ich Liebe meinen Namen & bin stolz, dass meine Eltern soeinen Guten Geschmack bewiesen haben.
von AngeLa.SteLLa
Beitrag melden
komm eigentlich aus hessen, da schaffens irgendwie alle Stella zu sagen ;) nur in Bayern haperts xD die Eltern on meinem Freund und er um mich zu ärgern sagen immer nur Schtella
von stella
Beitrag melden
ich heiße auch stella und bin erst knapp 2 jahre hier in Deutschland geblieben. das problem mit der -sch- aussprache nervt ja schon, aber ich korrigiere immer leute die meinen namen falsch gesprochen haben (: übrigens ich habe auch einen kommischen spitznamen : tey. aber trotz allerdem finde ich den namen stella einfach cool !
von stella
Beitrag melden
Hallo,
also meine kleine Schwester heißt Isabella Brianna und ich finde den Namen Brianna echt wunderschön .!
Leider gibts da Probleme mit der Aussprache.. alle nennen sie immer sofot "Bri Anna" und nicht wie sie ausgesprochen wird "Breejana"
Dabei denke ich gibts doch nur diese eine Aussprache :D
Naja egal

Jedenfalls sehr schöner Name für Neugeborene ;)
von Stella
Beitrag melden
Mein Papa heißt auch so .......... und ich finde den Namen auch cool. Mein Papa ist der beste Papa auf der Welt
von Stella
Beitrag melden
Ich heisse auch Stella und finde meinen Namen sehr schön. Mich haben die Lehrer auch immer Schtella genannt (die, die keine Ahnung von Latein hatten) worauf man nur antworten musste "sie nennen eine Nicole ja auch nicht "Niekohle". Und das hatt eigentlich immer geholfen meinen Namen richtig auszusprechen.
von Stella
Beitrag melden
also meine töchter heißen elaine (4 jahre) und stella (6 monate). hier in thüringen haben gerade die älteren leute probleme mit der aussprache. aus elaine wird schnell mal eine eLEINE oder gleich nur ne ellen. stella wird oft SCHtella ausgesprochen. wenn man die leute aber höflich daraufhinweist, akzeptieren sie es und der ein oder andere denkt über die namen nach.
wir finden beide namen klasse. sie passen auch von der bedeutung toll zusammen. elaine = der Glanz, die Sonnenstrahlen und Stella=der stern, die Strahlende
ganz viel glanz und strahlen haben die 2 mäuse auf jeden fall schon in unser leben gebracht.
von heike und dirk
Beitrag melden
Ich heiße auch Stella und bin 7 Jahre alt. Ich wußte garnicht, dass es so viele Stella´s gibt. Ich finde meinen Namen toll, aber es nervt, wenn manche zu mir Schtella sagen. Viele Grüsse Stella. :-)))
von Stella
Beitrag melden
ich heiße auch stella ganz viele nennen mich immer sternchen und mein freund sagt immer wenn es dunkel ist guck mal nach oben da ist ein stern der stella heißt der gehört nur dir...manche aus meiner klasse sind auch neidisch das sie nicht stella heißen aber ich sg immer es gibt auch ein nachteil und das ist die aussprache manche sagen auch immer schtella das sagen meine lehrer und alle lachen sich immer schrott nicht gut... :-(
von Stella
Beitrag melden
Ich bin 30 und abgesehen von der falschen Aussprache, von der sich meine eigene Mutter nicht abhalten lässt.... bin ich damit rundum zufrieden. In meinem Alter gibt es wenige Frauen mit dem Namen. Schön, dass er beliebter wird.

Meine Eltern waren inspiriert vom gleichnamigen Trauerspiel von Johann Wolfgang von Goethe.

Davon ab gibt es eine Kirschsorte, ein Bier, einen französischen Film und eine deutsche Filmserie 'Stella Stellaris' in drei Teilen mit Sissi Perlinger (gibt es auch als Buch), die so heißen.

Stella ist der Nordstern - Stern der Seefahrer - finde ich auch super diese Vorstellung.

Mir ist außerdem aufgefallen, dass in Filmen eine Stella entweder die Geliebte eines verheirateten Mannes spielt oder eine Mörderin - zumeist morchelt sie ihren Ehemann............. muss ich mir Sorgen machen? :-)

Ich finde aber, dass der Name alleine wirken sollte und nicht mit Zweitnamen oder Drittnamen verunstaltet werden sollte.

Gruß
Stella
von Stella
Beitrag melden
Ich selber heiße auch stella ich finde den namen super selbst meine eltern sagen manchmal sternchen zu mir :-)
Aber das manche schtella sagen das nervt schon ein bisschen :-/
Ich freu mich sehr den namen bekommen zu haben.
von Stella
Beitrag melden
Ich habe noch nie soviele Stellas auf einen Fleck getroffen ;) Ich selber heisse auch Stella und habe noch nie jemanden mit dem selben Namen getroffen und schätze dieses sehr. Leider gibt es das Problem mit der falschen Aussprache aber damit findet man sich iwann ab :) Ich bin sehr stolz auf meinen Namen und bin sehr froh das meine Eltern so kreativ waren , denn immer wenn man jemanden neu kennenlernt staunt er erstmal über meinen schönen Namen :)
Also liebe Grüße, Stella :)
von Stella
Beitrag melden
Stella finde ich ein toller Name.(vorallem weil ich so heisse... Mir gefällt die bedeutung Stern sehr.Meine Freundinnen sagen mir manchmal sternchen oder Stern. Hiermit ein aufruf an alle werdedenden Müttr Stella ist ein toller Name und ihre Kinder haben ihn verdient.
von Stella
Beitrag melden
Martin, ich bin auch im März geboren und heise Stella. ich bin halb-ukrainerin, halb-bulgarin und seit 6 jahren lebe in Wien. aber der name Stella trifft man nicht so oft.
ich persönlich bin sehr stolz auf meinen Namen, aber! es gibt doch einen konflikt zwieschen meinem sternzeichen und namen. Stella ist sehr stark, fische sind sehr sensibel!
in deutsche literatur habe ich keine gute persönlichkeitsbeschreibung gefunden. auf russisch schon. da steht, dass Stella sich sehr arrogant benihmt, rache von Stella wird immer offen und hart. um mit Stella wieder gute beziehung zu schaffen wird man einen ganz ehrlichen und freundschaftlichen gespräch brauchen. Stella ist sehr stolz und begabt. und diesen stolz darf man nicht verletzen.
liebe grüsse,
Stella
von Stella
Beitrag melden
Ich bekomme selber nur Komplimente wegen meines Namens. Verschandelnde Spitznamen gibt es keine und wer wird nicht gern Sternchen genannt.
Die Aussprache mit "Sch.." ist leider nicht selten, aber daran gewöhnt man sich. Ich habe übrigens noch keine zweite mit dem Namen persönlich getroffen und kennen gelernt. Mittlerweile wird er aber öfter vergeben, wenn ich den Ranglisten glauben darf. Gruß an alle weiteren Stellas dieser Welt!
von Stella
Beitrag melden
Eric ist voll cool der Name, nicht so schlicht wie die anderen, hat nicht jeder, passt ;)
von Stella
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen einfach :-) ... Mein Mann sagt immer zu unsren Kids "schaut mal da oben am Himmel sind ganz viele Mamas/Stellas, finde das total süß. Eine sehr schöne Übersetzung.
von Stella
Beitrag melden
Ich finde den Namen Stella schön. So heiß ich ja auch:-)
In Griechenland gibt es den Namen auch sehr oft. Ich kannte mal eine männliche Abwandlung des Namen Stella. Namenstag ist, glaub ich, am 26.November in Griechenland!!
von Stella
Beitrag melden
#9873