Stepan

253 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • stephanos = der Kranz, der Siegeskranz, die Krone (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Gekrönte

Mehr zur Namensbedeutung

verbreitet durch die Verehrung des hl. Stephanus, des ersten Märtyrers der Urgemeinde bisher trugen 3 Päpste den Namen Stephanus

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Stepan" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Stepan" verbinden.

Traditionell
50%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
12%
Intelligent
Unattraktiv
2%
Attraktiv
Unsportlich
8%
Sportlich
Introvertiert
28%
Extrovertiert
Unsympathisch
3%
Sympathisch
Unbekannt
32%
Bekannt
Ernst
8%
Lustig
Unfreundlich
3%
Freundlich
Unwohlklingend
20%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Stepan eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Steppi Stepi, Steph

Stepan im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Stepan hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Stefanie
Ähnliche Vornamen
Steeven Stefan Stefano Steffen Stephan Stephen Stephon Steven Steffan Steivan Stiafen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Stepan Arkadjewitsch Oblonskij, genannt Stiwa
    (Figur aus dem Roman/Film "Anna Karenina")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Stepan! Heißt Du selber Stepan oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Stepan

Der Freund meines Zwillings heißt Stepan, ein netter und lustiger Kerl. Mag den Namen!
von Marvin Schlatter
Beitrag melden
Mein Freund heißt Stepan und ich muss sagen, dieser Name ist sowas von super! Er passt richtig zu ihm!
von Hannah Schlatter
Beitrag melden
Eigentlich finde ich den Namen sehr schön, da er wirklich etwas sehr besonderes ist. Allerdings ist man meist in der Pflicht, die Schreibweise sehr erklärungsreich buchstabieren zu müssen und trotzdem mogelt sich häufig ein "h" dazwischen. Außerdem erweckt man bei anderen ggf. den Eindruck, den eigenen Namen nicht korrekt schreiben zu können. ;o)
von Stepan
Beitrag melden
#9877