Stian

1308 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • stígandr = der Wanderer (Altnordisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Wanderer

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein alter nordischer Beiname "Stígandr" Wanderer; momentan in Norwegen sehr populär

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Stian" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Stian" verbinden.

Traditionell
44%
Modern
Alt
33%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
36%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
36%
Sympathisch
Unbekannt
68%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
34%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Stian eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altnordisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Stianni Stini

Stian im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Stian hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Sighsten Sixten Stan Steen Stein Sten Steyn Stian Stone Seyithan Sadin Sitan Sozdan Shadiman Shatan Sadwyn Sigsten Stoyan Stean
Bekannte Persönlichkeiten
  • Stian Dahlslett
    (norweg. Designer, Illustrator)
  • Stian Eckhoff
    (norweg. Biathlet)
  • Stian Hagen
    (norw. Ski-Freerider)
  • Stian Kristofferson
    (norweg. Schlagzeuger)
  • Stian Saevig
    (norweg. Bassist, Sänger)
  • Stian Shiver
    (Sänger und Songwriter der Elektroband Portash)
  • Stian Tomt Thoresen
    (norwegischer Musiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Stian! Heißt du selber Stian oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Stian
Wir wollten einen außergewöhnlichen Namen für unseren Sohn und haben beim Biathlon nach nordischen Namen gesucht. Und siehe da wir fanden Herrn Eckhoff und seinen Vornamen und von da an war klar er wird Stian heißen.
von Diana
Beitrag melden
Unser 2. Sohn heißt Stian. Er ist 2006 geboren. Wir finden den Namen besonders schön und er passt auch super zu ihm.
Wir kommen aus Niedersachsen.
von Kati
Beitrag melden
Hallo mein Name ist Stian und wohne im Märkischen Kreis (NRW). Ich finde meinen Namen toll.
von Stian
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Stian. Sein zweiter Name ist Samuel (der von Gott Erhörte). Wir leben in Schleswig-Holstein. Wir finden den Namen wunderschön, die Inspiration kam durch den Skifahrer Stian Hagen.
Auf unseren Stian sind wir so stolz, er ist ein so toller Junge.
von Patricia
Beitrag melden
Mein Enkel heisst STIAN. Am Anfang muß man sich an den Namen gewöhnen. Aber der Name ist TOLL.
Mein Enkel allerdings auch.
von Udo
Beitrag melden
Mein Enkel heißt Stian, da allen der Name gefallen hat. Angeregt durch den Handballer Stian Tönnesen
von Invernessie
Beitrag melden
@Mike: Stian Eckhoff war bei uns auch die Inspiration... Hatte den Namen auch schon eeeeewig ausgesucht... Im Februar 2010 ist dann unser Sohn geboren und nun heißt er Stian Magnus.... Ich liebe diesen Namen und kann mir für den Kleinen keinen besseren Namen vorstellen... Auch wenn immer wieder Nachfragen kommen, da der Name ja doch eher selten ist... Selbst hier im hohen Norden (Kiel)...
von Keksis Mama
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Stian, er war der dritte hier bei uns in Deutschland mit diesem Namen.(Geb.2003) Die Bedeutung ist mir allerdings auch neu, aber sie gefällt mir sehr gut. Ich bin ausgesprochener Wintersportfan und im Biathlon gab bzw. gibt es einen Stian Eckhoff (NOR) und dieser war so zu sagen sein Namensgeber.
von Mike
Beitrag melden
min sønn heter stian. nydelig navn:-) suss
von olsen87
Beitrag melden
Mir gefällt der Name. Wir überlegen unseren Sohn so zu nennen. Kann mir jemand allerdings sagen,wie er korrekterweise ausgesprochen wird?
von Ole
Beitrag melden
Mein Sohn ist jetzt 8 Jahre und der Sohn einer Bekannten, jetzt 5 Jahre heißt Stian. Meine Frau hatte einen Bekannten in Norwegen der hieß Tom Stian, von dort hat sie auch den Namen mitgebracht. Die Familie unserer Bekannten hat Verwandte in Norwegen. Also die Richtung ist klar !!!
Hab allerdings immer gedacht Stian sei die Kurzform von Christian oder Sebastian oder so.
Aber Stigandr - "der Wanderer" gefällt mir.
von Dirk
Beitrag melden
Wir leben in Deutschland und mein dreieinhalbjähriger Sohn heisst Stian.
von Kerstin
Beitrag melden
ich wohne auch in Norwegen und mein Sohn heisst auch Stian
von Christin
Beitrag melden
Stian ist ein nprwegischer name , mein freund heisst so , ich wohne in norwegen
von Ich bin ich
Beitrag melden
#9896