Susanne

10010 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • shoshan = die Lilie (Hebräisch);
    sheshen = die Wasserlilie (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Lilie
  • Shoshanna = Rose (hebräisch)

Mehr zur Namensbedeutung

Von der griechischen Form "Sousanna" eines hebräischen Namens "Schoschanna" bzw. "Shoshana", mit der Bedeutung "Lilie". Das zugrundeliegende hebräische Wort hat ägyptische Wurzeln. In den Apokryphen gibt es eine Geschichte von "Susanne im Bade", die zu Unrecht angeklagt wird.

Selten auch in der Schreibweise Susane.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Susanne" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Susanne" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
21%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
26%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. Januar, 11. August, 19. Dezember

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Susi Suse Susa Sanne Sue Sanni Su Sunny Nanne Susn Sanna Susen Sumsi Sannerl Sui San Suslä Suska Suserl Sush Sushi Susl Süsa Nanni Anne

Susanne im Liedtitel oder Songtext

  • Susanne zur Freiheit (Fishmob)
  • Susanne, es ist aus (Heinz Rudolf Kunze)
  • Rock 'n' Roll, I gave you the best years of my life (Kevin Johnson)
  • Suzanne (Leonard Cohen)
  • We are the same, Susanne (The Sisters of Mercy)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Susane 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Sakina Samia Samina Samona Samya Sana Sanna Sanne Semiha Seyma Shaima Shaina Shama Shana Shania Shanna Shauna Shawna Shayma Shayna
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gabriele Susanne "Nena" Kerner
    (Sängerin)
  • Susanne
    (Figur der "TKKG"-Jugendbuchreihe)
  • Susanne Fröhlich
    (Buchautorin)
  • Susanne Goga
    (Schriftstellerin)
  • Susanne Gärtner
    (Schauspielerin)
  • Susanne Holst
    (TV-Moderatorin)
  • Susanne Kellermann
    (Geliebte von Schauspieler Fritz Wepper)
  • Susanne Riesch
    (Skirennläuferin)
  • Susanne Steiger
    (Juwelierin)
  • Susanne von Borsody
    (Schauspielerin)
  • Susanne Wittpennig
    (Schweizer Autorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Susanne! Heißt Du selber Susanne oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Susanne

Ich heiße auch Susann (bj.83), aber wie ihr seht- werde ich mit Doppel "nn" und OHNE "e" geschrieben. Ich mag meinen Namen.
von Susann
Beitrag melden
Ja auch ich bin eine Susanne...wäre lieber eine Susanna. Susi find ich ganz blöde und Abkürzungen grundsätzlich doof. Nur mein Mann darf mich Sanne nennen und meine Tante sagt Sue...das finde gut.
von Susanne
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen großartig. Wenn man mal in der Kunst und Literatur stöbert, dann wird einem bewusst wie beliebt der Name ist und was Susanne für eine tolle Frau ist in all den Darstellungen. Also Mädels freut euch und seit stolz wenn ihr so heißt!
von Susanne
Beitrag melden
Ich heiße selbst Susanne - mir gefällt mein Name, ein eher seltener Name, dachte ich mir - in der Hauptschule traf ich auf eine 2. Susanne, und in der HHS waren wir dann zu dritt in der Klasse - also 3 mal Susanne.
von Susanne
Beitrag melden
Ich bin Jahrgang 63, und wir hatten bei 100 Schülern 6 Susannes und eine Susanna . Damals war es halt ein Modename. Spitznamen waren also nötig: Susi, Sanne, Sahne, Sanni, Susanne Klickerklacker ... Ich persönlich werde von Freunden Sanni und gelegentlich Suse genannt, mag aber Susi nicht. Meine Vater hat manchmal "Hanneken" gesagt, meine kleine Großcousine "Sannele", meine Nichte "Sannchen" und ein kleiner Nachbarsjunge, der damals gerade aus dem Libanon kam, "Frau Sonne" - er kannte halt keine deutschen Namen und hat sich das so zurechtgedacht. Das finde ich klasse - soviel Originalität bei einem an sich einfachen Namen !
Meine große Schwester heißt Sabine; und ich habe schon oft von anderen Geschwistern gehört, wo es genauso ist.
Ich mag meinen Namen und freue mich immer sehr, wenn ich ihn auch bei jüngeren wiederfinde.
von Susanne
Beitrag melden
Abgesehen davon, daß damals in meiner Klasse sieben (!) Susannen saßen, mochte ich meinen Namen immer gerne. Abkürzungen dagegen nicht.
Wenn man zum Lispeln neigt ist er schwierig auszusprechen, geschrieben sieht er schön aus. Etwas sehr Braves haftet ihm an.
In den 60ern lief eine lustige Serie namens "Meine Frau Susanne".
Jene Susanne ( Heidelinde Weiß) war eine Katastrophe was Haushalt und Kochen betraf. Zu jener Zeit schon fast anarchisch. Wegen des Namens identifizierte ich mich unwillkürlich mit ihr und fühlte mich lange auf dem gleichen Gebiet völlig talentfrei.
So viel zum Thema "nomen est omen."


von Susanne1961
Beitrag melden
Ich finde mein Name ziemlich schön aber ich werde in der Schule wegen meinem Namen gemobbt weil sie meinen es gibt niemanden der Susanne heißt und unter 50 ist. Ich bin 12 und finde das natürlich nicht in Ordnung. Jeder meint das wäre ein Scheiß Name. Ich versteh aber nicht warum man jemanden wegen dem Namen mobbt
von Susanne
Beitrag melden
Einfach ein schöner, klangvoller Name. Susan ist auch toll.
von Susanne
Beitrag melden
Ich suche schoneinige Zeit nach der wahren bedeutung meines Vornamens. Werich denn bin. Keine Ahnung woher ich komme .
von Susanne Stengel geb. Heinrichs
Beitrag melden
Ich bin Baujahr 70 und eine von vielen Baujahr 70 Susannes. In jeder meiner Schul- und Ausbildungsklassen gab es 2 von uns. Es ist ein Vorname, im Vergleich zu vielen anderen auch noch einer Schöner dazu. Ich finde es merkwürdig sich über den eigenen Vornamen den Kopf zu zerbrechen....allerdings bin ich froh, dass mein Vater seinen Namenswunsch für mich nicht durch brachte....der wollte mich Uschi nennen!
von Susanne Dorothea
Beitrag melden
#9935