Talisa

851 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • lateinisch: vitalis = das Leben

Bedeutung / Übersetzung

  • das Leben

Mehr zur Namensbedeutung

Vielleicht eine moderne Neuschöpfung, als Erweiterung von 'Lisa'; beliebt unter Afro-Amerikanern.

Talisa ist die weibliche Form des Namens Talis. Dieser wird wiederum aus dem lat. Wort Vitalis abgeleitet.das bedeutet "das Leben".

In Lettland ist der Namenstag von "Talis" am 30. Juni.

Auch in der Schreibweise Taliza möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Talisa" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Talisa" verbinden.

Traditionell
25%
Modern
Alt
18%
Jung
Unintelligent
14%
Intelligent
Unattraktiv
16%
Attraktiv
Unsportlich
22%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
15%
Sympathisch
Unbekannt
59%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
12%
Freundlich
Unwohlklingend
19%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

30. Juni, 19. November

Herkunft

Englisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Lotte Talisman Lissi Talli Tali Liz Taddl Lissy Tale Tati Tally Lisbeth

Talisa im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Talisa hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Thalisha  Taliza 
Männliche Form: Talis
Ähnliche Vornamen
Taleja Talissa Teelke Talke Talisha Telse Talika Teelka Taleka Talesia Tolke Talisja Talija Tilki Tuulikki Tulasa Telja Tilija Thalassa Tilicia
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Talisa Soto
    (US-Schauspielerin, Model)
  • Talisa Stark
    (Figur aus der TV-Serie "Game of Thrones")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Talisa! Heißt Du selber Talisa oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Talisa

Ich heiße auch Talysa ( ja mit Y ) und bin ebenfalls 2003 geboren
von Taylsa
Beitrag melden
Ich heisse auch Talisa und bin aber auch noch nie einer begegnet. Mir wurde mal gesagt das der Name aus dem baltischen kommt und die adelige bedeutet. Ich finde es toll das ich so einen Namen habe der besonders ist aber mich stört es wenn leute ihn falsch aussprechen oder falsch schreiben. Schöne Grüße an alle mit dem Namen Talisa
von Talisa
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochte geb. 2015 auch Talisa genannt. 1. Weil er selten und wunderschö ist 2. Weil in einem Buch stand der nahme bedeutet: das Leben bzw. die Lebendige.
Das passt zu 100% auf unseren kleinen Wirbelwind. Wir sind so froh so ein tollen Kind zu haben.
Jeder den wir den Namen erzählen ist beeindruckt, da sie den Namen noch nie Vorher gehört haben.
von jenny
Beitrag melden
Hallo an alle:) ich wurde ebenfalls nach Talisa Soto benannt (die ja mit Taufname Miriam heisst) und bin 1993 geboren. Einer anderen Talisa bin ich noch nie begegnet, was mich aber auch nicht stört da ich es sehr schön finde, einen so seltenen (zumindest hierzulande) Namen zu tragen. Stimmt, unseren Namen müssen wir generell mindestens einmal wiederholen- ist aber nicht weiter schlimm, wir sind ja nicht die einzigen und haben bestimmt auch alle schon mal einen exotischen Namen nicht richtig verstanden ;) Ich war schon immer dankbar um meinen Namen - was mir während dem Lesen der Kommentare hier aufgefallen ist; je länger und häufiger ich 'Talisa' gelesen habe, desto ungewöhnlicher klang es und auch nicht mehr so vertraut- auf eine positive Art! Ich war wie überrascht, wie schön der Name ist, obschon ich ihn schon mein Leben lang trage;)
Mein Spitzname ist (unter anderem, jedoch bei weitem der geläufigste) Tali, und das einzige was mich schon immer gestört hat, ist die 'deutsche' Aussprache (auch von 'Talisa'), da ich Italienerin bin, klingt es für mich in der italienischen Aussprache einfach viiiiel schöner.
Da um ein Haar meine ältere Schwester Talisa geheissen hätte, bin ich natürlich umso froher dass mir die Ehre zufiel :D

Einen Nachteil hat mein Name vielleicht doch; da ich dermassen glücklich mit ihm bin, bin ich noch keinem anderen Mädchennamen begegnet, welchen ich schön genug finde, um mein (potentielles) Kind danach zu benennen. :P

Ich grüsse euch alle, es hat mich sehr gefreut, die ganzen Einträge über unseren ungewöhnlichen Namen zu lesen :)

Talisa
von Talisa
Beitrag melden
Hallo an alle Talisas! Ich hätte nie gedacht das es so viele gibt :) ich bin auch echt froh über meinen Namen, denn er ist wunderschön! Ungewöhnlich finde ich es aber das ich in allen Kommentaren nur Talisas gesehen hab und ich mit y geschrieben werde. Aber macht nichts :D
Viele haben auch geschrieben das sie noch nie einer Tali/ysa begegnet sind..... ich schon.
An meiner Schule habe ich immer eine bewundert weil sie so schön aussah. Irgendwann habe ich sie dann nach ihrem Namen gefragt und sie hat Talisa gesagt. Ich War wirklich sprachlos das ich eine mit einem ähnlichen Namen gefunden hatte.
Meine Mutter hat mir mal gesagt das Talysa ein deutscher Name ist (was ich aber nicht glaube) und der Spitzname von Elisabeth ist.
Weil viele es auch gesagt haben: Ich bin 2003 geboren!
von Talysa
Beitrag melden
Talisa ist ein wundervoller Name den so heißt meine Tochter. Den den namen haben nicht viele und er ist aussergewöhnlich. Einfach schön.
von sabrina
Beitrag melden
Ich finde es cool zu wissen, dass ich nicht alleine so heiße. Die meisten schreiben Talisa immer falsch, ich habe schon die komischsten Kombinationen gesehen z.B. Thalies(s)a. Von Jahr zu Jahr habe ich mir immer mehr angewöhnt, Talisa zu buchstabieren, wenn ich mich jemandem vorstelle. Meine Freunde nennen mich sowieso nur Tali. Als Bedeutungen kenne ich auch noch, kleine Blume.
von Talisa Malin
Beitrag melden
Hei Leute:) Joaa.. mein Name ist auch Talisa einerseits finde ich ihn kake weil ihn jeder falsch ausspricht ´wenn er sie ihn noch nicht gehört hat. Andererseits ist der name etwas besonderes. Mein Kind würde ich aber nicht so taufen
von Talisa
Beitrag melden
Ich bin 1995 geboren und kenne sogar ein paar weitere Talisas (eine davon wurde sogar nach mir benannt!).
Meine Mutter meinte, dass der Name aus dem Hebräischen "Talita" abgeleitet ist und "Tochter" bedeutet. Allerdings hab ich auch schon öfter gehört dass der Name "Herkunft" bedeuten soll.
von Talisa
Beitrag melden
Die Nichte meines Freundes heißt Talisa.
Ich hatte den Namen zuvor noch nie gehört, finde ihn aber sehr schön und außergewöhnlich.
von Tanja
Beitrag melden
#10024