Tasja

966 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • altgriech.: anastasis = die Auferstehung

Bedeutung / Übersetzung

  • Auferstehung

Mehr zur Namensbedeutung

russ. Kurzform von Anastasia

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Tasja" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Tasja" verbinden.

Traditionell
33%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
21%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
19%
Sportlich
Introvertiert
21%
Extrovertiert
Unsympathisch
17%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
24%
Lustig
Unfreundlich
14%
Freundlich
Unwohlklingend
20%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Tasja eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Tass Tassi Tess, Tessy

Tasja im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Tasja hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Tassja 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Tasha Teiko Tess Tessa Tessie Tessy Tizia Tosca Tosia Tyesha Taisha Taisia Taja Tiga Tokessa Tugce Tasja Tjasa Tutku Taiga
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Tasja hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Tasja! Heißt du selber Tasja oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Tasja
Also ich habe mal eine ganz tolle Tasja kennengelernt und mit ihr tanzen dürfen. Daher verbinde ich mit diesem Namen nur positives und ich kenne auch sonst niemanden, der diesen Namen trägt.
von Frank
Beitrag melden
Mein Name ist Tasja und ich mag ihn sehr! In der Grundschule wurde ich oft mit Tasse gehänselt, ich kenne auch niemanden der genauso wie ich geschrieben wird! Trotz Hänseleien und anderem gibt es auch Spitznamen die ich mag z.B. Taxi!!:3
von Tasja
Beitrag melden
Ich heiße selber Tasja, und ich mag den Namen total :)
von Tasja
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Tasja, sie ist 4 und schon ein bisschen zickig! Trotzdem liebe ich sie ganz dollll!
LG Annika
von Annika
Beitrag melden
Der Name Tasja ist super. Klingt interessant. Kein Allerweltsname. Doofe Spitznamen gibt es für jeden Namen. Es müssen doch nicht alle gleich heißen, es gibt so viele schöne Namen.
von Lars
Beitrag melden
Ich heiße auch Tasja und wurde früher immer Tasse oder Tassilo genannt :-) War nicht so schlimm. Ich kenne niemanden, mit dem ich mein Namen teilen muss. Sehr cool!!!
von Tasja23
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Tasja.
Sie ist jetzt 12, den Namen habe ich in den letzten Jahren sehr wenig gehört, was ich sehr positiv finde. Auf die Idee zu kommen, dass man das Kind in der Schule mit "Tasse" hänseln könnte wäre ich früher nicht gekommen....es war aber leider eine Zeit lang so.
von Tasja
Beitrag melden
Eine Freundin von mir heisst Tasia.
Es wird nur anders geschrieben.
Ich finde der name klingt gut.
von Avi
Beitrag melden
#13197