Thassilo

266 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • tasso = der Dachs (Italienisch) taxus = der Dachs (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Dachs (?)

Mehr zur Namensbedeutung

Alter deutscher Name, dessen Bedeutung und Herkunft nicht geklärt sind, vielleicht besteht ein Zusammenhang mit italienisch 'tasso', von lateinisch 'taxus' (Dachs)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Thassilo" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Thassilo" verbinden.

Traditionell
65%
Modern
Alt
59%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
52%
Attraktiv
Unsportlich
52%
Sportlich
Introvertiert
73%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
79%
Bekannt
Ernst
75%
Lustig
Unfreundlich
59%
Freundlich
Unwohlklingend
54%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Thassilo eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Tasse Tassi Leo

Thassilo im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Thassilo hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Tassilo Thassilo Tjalle Tassylo Tjelle Tchalai
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Thassilo hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Thassilo! Heißt du selber Thassilo oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Thassilo
Ich trage ebenfalls diesen Namen. Bin sehr zufrieden. Wird zwar öfters nachgefragt, wenn ich mich vorstelle, aber dann bleibt er gut haften! Übrigens: der junge Erbprinz zu Fürstenberg heisst auch so, es gibt in deren Linie etliche Vorfahren mit diesem Namen.
von Thassilo
Beitrag melden
Ich finde es toll, das ich diesen Namen bekommen habe, ich komme mit meinen Namen fremden gegenüber schnell ins Gespräch.
Ein Priester der Namensforschung betreibt, hat sich meiner angenommen und festgestellt das der Name Thassilo von dem Baum "Eibe"stammt.
Es gab im Mittelalter ein Raubritter und aus der Familie Kaiser Wilhelms ein Kind das mit 1 Jahr starb.
von Thassilo
Beitrag melden
Meine beiden Söhne heissen beide zum Zweitnamen Thassilo. So hätte ich geheissen, wenn ich ein Junge geworden wäre. Nachdem ich hier nun las, dass Thassilo "Dachs" heisst wundert mich Nichts mehr. Mein Vater ist Jäger und war für die Jungennamen zuständig *gg*.
Ein wunderschöner und edler Name finde ich.

Schöne Grüße an aale die diesen Namen tragen fürfen.
von Sybille
Beitrag melden
#10158