Tiger

947 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • der Tiger

Mehr zur Namensbedeutung

unisex Vorname

Ist teilweise an das chinesische Horoskop und an das "Jahr des Tigers" angelehnt. Kinder, die in dem Jahr geboren wurden, können möglicherweise diesen Namen tragen.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Tiger" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Tiger" verbinden.

Traditionell
3%
Modern
Alt
11%
Jung
Unintelligent
35%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
18%
Sportlich
Introvertiert
32%
Extrovertiert
Unsympathisch
33%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
43%
Lustig
Unfreundlich
38%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Tiger eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Englisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Ty Tig Tigey tiggy

Tiger im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Tiger hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Tiger
Ähnliche Vornamen
Takeru Theodegar Theodeger Theodgar Thöger Tucker Tiger Tjure Toygar Toshiro
Bekannte Persönlichkeiten
  • Tiger Woods
    (Golfprofi)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Tiger! Heißt du selber Tiger oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Tiger
Der Vorname "Tiger" hört sich dynamisch an
von Vera
Beitrag melden
Tigerlove würde eine Passende Variante sein. Die Tochter von Christina Aguilera heißt ja auch Summer Rain. Außerdem gibt es noch eine Prominente: Emma Tiger Schweiger
von Steffi
Beitrag melden
Ist das jetzt ein Mädchen- oder ein Jungenname und kann man so auch mit Erstnamen heißen? Finde den Namen Tiger zumindest cool. Hört sich gefährlich an. Spricht man das dann wie das Tier Tiger aus?
von Luzie
Beitrag melden
Ich heiße Leonie Tiger, was ein bischen doppelt genmoppelt ist wegen der bedeutung. Ich bin 13 und werde immer nur leonie genannt. Mein spitzname ich "Leti". Ich finde den namen tiger nur als zweitnamen schön und nur für mädchen
von Leonie Tiger
Beitrag melden
Also ich liebe den Namen Tiger, benutze ihn auch gerade für ein Buch, das ich schreibe. Allerdings nur als Spitznamen und für ein Mädchen.
Trotzdem finde ich es super, dass es den Namen auch wirklich als Namen gibt.
von Nyari
Beitrag melden
Der Name TIGER verkörpert Stärke, Schnelligkeit, Kraft, Tapferkeit und Power. Ich finde den Namen gut!
Und er ist eine echte Alternative zu allen mit Leo beginnenden Namen, die für Löwe stehen.
von DF
Beitrag melden
Also meiner Meinung nach, wirkt der Name Tiger weder intelligent, noch niveauvoll. Außerdem hat er keinerlei Bedeutung und ist nicht wirklich tiefgründig. Auf mich wirkt dieser Name einfach nur primitiv und viel zu simpel. Ich kann mich damit ganz und gar nicht anfreunden. Wenn ich einen Tiger sehen will, gehe ich in den Zoo.
von Amélie
Beitrag melden
Daumen hoch für den Namen Tiger!!! Dieser Name verkörpert absolut Stärke, Wille, Ehrgeiz, Intelligenz und Unberechenbarkeit. Was wünscht man sich für seine Kinder mehr? Also an alle Tiger-Hasser da draußen: meine Kinder werden ihn in ein paar Jahren mit breiter Brust und Stolz tragen!
von Herbert
Beitrag melden
frauen können auch jungsnamen haben wie z.B: Leo oder tiger ich weiss nich was dein problem ist
von karsten heidel
Beitrag melden
Der Name wird "Teiger" ausgesprochen ;D
von Nikki
Beitrag melden
Der Name ist voll cool. Stellt euch vor, ihr heißt wie eine Raubkatze. Es gibt nicht nur Tiger als Vorname z. B. Leo oder Leonie, alle Vornamen die mit Leo beginnen hören sich an wie Leopard, oder Leo-Look, der auch momentan voll IN ist.
von Jana
Beitrag melden
Wie spicht man den Namen? Tigger? Tieger? Taiger? oder ganz anders?!
von Carla
Beitrag melden
Unser Sohn heißt auch Tiger, Tiger Joshua, um genau zu sein. Ich finde es toll, dass es doch schon mehrere Menschen mit diesem Namen gibt, ich finde ihn klasse.
von binca
Beitrag melden
Ich würde unseren Sohn der im August geboren wird, auch gerne Tiger nennen, nur leider kann ich niemanden in meinem Umfeld von diesem tollen Namen überzeugen. Die ersten beiden Jungs von uns heißen Spencer und Jasper, sodass sich Tiger echt gut einordnen würde.
Hat jemand noch einige Argumente?
von Katrin
Beitrag melden
Unser erster Sohn heißt Tiger William, der Name passt prima zu ihm. Tiger Woods heißt übrigens mit bürgerlichem (Vor)-Namen Eldrick, Tiger war eigentlich nur mal ein Spitzname. Ich finde es gut, wenn mal ungewöhnlichere Vornamen auftauchen, es wäre doch schade, wenn alle Kinder gleich hießen.
von kirsten
Beitrag melden
tiger is ur cool..!!!
von Tiger
Beitrag melden
Ich heisse schon 27 Jahre so und empfinde den Namen als absolut männlich (DER Tiger). Jetzt plötzlich wird das Vorbild aus den USA übernommen, wo es sprachlich sowieso keinen Unterschied zwischen dem männlichen und weiblichen Tiger gibt. Das finde ich insoweit ungerecht, weil es solche Lockerungen immer nur im weiblichen Bereich gibt, und dass, obwohl Männer eh immer mit viel mehr Beschränkungen in solcher Hinsicht leben müssen.
von Tiger Stüber
Beitrag melden
#11819