Titus

11458 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • titulus = Ruhm, Verdienst, Ansehen (Lateinisch)
  • titus = Wildtaube (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Ehrwürdige
  • der Feurige
  • der Verdienstvolle, der Geehrte
  • die Wildtaube (lat.)

Mehr zur Namensbedeutung

römischer Vorname unbekannter Herkunft; möglicherweise von 'tities', dem Namen eines der 3 ursprünglichen römischen Stämme; der römische Kaiser Titus (1. Jh.) zerstörte Jerusalem

Tito, Tizian, Tiziano sind italien. Varianten zu Titus

In manchen Familienstammbüchern finden sich im Anhang einige Namensvorschläge, bei denen Titus mit \"der Feurige\" übersetzt wird

selten auch in der Schreibweise Tithus

eine weitere Variante von Titus ist "Tita", die Kinder des Titus nannten man in röm. Zeiten Tita.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Titus" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Titus" verbinden.

Traditionell
60%
Modern
Alt
38%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
32%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Januar, 26. März, 22. Juni

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Römischer Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Titi Ti Tits Tito Titos Titberto Tit Thies

Titus im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Titus hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Tithus 
Weibliche Form: Tiziana
Ähnliche Vornamen
Tadashi Tadeusz Tadhg Taiki Takashi Takeo Takuya Tasso Tatius Tazio Teiwaz Tetsuya Thaddeus Thaddäus Thies Thiess Thijs Tiago Tijs Titius
Bekannte Persönlichkeiten
  • Titus
    (Figur aus der Zeichentrickserie "Inspector Gadget")
  • Titus Alexius
    (Figur aus dem Anime "Magi - The Kingdom of Magic")
  • Titus Andronicus
    (Figur aus dem gleichnamigen Drama von William Shakespeare)
  • Titus Bernhard
    (Architekt)
  • Titus Dittmann
    (Unternehmer)
  • Titus Feuerfuchs
    (Figur aus der gleichnamigen Oper)
  • Titus Goldmann
    (Figur aus den Büchern "Die Wilden Hühner")
  • Titus Jonas
    (Figur aus der Hörspiel- und Jugendbuchserie "Die drei ???")
  • Titus Makin Jr.
    (US-Schauspieler)
  • Titus Müller
    (Schriftsteller)
  • Titus Welliver
    (US-Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Titus! Heißt du selber Titus oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Titus
Mein Cousin heißt Titus und es gibt keinen besseren Namen für ihn,auch wenn manche "witzigen" Leute in seiner Schule ihn Titten-Tusse nennen.
von Titus' Cousine
Beitrag melden
Mein Mann heißt Titus und ich fand den namen anfangs gewöhnungsbedürftig, einfach weil es ein sehr seltener Name ist. Ich verbinde mit dem Namen einen großen, intelligenten und sehr sportlichen mann.
von Victoria
Beitrag melden
Ich bin erstaunt, dass der Name Titus doch so "häufig " gewählt wurde. Mein Sohn, 11 Jahre heißt Titus Maximilian. Wir hatten uns sofort in den Namen verliebt. Viel negative Äußerungen hatten wir bekommen. Mittlerweile haben sich alle an den Namen gewöhnt. Wir kennen keinen weiteren Titus, sind immer noch glücklich über den Namen und unserem Sohn gefällt er auch. Nun bezeichnen ihn viele als interessant...
von Natalie
Beitrag melden
Man hört den Namen Titus nicht so oft und ich muss oft an Titan denken ,er hört sich Ernst an und Mächtig.
von Lina
Beitrag melden
Ich heiße Titus und liebe meinen Namen. Klar, ist er manchmal schwierig und Probleme Anziehend, aber ich finde meinen Namen super!
von Titus
Beitrag melden
Was hälst du von Titus Aaron?
von Sophie
Beitrag melden
Ich finde den Namen titus toll doch ich suche noch einen 2 Namen. Da unsere Mädels lupita Land u anouk aim'ee heißen. Vielleicht hat ja jemand einen vorschlag!
von maddy
Beitrag melden
Der Name 'Titus' hat mich schon immer fasziniert. Darum heißt mein Sohn auch Titus - und mit zeitnamen Marlon. Titus Marlon! Allerdings gibt es tatsächlich "gemeine" Spitznamen für Titus. Meine Freundin hat auch einen Sohn der Titus heißt. Dieser wird manchmal von älteren Schülern "Tittentus" genannt. Früher hat ihm das was ausgemacht, jetzt aber nicht mehr. Mein Titus und der meiner Freundin gehen beide auf dieselbe Schule, in den selben Jahrgang und in die Parralelklassen - Mein Titus geht in die 8b und der meiner Freundin in die 8a. Die beiden sind beste Freunde. Fakt ist: ich empfehle jedem den Namen Titus - der ist nämlich total toll!
von Lilia
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Titus. Kriegen wir noch einen 2ten Sohn bekommt er auf jedenfall diesen Namen. Könnten zwar blöde Sprüche kommen ,später in der Schule (Tinitus, Teeny Tussi,T**ten Tussi usw.) aber wenn man es drauf anlegt gingen solche verunglimpfungen mit jedem Namen. Der Name Titus ist einfach toll.
von Anna
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Titus und ist 12 Jahre alt. Ich fand den Namen schon immer toll. Einfach mein Jungen-Lieblingsname. Toller Name!!!!!! ICH LIEBE IHN......
von Sandra
Beitrag melden
Ich finde den Namen Titus süß!
von Anika
Beitrag melden
Mein Mann wollte einen geschichtlichen Namen für unseren Sohn. Ich war von fast allen seiner Vorschläge wenig begeistert. Aber Titus gefällt mir sehr. Wenn wir einen Jungen bekommen soll er Titus Alexander heißen.
von Anja
Beitrag melden
Schon lange überlegen wir wie unser erstes Kind heißen soll. Jungennamen sind echt nicht einfach. Heute brachte meine Frau "Titus" ins Gespräch, und ich habe sofort gesagt: Jau das isser!!!
Super Name. Und jetzt wirds bestimmt ein Mädchen...
von Patrick
Beitrag melden
mein kleiner Sohn heißt Titus und wir werden oft wegen des tollen Namens angesprochen. Der Name ist selten, passt aber einfach gut zu unserem Wirbelwind (fast 3) und, wie ich finde, zum Namen seines großen Bruders - Justus.
Mir war es übrigens auch wichtig, dass der Name zum Baby genauso gut passt, wie später zu einem Mann und das ist schwierig!
von Andrea
Beitrag melden
Vielleicht sollten hier die Personen ihr Alter und Familienstand mit angeben - das würde sicherlich so manch sinnlose Aussage erklären.

37 Jahre, 1 Kind

Zum Namen Titus:

Ich finde diesen Namen sehr schön!
a) ist er selten
b) noch nie in mode gewesen
c) passt zu Kindern und erwachsenen Männern
d) entzieht sich jeglichem "Chantalismus"
von Micha
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heißt Titus und er wird für den Namen immer ausgelacht... sein Spitzname ist Ti, welchen er voll cool findet, weil "Ti" an Men in Black erinnert.
Ich schreib viele Geschichten, meistens heißt da jemand Titus.
von Paula :)
Beitrag melden
Mir hat der Name Titus von Anfang an sehr gut gefallen, auch wenn ich erst dachte, dass er vielleicht etwas zu ungewöhnlich ist.
Mittlerweile bin ich sehr froh, dass ich meinen Sohn so genannt habe. Er passt perfekt zu ihm!
von Mama von Titus
Beitrag melden
Er ist so niedlich und sein Name passt so wunderschön zu ihm.
von Lion-Titus
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Titus!
Erst war ich auch nicht sonderlich erbaut davon aber inzwischen kann ich mir für meinen kleine keinen besseren Namen mehr vorstellen.
Passt einfach zu einem temperamentvollen, lustigen, fröhlichen und frechen Jungen Mann ;)
Würden Ihn immer wieder so nennen!
von Swantje
Beitrag melden
Ich habe diesen Name schon über 50 Jahre und bin damit sehr zufrieden, nie ein Problem mit meinem Namen Titus gehabt.
von Titus
Beitrag melden
Mein erster Sohn heißt Linus und wir wollten gerne für den jetzigen Jungen einen Namen der zu Linus passt, aber trotzdem ganz anders ist und den man nicht täglich hört. Wir haben Titus gelesen und uns sofort in den Namen verliebt :-)
Also, Suche beendet!! Wir freuen uns drauf!
von Michele
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Titus Korbinian. Ich habe schon in der Schwangerschaft den Namen offen gesagt und bin auf wenig Begeisterung gestoßen. Die Zweifler von damals empfinden die zwei zusammen heute als Dreamteam. Gerade die Ungewöhnlichkeit hat mich die Namen wählen lassen. Es war mir persönlich auch wichtig, dass die Namen sich nur auf deutsch richtig anhören und so ausgesprochen werden müssen. Ich bereue nichts und mein Titus ist so ein gelassenes Kind. Gerade das kein festes Bild mit einem Titus verankert ist wird ihn ohne Vorurteile durchs Leben wandeln lassen.
von Denise
Beitrag melden
Ich war mit meiner Frau unterwegs und auf dem Auto vor uns laß ich den Namen Titus. Zuerst dachte ich mir nur was ist das für ein Name? Aber das änderte sich schnell. Wir finden diesen Namen mittlerweile so wundervoll und einzigartig, dass wir unseren ersten Sohn so benennen wollen. Ich freu mich drauf!!
von Ilana
Beitrag melden
Als kleines Mädchen habe ich immer die 3 ??? gehört und der Onkel von dem einen heißt Titus ich fand den Name schon immer toll und nun ist es bei mir so weit und ich wusste sofort es wird ein kleiner Titus.(-:
.
von Laura Valentin
Beitrag melden
Mein Sohn heißt ebenfalls Titus und ich habe diese Entscheidung nie bereut.
Er ist ein kleiner, immer gut gelaunter Junge und außerdem auch sehr temperamentvoll. Der Name passt also perfekt.
Bei seiner Geburt gab es vielerlei Meinungen über diesen Namen aber mittlerweile können wir uns alle keinen besseren Namen mehr vorstellen. Er selbst (1,5 Jahre) nennt sich Titzi.
von Sylvia
Beitrag melden
Ich heisse Titus (und bin 45) und jeden Tag glücklich mit diesem Vornamen gewesen
von Titus
Beitrag melden
Der Name kommt für mich aus einer anderen Zeit und einem anderen Land aber er hat etwas interessantes
von Judith
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Titus, er ist 13. Ich habe die Bedeutung "Wildtaube" gelesen. Aber auch "der Feurige" passt ausgezeichnet zu ihm, er ist ein Temperamentsbolzen ohne Ende.... Hier passt der Name 1000%. Bis heute liebe ich diesen Namen!
von Heike
Beitrag melden
Ich habe meinen sohn auch Titus genannt. Ich finde es ist ein sehr schöner Name. Wir haben ihm den Namen allerdings als 2. Namen gegeben. Mittlerweile bereue ich diese Entscheidung, denn mit erstem Namen heißt er Lucas und so heißt wirklich jeder... Ich habe viele doofe Sprüche zugerufen bekommen wie ich meinen Sohn nur Titus nennen könnte. Eben eine Sch*** Gellschaft draußen. Mittlerweile wird Titus zum Trendnamen in unserem Ort und jeder will sein Kind so nennen.
von Corinna
Beitrag melden
Weil sowohl mein Mann als auch ich seltene Vornamen haben, wollten wir das bei unseren Kinder beibehalten. Also hieß unser Kind Titus. Der Name war schnell gefunden. Unsere Tochter, die älter als Titus ist, trägt den Namen Sarah nach ihrer Grandma, der nicht so selten ist. Und sie beschwert sich ständig. Dafür heißen unsere kleinen beiden wieder selten; Philemon und Dorian:)
von Euywen
Beitrag melden
Wir haben unsern Sohn Titus genannt, weil wir den Namen natürlich schön finden, und auch, weil wir mit dem Namen Münster verbinden (durch Titus Dittmann). Kürzlich haben wir gelesen, dass Titus Dittmann eigentlich "Eberhard" mit Vornamen heißt.
von saskia
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Titus, ich liebe diesen Namen.
von Christin
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Titus. Ich hatte als Kind ein Buch mit dem Titel "Titus Tiger". Das habe ich auf dem Dachboden meiner Eltern gefunden als ich schwanger war und wir nach einem schönen Jungennamen suchten. Ich finde es eher von Vorteil, dass man den Namen nicht abkürzen kann. Sein kleiner Cousin nennt ihn immer Tita..... ;o)
von Yvonne P
Beitrag melden
Wir wollen unseren 1. Sohn so nennen. Bin von dem Namen völlig faziniert, habe jedoch bedenken über Hänselein wie zum Beispiel: Titti oder Tussi!
Letzendlich kann man aus jeden Namen eine Hänselei finden...
von Imke
Beitrag melden
Ich find den Namen klasse und habe gehört, dass er soviel wie "der Feurige" bedeutet.. das weiß man aber nicht genau...
von Jacky
Beitrag melden
Mein Name ist Titus, mein Onkel und mein Grossvater heissen auch Titus. Unsere Namen werden eigentlich Tituszs geschrieben aber da wir in Jugoslawien geboren waren aber wir alle ungarischer abstammung waren wurde es unseren Eltern nicht gestattet den Namen in der Geburtsurkunde mit szs enden zu lassen. Aber auch in Ungarn oder eben in ex-Jugoslawien ist dies ein seltener Name.
Natuerlich gibt es auch einen Namestag, Ich wurde an diesem Namenstag geboren und wurde daher so getauft (natuerlich auch zu Ehren meines Grossvaters)
von Titus Lerinc
Beitrag melden
Ich kenne einen Justus und der kleine Bruder heißt Titus. Die Mama ist wieder schwanger. Mal sehen was es dieses mal wird.
von anna
Beitrag melden
Ich finde den Namen außergewöhnlich. Aber ich finde er passt mehr zu Tieren und nicht zu Menschen!!!
von Maria Arnold
Beitrag melden
#10304