Torsten

4513 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • thorr = der Donner, der Donnergott, Thor (Altnordisch); steinn = der Stein (Altnordisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Steinhammer von Thor

Mehr zur Namensbedeutung

Alter skandinavischer zweigliedriger Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Torsten" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Torsten" verbinden.

Traditionell
62%
Modern
Alt
45%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
34%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
37%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
35%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
38%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. Januar, 23. Februar, 19. September, 23. Dezember

Herkunft

Altnordisch

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Toto Totti Torsti Torschten Tommes Toddel Toddy Torben Borste Dorschten Totty Torstelini Borstie Torstie Toddl Torti Torte Tossi Tortie Tosti Torso Torsi Hammer Torry Törtchen Torschti Torri Totosch Tutto Tutt Torkel Tosto Tutti Trosti Titi Tosi Töchi Tordi Tuti Toschi Törtelöni Dodo

Torsten im Liedtitel oder Songtext

  • Torsten Schmidt (Annett Louisan)
  • Freunde sind Friends (Fraktus)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Thorsten Torsten Tristan Tristen Tristian Tristin Triston Trystan Torstein Toristan Thorsteinn
Bekannte Persönlichkeiten
  • Torsten Albig
    (Deutscher Politiker)
  • Torsten Biedenstedt
    (Figur aus der TV-Serie "Die Rettungsflieger")
  • Torsten Fenslau
    (DJ, Musikproduzent)
  • Torsten Frings
    (Fußballer)
  • Torsten Hoffmann
    (dt. Schauspieler u. Sprecher)
  • Torsten Jansen
    (Handballprofi)
  • Torsten Kerl
    (Opernsänger)
  • Torsten Lieberknecht
    (dt. Fußballtrainer)
  • Torsten Mattuschka
    (Fußballer)
  • Torsten Michaelis
    (Schauspieler, Syncronsprecher)
  • Torsten Paul
    (Künstler)
  • Torsten Sträter
    (Kabarettist)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Torsten! Heißt du selber Torsten oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Torsten
Hallo bin 1975 geb. Und heiße Torsten ohne H. Sag immer meine Eltern waren arm konnten such keins leisten.Mein Jüngster heißt auch Torsten...
von Torsten
Beitrag melden
Spruch aus der Schule: Alle Kinder haben ordentliche Haare außer Torsten, der hat Borsten. :) Daraus entstand der Spitzname "Borste" den ich im übrigen voll gut finde. Für gute Freunde auch "Borstie". Grüße an Alle, auch an die mit"h" . Big T
von Torsten Große 1971
Beitrag melden
Moin hat mir echt Spaß gemacht eure Kommentare zu lesen bin Baujahr 66 und seit vielen Jahren jetzt schon zeige ich bei der Frage mit oder ohne H auf meinen Kopf sieht man doch ohne H das lockert meistens die Situation bei Ämtern auf.
Toastbrot habe ich hier als Spitznamen zum ersten mal gehört, wurde von Jung an beginnend Toddi ,Torsti, Toschi, Torte, und Todde genannt sowie Nick aber das hat mit meinem Nachnamen zu tun. Liebe Grüße Torsten B.
von Torsten
Beitrag melden
Ich bin 1961 gebohren. In der Schule mochte ich meinen Namen nicht. Eben wegen Spitznamen wie Toastbrot. Heute ist es für mich ok. Außer das ich im auf das ohne H hinweisen muss. Dazu hab ich auch noch einen italienischen Nachnamen mit dem auch viele Schwierigkeiten haben. Da brauchts eben Humor und Geduld.
von Torsten
Beitrag melden
Thorsten oder auch Torsten bedeutet auch: SOHN des THORS,also Donnergottes!
Aber zu THOR,gibts auch noch die Möglichkeit des NARR..
ABER auch TOR,also ein Druchlass-also ein WEGBGELEITER und SoHN eines Gottes der einen neue TORE (ÖFFNET)...
von mayklöckl
Beitrag melden
Ich finde den Namen schön. Mein Vater heißt auch Torsten, ohne "h" was ihn auch manchmal nervt;-)
von Toffifee13
Beitrag melden
Zum Thema mit oder ohne "H": ich habe mal einen Kommentar im Radio gehört, die haben das so erklärt: vor der Wende waren die Schreibweisen in den Namensregistern / -katalogen in Ost und West unterschiedlich: in der DDR stand die Schreibweise ohne H an erster Stelle, in der BRD die mit H. So kommt es dazu, dass bei vorher Geborenen man aus der Schreibweise zu gut 90% die Herkunft ableiten kann. Es waren aber in beiden Ländern beide Schreibweisen möglich.
Ja, manchmal nervt das etwas, dass ich beim Ansagen des Namens den Zusatz "ohne H" hinzufügen muss. Die unten genannte Variante "ohne Horst" finde ich witzig, werde ich mal probieren! Torsten
von Torsten
Beitrag melden
Mein Paps heißt Torsten. Eine echt coole Bedeutung hat der Name! :3
von Akki
Beitrag melden
"dank eines Gewitters zu meiner Geburt bin ich zu diesem wunderschönen Namen Torsten gekommen. Mein Vater wollte mich eigentlich Bengt nennen, dank der Blitze und des Donners konnte sich aber meine Mutter durchsetzen und ich heiße Torsten. Freunde nennen mich seit der Schulzeit Toto, was mir ebenfalls gefällt. Torsten ist DER Name, mit dem ich mich äußerst wohl fühle... :-))"
Witzig-> auch ich sollte erst Bengt heißen, allerdings kriegten mein Eltern den Namen bei meinen Großeltern nicht durch.
von Torsten
Beitrag melden
Ich heiße auch Torsten, bin aber Jahrgang 1950.
von Torsten
Beitrag melden
... Vorname?
Torsten,... ähm, bitte bitte ohne "H"
Ach!?
Jaaaa... Geht mir voll auf den Kecks, dass ihr uns immer verwechselt...

:-D

von Torsten
Beitrag melden
Also wenn mich jemand fragt wie der Name geschrieben wird sage ich immer Torsten ohne Horst ;-P aber um an den Gott des Donners zu erinnern wäre mit h treffender. VG
von Torsten D.
Beitrag melden
dank eines Gewitters zu meiner Geburt bin ich zu diesem wunderschönen Namen Torsten gekommen. Mein Vater wollte mich eigentlich Bengt nennen, dank der Blitze und des Donners konnte sich aber meine Mutter durchsetzen und ich heiße Torsten. Freunde nennen mich seit der Schulzeit Toto, was mir ebenfalls gefällt.
Torsten ist DER Name, mit dem ich mich äußerst wohl fühle... :-))
von Torsten
Beitrag melden
Ich war der ERSTE, der den Namen Torsten trug! Geboren 1955!!!!
von Torsten
Beitrag melden
Der Name Torsten war wohl um 1970 rum der große Renner, gibt halt immer so Zeiten wo bestimmte Namen Hochkonjunktur haben. Was mir persönlich aber aufgefallen ist, das sind die Schreibweisen mit und ohne "H". Zu gut 90% kann man sagen das die Variante MIT "H" eher in Gebieten der "alten Bundesländer" genutzt wird und die Variante OHNE "H" eher in den "neuen Bundesländern". Ich kann das jetzt nicht mit irgend welchen Fakten belegen, aber bisher habe ich immer richtig gelegen wenn man mal jemanden darauf angesprochen hat.
von Torsten B.
Beitrag melden
Hallo, ich bin verblüfft wie viele Torsten ohne "h" es in Deutschland gibt, Ich bin froh über meinen Namen, denn meine Nichte damals kaum 1 Jahr alt hatte mich Totti getauft... Jedenfalls besser als Tostbrot etc. ;)
Gruß Torsten
von Torsten
Beitrag melden
Mein Vater heißt Torsten. Und ich kann mir keinen anderen Namen für ihn vorstellen. Er ist einfach Torsten und so kenn ich ihn. Von daher finde ich den Namen Torsten auch sehr schön!
von Luca Marie
Beitrag melden
Hallo ich wurde am 11.11.1961 geboren und meine Eltern haben mir gemeinsam diesen wunderschönen Vornamen gegeben. Mit den Spitznamen ist es eigentlich doch schön, wenn man keinen hat dann hat man auch keine Freunde
Gruß an all die T(h)orsten heißen und die den Namen lieben
von Torsten
Beitrag melden
Irgendwie seltsam einen Namen zu tragen der so einen tiefgruendiegen und dazu noch Gott bezeichnenden Hintergrund besitzt! ! ! ( Zusammensetzung beider Namen)
von Thorsten Iwanow , Hameln
Beitrag melden
Ich Finde den namen super mein Papa heist nämlich auch Torsten Ich nenne ihn immer Torsten

von Natalie
Beitrag melden
Mein Freund heißt Thorsten und ich finde diesen nahmen echt super genau wie mein Freund lg Andreas
von Andreas
Beitrag melden
An alle Torsten mit h oder ohne, wichtig ist doch nur das man sich mit seinem Namen wohlfühlt.v
von Torsten G.
Beitrag melden
Hallo mein Vater heißt Torsten ich mag den namen einfach gerne er ist cool! :)
von Anna-Marie
Beitrag melden
ich habe ein freund der torsten heist. und finde den namen cool weil die deutung zu ihm passt:)
die meisten nennen ihn aber torben und das findet er lustig:)
von angel
Beitrag melden
Ich sage immer ich habe das H auf dem Kopf und nicht im Vornamen, kommt immer gut. Meine Eltern meinten immer sie wollten es es für mich einfacher machen.
Gruß an alle T(h)orstens !!
von Torsten Gudian
Beitrag melden
Ich dachte immer das die meisten Leute die Thorsten/Torsten heißen, mit einem h geschrieben werden.

Hab ich mich woll geirrt.

Was habe eigentlich alle gegen das h im Namen?
von Thorsten
Beitrag melden
Also mein Freund ist Jahrgang 83 und hat natürlich den schönen Namen Torsten, was wirklich zu ihm passt. Er hat den Originellen Spitznamen Torten
von Anniko
Beitrag melden
Also alle meine Kumpels nennen mich Torti :-) finds voll geil :-) aber ich muß immer sagen Torsten ohne h. Ich mag meinen Namen :-)
von Torsten
Beitrag melden
Also ich find den Namen Torsten auch gut. Jedenfalls bin ich meinem Vater dankbar, dass er sich durchgesetzt hat und ich nun nicht Urm heisse ;-( Die Spitznahmen mit Urm stelle ich mir weit schlimmer vor als man Torsten verunglimpfen kann. Ein wenig nervig ist jedoch, dass die meisten Torsten mit h schreiben. Wenn ich dann allerdings auch hinter deren 1. Buchstaben ein h einfuege fressen es die meisten und schreiben anschliessend meinen Namen richtig. Schoen Gruesse an alle Torsten und Thorsten, Torsten
von Torsten
Beitrag melden
Liebe Grüße an alle Torsten/Thorsten da draußen. Besonders an den Schreiber des Kommentars vom 04.02.2010. Wir tragen nicht nur den gleichen Namen, sondern wir wurden auch vor dem gleichen "bewahrt". Bei mir wars jedoch die liebe Frau Mama, die verhinderte, dass unsere Kommentare in der Paul-Sparte landen. Zufälle gibts! ^^ P.S.: Ob mit, oder ohne `H`, wer T(H)ORSTEN heißt is dicke da.
Tschüss
von Torsten
Beitrag melden
Ich lebe sehr gut mit diesem Vornamen. Nur Spitznamen auf Torsten habe ich immer gahasst. Hat sich wohl deshalb nie einer durchgesetzt.
von Torsten
Beitrag melden
Ich finde den Namen einfach gut ! Und wenn man dann noch am 01.01.1972 geb. ist wird es richtig cool :-) so heiße ich zum Beispiel auf meinem Abschlusszeugnis Torsten mit H und geb. bin ich darauf am 11.01 :-) naja war wohl alles zuviel für meine Lehrer
Lg
Torsten
von Torsten
Beitrag melden
Also mit dem Namenstag scheint man sich hier ja nicht egrade EINIG zu sein.
Wann denn nun????
20.11 oder 28.11 oder 23.02
Bin ganz verwirrt :-)

Übrigens bin von ´63 da war der Name echt exotisch
von Torsten (wie fast alle hier)
Beitrag melden
Hallo an alle Namensvetter !!! Alles Gute an alle die heute wie ich am 23.2. Ihren Namenstag feiern dürfen.

Viele Grüße Torsten
von Torsten
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen nicht so schön. Bin Bj. 65 und konnte es nicht leiden, wenn man Torte oder gar Totti gerufen hat. Hab meist nicht drauf reagiert. Und lt. Internet ist heute, am 23 Feb. Torsten's Namenstag! Was es nicht alles für nen Schwachsinn gibt.....
von Torsten
Beitrag melden
Hallo liebe Leute und Träger dieses wundervollen Namens. Ich finde es ja schon echt witzig wieviele Kommentare hier drin stehen aber nun gut. Mein Name ist Torsten und witzigerweise komme ich na aus "Dorsten " :-) Also viel Spaß weiterhin an alle.

Viele Grüße Torsten Ohne "H"
von Torsten Ohne H
Beitrag melden
ich finde diesen namen iwie echt toll allerdings nur in der abwandlung "Torsti" . der sänger der finnischen band LOVEX trägt diesen namen *__*
von Stephanie G.
Beitrag melden
Moinsen, ich bin baujahr 1973 und bin mit meinem namen mitlerweile zufrieden. Als Kind fand ich ihn immer doof, aber als ich mich mit der Bedeutung beschäfftigt habe fand ich ihn nicht mehr so doof. Ich kann sagen ich bin sogar stolz auf meinen namen. Wie der Steinhammer des Thor zu heßen ist doch cool. Wenn mann dann noch aus dem hohen Norden kommt, haben doch meine Eltern alles richtig gemacht.!!! :-))
von Torsten
Beitrag melden
thema spitznamen

Entweder :
Dorschdn
Dorsdn
Toastie
Toast

Ich find den namen geil, weil er ein deutscher/nordischer ist. ... da ich die germanische und nordische götter sehr interessant find, find ichs sehr coool, das ich so heiß.
Auch ein wenig stolz, nen Germanischen namen zu haben. danke papa, das du mutti nicht entscheiden lassen hast, sonst wär ich nun "paul" ... :P
von Dorsdn :D
Beitrag melden
Also...

Den Namen gab es nach 1975 doch noch häufig in Deutschland denke ich.
Also ich bin Bj.1976 und in meinem Jahrgang war der Name,wie auch immer geschrieben,beinahe ein Sammelbegriff und keine Seltenheit!! :-))

Grüße an alle Namensvettern!!
von Torsten
Beitrag melden
Inzwischen habe ich mich mit meinem Vornamen abgefunden und finde ihn inzwischen ganz gut.
Ich habe Leute gehasst, die mich Tortie oder Toddie gerufen haben, als Jugendlicher konnte ich damit gar nicht umgehen. Witig finde ich, dass viele im Ausland den Namen nicht richtig aussprechen können. Als ich mit 20 nach England ging, hat mam mich dann immer Toastie (von Toast) gerufen, von da an fand ich den Namen witzig.
Ich bin 69 geboren, eine Zeit in der der Name wohl sehr beliebt war bei werdenden Eltern. Davor und so nach 1975 gab es den Vornamen so gut wie gar nicht in Deutschland. Mich würde mal interessieren, was die Beliebtheit des Namens in Deutschland ausgelöst hat. Vielleicht weiß es ja jemand.
von Torsten
Beitrag melden
Tja kann mich nur Herrn Sievert anschließen
denn so habe ich das auch in erinnerung.
Und das der Name auf seinTräger abfärbt kann ich
auch bestättigen genauso wie das geburtsdatum
es ist die kombination die uns ausmacht.
Deshalb habe ich als junfrau tatsächlich ein ordnungszwang.
von Thorsten am 09.09.1978
Beitrag melden
Wieso sind so wenig Kommentare??

Mensch Leute schreibt doch mal!!!

Mein Papa heißt Torsten!
von Saskia
Beitrag melden
Also Thorsten mit h ist einfach das echtere,
nach Thor, dem alten Donnergott. Dieser war
ein sehr hilfsbereites Wesen.
Habe mit der neuen Rechtschreibung nichts am Hut. Genau wie rau ohne h, läßt nicht das rau(h)e
ahnen, das viel mehr aussagt.
Der Name Thorsten färbt auch auf seine Träger ab, denn "Nomen est omen".

von bonmot
Beitrag melden
Haben unser Kind Even genannt ( I-ven gespr.),
kommt bei den jüngeren gut an, jedoch bei der
älteren Generation stößt man eher auf Kritik.
Uns war es jedoch auch wichtig einen Namen
für unseren Sohn zu finden der eine nordische Herkunft hat und z.Zt. nicht auf jeder Heckscheibe zu finden ist.
von Torsten
Beitrag melden
Das schön nen echt schöner Name aber viele schreiben ein schon falsch weil man ja bei der aussprache nicht erkennt ob man mit H oder ohne schrieben wird.
von Torsten L
Beitrag melden
Das ist der schönste Namen auf der Welt. Aber nur ohne( h )geschrieben. MfG
von Torsten
Beitrag melden
Moin, servus und viele Grüße an all die anderen Torstens im Lande!
Mir gefällt mein Name, den mir meine Mutter Hannelore damals (1965) in meiner Geburtsstadt Hannover gab. Hier in Bayern gibt´s nach meinen Erfahrungen aber weniger Namensvettern als im Norden, was wohl kulturell bedingt ist.
von Torsten Graap
Beitrag melden
schon merkwürdig !!!!!
ich heiße torsten, und bin am 20.11.62 geboren.
zufall, oder vorsehung ????
na ja egal..... ich bin da
von Torsten
Beitrag melden
Torsten setzt sich aus Tor (dem Gott) und sten (Stein) zusammen und bezeichnet den Hammer von Tor welches der Sage nach ein Steinhammer ist mit dem Tor den Donner und Blitz gemacht hat.
MfG
von Torsten Sievert
Beitrag melden
#10369