Virpi

291 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • schöner, junger, schlanker Baum/Zweig/Busch

Mehr zur Namensbedeutung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Virpi" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Virpi" verbinden.

Traditionell
31%
Modern
Alt
31%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
53%
Attraktiv
Unsportlich
42%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
38%
Sympathisch
Unbekannt
95%
Bekannt
Ernst
19%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
60%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Virpi eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Finnisch

Sprachen

Finnisch

Themengebiete

Natur

Spitznamen & Kosenamen

4pi

Virpi im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Virpi hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Virpi Virve
Bekannte Persönlichkeiten
  • Virpi Kuitunen
    (finn. Langläuferin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Virpi! Heißt du selber Virpi oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Virpi
Der 12. November ist der Namenstag von Virpi!
von Josef
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter (im Juli '14 geboren) auch Virpi, genau Virpi Tiia genannt. Wir finden den Namen einfach total schön und wenn wir unsere Tochter auf dem Spielplatz rufen werden, können wir wahrscheinlich davon ausgehen, dass nur ein Kind gerannt kommt ;o)
Auf den Namen sind wir durch Virpi Kuitunen gekommen und es stand für uns ziemlich schnell fest, wenn wir mal eine Tochter bekommen, dann heißt sie Virpi... Zuerst kam zwar unser Sohn (Kimi Jukka), aber wie schon gesagt, konnten wir unseren Wunschname im Juli doch noch vergeben :o)
Auf diesem Weg, liebe Grüße an alle Virpis!
von Katja
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Virpi.
Ich fand den Namen damals so schön, und das hat sich bis heute nicht geändert.
Nur leider wird der Name Virpi oft missverstanden oder komplett verändert, z.B. Furby, Sophie oder sogar Würpel.
Oder es kommen Kommentare, dass sich der Name anhört wie von einem Vampir oder von einer Fee.
Trotzdem ist der Name wunderschön und passt auch zu ihr.
Er ist nicht alltäglich. :-)
von Virpis Mama
Beitrag melden
Wie unschwer zu erkennen ist trage ich selbst diesen Namen. Ich kann aus meiner Erfahrung heraus jedem, der einen ungewöhnlichen Vornamen vergeben möchte wärmstens empfehlen, diesen zu wählen. Bis jetzt ist mir noch keine weitere Virpi über den Weg gelaufen und selbst Virpi Kuitunen kennt kaum noch jemand. Deshalb sollte man beim Vergeben dieses Namens wissen, dass das Kind im Laufe seines Lebens auf immer die gleiche Frage eine originelle Antwort bereithalten sollte: "WIE heißt du? Vivi/ Wuppi/ Furby...?"
von Virpi
Beitrag melden
#13243