Walter

2047 Aufrufe
4 Stimmen
26 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • waltan = walten, herrschen, der Herrscher (Althochdeutsch) heri = das Heer, der Krieger (Althochdeutsch)
Bedeutung / Übersetzung
  • Herrscher der Armee
Weitere Informationen zum Vornamen

alter deutscher zweigliedriger Name, im Mittelalter bekannt durch Walther von der Volgelweide (um 1200)

Der Vorname Walter hat die gleiche Bedeutung wie der Jungenname Harald

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Walter" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke du persönlich mit dem Vornamen "Walter" verbinden.

Modern
 
Traditionell
Jung
 
Alt
Intelligent
 
Unintelligent
Attraktiv
 
Unattraktiv
Sportlich
 
Unsportlich
Extrovertiert
 
Introvertiert
Sympathisch
 
Unsympathisch
Bekannt
 
Unbekannt
Lustig
 
Ernst
Freundlich
 
Unfreundlich
Wohlklingend
 
Unwohlklingend

Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

jetzt abstimmen

Namenstage
22. Januar, 29. November, 10. Dezember, 8. April, 17. Mai,
Herkunft
Althochdeutsch
Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Skandinavisch
Themengebiete
Zweigliedriger Name
Spitznamen & Kosenamen
Wagge Wädi (Schweiz) Ted Wal Walli Wolte Walle Wäu Walterchen Waldi Weudl Woigl Woita Walle

Walter im Liedtitel oder Songtext

  • Wieso ist der Walter so klug für sein Alter? (diverse Interpreten)
  • Mein Gott Walter (Mike Krüger)
Formen und Varianten
Weibliche Form:
Noch keine Informationen hinterlegt
weitere Varianten:
Walther  Walt  Gauthier  Gautier  Gualtiero  Wouter  Wally  Valtteri  Wout  Walti  Valter 
Ähnliche Vornamen
Walter Walther Wilder
Bekannte Persönlichkeiten
  • Frank-Walter Steinmeier
    (Politiker)
  • Sir Walter Scott
    (schott. Dichter und Schriftsteller)
  • Walter Cunningham
    (US-Astronaut)
  • Walter Elias "Walt" Disney
    (US-Filmproduzent, Erfinder von "Micky Maus")
  • Walter Ernsting alias Clark Darlton
    (Schriftsteller)
  • Walter Frosch
    (ehem. Fußballspieler)
  • Walter Hellmich
    (Fußballmanager)
  • Walter Hugo Gross
    (Schauspieler und Kabarettist)
  • Walter Kempowski
    (Schriftsteller)
  • Walter Kreye
    (Schauspieler)
  • Walter Lippmann
    (amerikanischer Journalist)
  • Walter Marty "Wally" Schirra
    (US-Astronaut)
  • Walter Matthau
    (amerikanischer Schauspieler)
  • Walter Mazzarri
    (italien. Fußballtrainer)
  • Walter Mondale
    (US-Politiker)
  • Walter Neusel
    (Boxer)
  • Walter Rütt
    (Radrennfahrer)
  • Walter Samuel
    (argentin. Fußballspieler)
  • Walter Sawall
    (Radrennfahrer)
  • Walter Scheel
    (Bundespräsident)
  • Walter Scherau
    (Schauspieler)
  • Walter Shawn Browne
    (austral.-amerik. Schachspieler)
  • Walter Simmons
    (Figur aus der Serie "CSI: Miami")
  • Walter White
    (Figur aus der TV-Serie "Breaking Bad")
  • Walter Zenga
    (italien. Fußballtorwart, Trainer)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Walter! Heißt du selber Walter oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier hast du die Möglichkeit den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!

Sicherheitscode
Code3
Kommentare zum Vornamen Walter
mein Opa heißt Walter und da ich ihn sehr mag werde ich meinen Sohn -falls ich mal einen bekommen sollte- auch Walter nennen!
von Dominik | am 23.02.2015 um 20:54 Uhr
melden
Ganz ehrlich ich finde den Namen Walter... na ja... so deutsch und altertümlich... aber wenigstens ist es besser als Heinrich oder Lars
von Laetitia | am 29.11.2014 um 23:52 Uhr
melden
Ich heiße Walter und bin 26 Jahre alt. Der Name Walter ist und bleibt ein besonderer Name, sehr schön klar in der Aussprache. ich finde ihn sehr gut und bin mega glücklich. Er ist selten, daher kennt mich jeder und weiss sofort da ist Walter... Ich würde ihn auch meinem Sohn geben.
von Walter | am 04.06.2014 um 19:02 Uhr
melden
Hier im nordhessischen Kassel wird Walter leider auf Waller vereinfacht. Genauso wie Heinrich Henner gerufen wird.
von Walter | am 17.01.2013 um 14:45 Uhr
melden
Ich heiße Walter und mit zweitem Vornamen Heinz wie mein lieber Onkel. Ja die Italiener sprechen diesen wunderschönen, germanischen Namen aus wie Musik. Heute ist dieser Name selten, aber daher umso schöner. Schöner jedenfalls als KEVIN!
von Walter Hähnel | am 16.10.2012 um 18:49 Uhr
melden
Ich glaube, dass es auch mit der Aussprache zusammenhängt. Auf Italienisch wird er komplett von Anfang bis Ende deutlich ausgesprochen - WALLLTERRR - in Schwaben, wo ich wohne, spricht man ihn eher - WALDOR - aus und das macht den Namen dann hässlich...
von Prezi | am 19.09.2012 um 13:02 Uhr
melden
Walter ist ein sehr schöner Name, der männlich und stark wirkt!!! Ich bin jetzt die 5 Generation, die Walter heißt. Heutzutage ist es eine Seltenheit einen Jungen Walter zu nennen, was den Namen umso besser macht wenn sehr wenige Walter heißen. Ich bin jetzt 13 und meine Eltern wussten von Anfang an dass sie mich Walter nennen wollten, worüber ich sehr stolz bin.^^
von Walter | am 15.07.2012 um 12:48 Uhr
melden
Wenn ich nicht nicht einem Walter verheiratet wäre, würde ich dem Namen wohl nur einen Stern geben. :-) Ich finde ihn nicht sehr wohlklingend, sehr deutsch und irgendwie auch ziemlich hart. Auch von der Bedeutung her. Natürlich macht die Tatsache, dass mein Mann es ist, der so heißt, da einiges wieder wett, aber ich finde es wirklich - sagen wir befremdlich, sein Kind heute noch so zu nennen.
von Daniela | am 20.05.2012 um 20:58 Uhr
melden
Auch so heißt mein Vater und ich finde in toll :-))))
von Marie-Theres | am 25.03.2012 um 15:17 Uhr
melden
Mike Krüger mit dem Song "Mein Gott, Walter" und die Aktion Sorgenkind mit der Werbung "das ist Walter, Walter ist behindert" haben meine Schulzeit etwas schwieriger gemacht und die eine oder andere Prügelei verursacht.
von Walter | am 18.01.2012 um 11:16 Uhr
melden
Unser Sohn (jetzt 13 Mon.) heißt Walter und wir finden den Namen natürlich super. Die Reaktionen sind verschieden: Mein Gott, Walter oder nee, im Ernst, so hieß mein Opa oder ach, Walter... klingt eigentlich ganz gut... Falls er seinen Namen nicht so toll findet, haben wir den Kleinen mit Zweitnamen Julian genannt, wenns dann mal sein muss, zum Aussuchen.
von Mutter von Walter | am 28.12.2011 um 19:56 Uhr
melden
meine Mutter wollte eigentlich einen Michael, aber ich finde Walter ok. Es gibt schrecklichere Namen (Josef z.B. mein 2. Vorname). Und Heerführer passt durchaus zu meinen beruflichen und sportlichen Qualifikationen ;-)
von walter, wie sonst | am 20.12.2011 um 23:55 Uhr
melden
Ich bin der fünfte aufeinander folgende Walter in unserer Familie. Meine beiden Söhne tragen aber nun andere Namen. Denn meine Frau wollte nicht, dass es wie bei mir heisst: "ja welchen meint du, den Alten, den ganz Alten, oder den Jungen?"
von Walter | am 08.07.2011 um 11:27 Uhr
melden
Mein Mann heißt Walter... und ich finde den Namen schrecklich... aber meinen Mann um so toller.
von Sonja | am 14.05.2011 um 20:48 Uhr
melden
Gualtiero heisst Walter auf Italienisch? Find ich gut, so werd ich meinen Freund jetzt auch nennen :-) Ich find den Namen klasse, und er passt auch zu jungen (28), verrückten Kerlen wie meinem Freund. Er ist speziell und dadurch wird auch der Name wieder speziell. Er hat ihn aus dem ursprünglich russischen Valera. Mein verstorbener Opa, den ich nie kannte hiess auch Walter...
von Freundin von Walter | am 13.04.2011 um 10:51 Uhr
melden
Zufälle (und sehr schöne) gibt es im Leben. Die Walter's haben mein Leben geprägt. Mein Vater heisst Walter. Mein Bruder heisst auch Walter und ich bin seit 1 Jahr mit meinem Mann Walter verheiratet. Nun muss die ganze Familie umswitchen auf Walter1 und Walter 1.1 oder Gualtiero... all'italiana ;-))
von Daniela | am 04.11.2010 um 12:00 Uhr
melden
Finde meinen Namen auch gut meine kinder hab ich den Namen Björn-Benny-Brian und Natalie gegeben
von Walter Hermann | am 28.09.2010 um 18:25 Uhr
melden
mein vater heißt walter und meine mutter irene -> frei übersetzt "krieg und friede" :-D das wusste ich bis jetzt nicht. viele aus der generation meines vaters (er ist in den 50ern) heißen walter. heutzutage ist es vielleicht ein eher außergewöhnlicher und nicht so beliebter name aber ich finde ihn stark und männlich =) grüße an die walters dieser welt
von nathalie | am 03.08.2010 um 14:10 Uhr
melden
Mein Vater, Jahrgang 1924, war immer sehr stolz auf seinen Namen. Manche nannten ihn Wältchen, meine Mutter taufte ihn Ted. Zu einem älteren Herrn passt der Name, aber nicht zu einem kleinen Jungen. All diese alten deutschen Namen mit ihren kriegerischen Bedeutungen sind heutzutage altmodisch.
von Eine Tochter von Walter | am 24.06.2010 um 14:57 Uhr
melden
Echt cooler Name:)
von Walter | am 24.05.2010 um 00:15 Uhr
melden
Mein Bruder heißt Walter! Ich finde denn Namen echt schön!
von Clara | am 12.02.2010 um 08:24 Uhr
melden
Ich bin über 60 Jahre alt und erfahre jetzt den Ursprung meines Namens; wie der Zufall spielt: Ich war ehemals Berufssoldat, jetzt a.D.
von Walter | am 09.01.2010 um 09:58 Uhr
melden
cooler typ
von walter | am 23.12.2009 um 21:24 Uhr
melden
Ich kenne einige Walter und alle sind coole Typen
von tamy | am 10.12.2009 um 10:24 Uhr
melden
so heißt mein vater un ich mag diesen namen =)
von Lorena | am 19.11.2009 um 13:54 Uhr
melden
Klasse Name
von Alina | am 16.03.2009 um 16:28 Uhr
melden
ID: #10803