Wencke

2703 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • wini = der Freund (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Wehrhafte
  • kleines Mädchen (Norwegisch)

Mehr zur Namensbedeutung

Der Vorname Wencke ist eine norwegische Form von Wenke bzw. Weneke. Wenke wiederum ist eine niederdeutsch-friesische Koseform von Namen mit dem Element "win" (von althochdeutsch wini (=Freund)).

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Wencke" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Wencke" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
30%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
39%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Wencke eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Skandinavisch, Norwegisch, Schwedisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Wencki Twencke Winny

Wencke im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Wencke hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Wenke 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Wanessa Wencke Wenke Winka Wienke Winja Wemka Wanko Wing
Bekannte Persönlichkeiten
  • Wencke Myhre
    (norwegische Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Wencke! Heißt du selber Wencke oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Wencke
Ich hatte auch noch nie Probleme mit meinem Namen, außer vielleicht das Buchstabieren:D Obwohl, meine Klassenlehrerin in der 6. Klasse konnte sich meinen Namen zwar merken, aber als sie mich mal ausversehen Wiebke nannte und das alle witzig fanden, nannte sie mich dann nur noch so. Fand ich jetzt nicht ganz soo cool,denn ich mag meinen Namen wirklich gerne.
Bin jetzt fast aus der Schule raus. In meinem Jahrgang gibt es allein 6 Lenas und 4 Emilys . Da wird dann auch immer gefragt : ja welche denn? Das finde ich echt furchtbar und bin wie gesagt sehr zufrieden mit meinem Namen
von Wencke
Beitrag melden
Es ist herrlich zu lesen dass es doch so viele von uns gibt ? und dass alle die gleichen " Probleme" haben. Mich hat allerdings nie wirklich gejuckt... Meine Antwort auf erstaunte Reaktionen bezüglich meines Namens ist meist der Verweis auf kreative Eltern. Und wenn dann sowas kommt wie "hab ich noch nie gehört" dann sag ich immer " und schon hast du was dazu gelernt" . Das zieht immer. Wenn ich aber lese dass jemand wegen des Namens gehänselt wurde, dann denke ich hat man nur das mangelnde Selbstbewußtsein entdeckt und genutzt.... tragt euren Namen mit Stolz! Es ist ein seltener und zeitloser Name der sich in vielen Altersklassen verteilt und hoffentlich nie ModeName wird, damit es was besonderes bleibt.
von Wencke ?
Beitrag melden
Bitte bitte, nennt eure Kinder nicht Wencke. Ich leide mit jedem Jahr mehr unter diesem Namen, niemand kann ihn schreiben, geschweige denn kapiert dass das mein VOR-Name ist. Ich habe auch schon diverse Erfahrungen rassistischer Natur gemacht, viele denken (warum auch immer) der Name sei russischen oder polnischen Ursprungs, was mir schon Schwierigkeiten einbrachte. Viele denken auch, ich sei auf Grund meines Vornamens bei Öko-Hippie-Eltern aufgewachsen. Alle keine schönen Erfahrungen, da kann es noch so "toll" sein, wenn man in der Klasse als Einzige so heißt und der Name ja noch so "besonders" ist, wenn man damit gemobbt, benachteiligt oder sogar beleidigt wird, sollten Eltern doch mal abwägen was Ihnen wichtig ist, das Kindeswohl oder möglichst ausgefallen zu sein...
von Wencke
Beitrag melden
Also ich war immer sehr unglücklich mit meinem Namen 'Wencke', weil ich finde, daß er einfach pottenhässlich klingt und so unweiblich vor allem. Hört sich an wie ein Nachname. Wenn ich mich vorstelle, und Leute hören, daß das ja gar nicht mein Nachname ist, dann können die es immer gar nicht glauben. Und es kommt irgendwie immer: 'Wencke Myhrre' ... also zumindest bei den nun älteren Leuten. Und es wird 'das knallrote Gummiboot' gesungen. Es gibt auch jemanden, der verbindet meinen Namen mit der Muppet Show, warumm weiß ich auch ned, Da gab es so einen Kocj der hat immer 'Smörebröd' gesagt (norwegisch für irgend ein Brot oder so, und weil 'norwegisch und Wencke angeblich auch norwegisch sein soll und er meint Wencke klingt wie Smörebröd, sagt er immer, seit 20 Jahren, wenn er mich sieht: 'Smörebröd, Smörebröd römmtömmtömmtömm' .. weil das dieser Muppet-Show-Koch immer sagte) .. und auch sagen Leute gerne : 'Wenckeeee.. winke ..winke ' und winken dann wie doof. Ich hasse meinen Namen. Ich hätte soo gerne einen wirklich schön klingenden, weiblichen Namen. So wie Chantal oder Schakkeline z.B. ! LOL Nee..das mit Chantal und Jaqueline (Schakkeline) war n Gag. Solche Namen find ich grauenhaft. Aber z.B. finde ich Valerie, Anna, Lara, Emily und solche Namen suuuperschön. Klingt schonmal gaaanz anders als Wencke.
von Wencke
Beitrag melden
Ich hätte nie gedacht dass noch "so viel" mehr Mädchen wencke heißen
von wencke
Beitrag melden
Ich finds richtig gut, dass sie hier Namen erklären und Umfragen machen
von Wencke
Beitrag melden
Ich heiße selber Wencke und viele ältere Leute kennen den Namen von der Sängerin Wencke Myhre jüngere Leute kennen den Namen aber nicht
von Wencke
Beitrag melden
Auch ich bin eine Wencke und auch mir passiert es immer wieder das ich so geschrieben werde:"Wenke". Das nervt schon manchmal jedoch finde ich meinen Namen eigentlich schön. Ich kenne viele die das anders sehen, aber zum Glück ist jeder anders. Ich habe mal meine Mama gefragt ob es noch andere Wenckes gibt und dann waren wir schoppen und dann im Aufzug eine Mutter zu ihrem Baby schh.... Wencke und wir sind lachend aus dem Aufzug raus. Seitdem mag ich meinen Namen und bin froh nicht Sophie oder Nathalie zu heißen ,weil das Gruppen Bezeichnungen sein können.

Gruß Wencke
von Wencke
Beitrag melden
Meiner heute geborene Tochter haben wir den Namen Wencke gegeben. Meiner Frau und mir gefällt dabei insbesondere, dass der Name irgendwie Positives und Sympathie transportiert.
von Tobias
Beitrag melden
Wencke ist eine Freundin von mir sie ist nett ich mag den Namen
von Vanessa
Beitrag melden
Ich hab meinen Namen Wencke schon immer schön gefunden, da er perfek zu mir passt;)) außergewöhnlicher Mensch, außergewöhnlicher Name:)))
Und was die anderen dazu sagen war mir schon immer egal, die wissen es nicht besser;))
von Wencke
Beitrag melden
Ich finde den Namen Wencke echt toll! Man ist mit diesem Namen schon was außergewöhnliches!!! Und wer will schon gewöhnlich sein!!! Liebe Grüße Wencke aus dem schönen Sachsen
von Wencke
Beitrag melden
Jaja, wir Wenckes so unter uns. ;) Nun stellt Euch vor, ich habe auch noch einen männlichen Vornamen als Nachnamen. Was meint Ihr, wie oft da mal ganz schnell "Herr Wencke" in Briefen draus wird.

Der Name stammt übrigens nicht aus dem Skandinavischen. Nur, weil eine Sängerin aus Norwegen den Namen trägt, hat das noch gar nichts zu bedeuten.
Der Name Wencke geht auf den altgermanischen Stamm der Warnen zurück und bedeutet dann tatsächlich so etwas wie "Hüterin".
Im Zuge der Völkerwanderungen verbreitete sich der Name dann eher im nördlichen Raum.
von Wencke
Beitrag melden
Ja, schon witzig, dass wir irgendwie alle die gleichen Probleme wegen unseres Vornamens haben! Früher musste ich auch immer sagen, Wencke ist mein Vorname und auch das Buchstabieren nervt... Oft wird das c vorm k vergessen. Aber auch ich finde meinen Namen schön, er ist eben nicht so alltäglich und das macht ihn so besonders. Und bei Frau Wencke schmunzel ich immer innerlich! :)
von Wencke
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Wiebke, ich Wencke. Mittlerweile mag ich meinen Namen, das Einzige, was mich neben dem Buchstabieren nervt, ist dass ich noch nie ne Namenstasse von mir gefunden habe. Lg Wencke aus Rostock
von Wencke
Beitrag melden
Eine Freundin von mir heißt Wencke ;) Erst dachte ich, dass ich mich verhört hab als sie sagte, dass sie Wencke heißt, da ich den namen noch nie gehört hab ;) Mittlerweile finde ich den Namen seeehr schön & ich denk mal, dass sie ihren Namen auch mag (:
von michelle
Beitrag melden
Ich kann mich da nur allen anschließen von wegen "Wencke Myhre", "ist das Dein Nachname", "guten Tag Frau Wencke"... :D
Früher mochte ich meinen Namen auch nicht, heute bin ich froh so zu heißen.
Es gibt nix Schlimmeres als wenn der Lehrer in der Klasse "Nicole" ruft und 5 Kinder strecken die Hand. :)
von Wencke
Beitrag melden
ich heiße vencke, ja die schreibweise ist dann doch etwas außergewöhnlicher... ich hätte nicht gedacht das es soviele frauen gibt die diesen namen auch tragen... eben doch nicht so selten ;)

lg
von vencke
Beitrag melden
Ah ist das cool, alle haben das gleiche Problem entweder wird man Wiebke genannt, man muss den Namen 100 mal buchstabieren oder alle denken es ist der Nachname... Früher wollte ich einen anderen Namen haben weil der mir nicht gefallen hatte und andere Kinder mich immer damit geärgert haben. Jetzt mittlerweile bin ich stolz diesen Namen zu haben weil wie es hier schon oft erwähnt wurde den es nicht oft gibt und man ist dann auf einer Art einzigartig^^ also bei Freunden und Familie ... Gruß aus Niedersachsen
von Wencke
Beitrag melden
Jup, Wenke einfach schlicht, freundlich und anders. Ich mach auch immer wieder lustige Erfahrungen. Mein Nachnahme ist ein männlicher Vorname... d.h alle denken immer (selbst wenn ich vor ihnen stehe Wenke sei mein Nachname...;) Ist aber immer wieder lustig die irritierten Gesichter zu sehen.. :)
von Wenke
Beitrag melden
Mein Spitzname auf Arbeit ist Wiebke - aber nur, weil ich mal geäußert habe, dass ich diesen Namen nicht so schön finde... Und immer wieder diese Frage: "Ist Wencke dein Vorname?" Meine Freunde rufen mich liebenswerter Weise "Wencki"...
von Wencke
Beitrag melden
Ich finde den namen sehr schön weil es ihn nicht so oft gibt. Schade ist es nur das ich meistens nicht Wencke genannt werde sondern Senke Wenke ohne c. Meine Oma nennt mich sogar Wiebke .
von Wencke
Beitrag melden
Meine Mutter hat gesagt, dass der Name aus Norwegen kommt. Und ganz viele schreiben mich auch falsch - selbst meine freundin ;) - aber das ist nicht schlimm. Früher wollte ich immer einen anderen Namen haben, aber ich finde ihn jetzt doch schön, weil es den fast nirgentwo gibt und das ist was besonderes ;)
von Wencke
Beitrag melden
Ich selber bin auch eine Vencke , werde aber noch einmal anders geschrieben. Habe es selber so noch nicht gesehen.... Finde den Namen auch recht schön , da er nicht so oft zu finden ist..
von Vencke
Beitrag melden
jaja, das vornamen-nachnamen-spiel... wer kennt es nicht? aber mal im ernst: lieber buchstabiere ich noch 10 000 mal meinen namen als "jenny" oder "kathi" heißten zu müssen ;-)

viele grüße aus berlin,
wencke
von Wencke
Beitrag melden
als Teenie wollte ich lieber einen allerweltsnamen haben, aber jetzt mag ich meinen Namen. In meinem Dorf gibt es auch noch eine Hundeschule, die Wenke heisst. und mitterweile freue ich mich darüber, wenn jemand noch wencke myhre kennt *gg*
von Wencke
Beitrag melden
ich heiße ebenfalls wencke und viele die mich nicht kennen denken es wäre mein nachname aber noch schöner als meinen namen finde ich Lenok...ein wunderbarer name den ich bisher nicht gefunden habe=(
von Wencke
Beitrag melden
meist ist es doof das manche mich falsch schreiben aber ich mag meinen namen ganz doll denn es gibt nicht sehr viele leute die so heißen aber manche verstehen meinen namen falsch und sagen so was wie webke, wincke, wibcke
von wencke
Beitrag melden
ich finde meinen Namen nicht nur schön weil er selten ist sondern auch weil er ostfriesisch ist.
von Wencke
Beitrag melden
Eigentlich bin ich echt zufrieden mit dem Namen, da nicht jeder Wencke heißt, aber immer buchstabieren zu müssen wie das denn nun geschrieben wird und von Leuten ab 30 auf Wencke Myhre als Jugentliche angesprochen zu werden.....
von wencke
Beitrag melden
#10829