Yoshua

572 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jahwe = (Name Gottes) (Hebräisch) jascha = helfen, retten, befreien (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Gott ist Hilfe/Heil/Rettung

Mehr zur Namensbedeutung

im Alten Testament ist Josua Nachfolger Moses als Führer der Israeliten im Neuen Testament ist 'Jesus' eine Variante dieses Namens

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Yoshua" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Yoshua" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
30%
Jung
Unintelligent
15%
Intelligent
Unattraktiv
17%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
13%
Sympathisch
Unbekannt
34%
Bekannt
Ernst
43%
Lustig
Unfreundlich
13%
Freundlich
Unwohlklingend
10%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Yoshua eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Yoshi Yoshi Yosh

Yoshua im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Yoshua hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Jesusa
Ähnliche Vornamen
Yago Yoash Yoshio Yoshua Yossi Yuuki Yusei Yusa Yeshe Yascha Yahiko Yagis Yoshi Yosuke Yasuo
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Yoshua hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Yoshua! Heißt du selber Yoshua oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Yoshua
Mir gefällt der Name Yoshua sehr gut. Ich finde, dass er sehr wohlklingend ist und dass er einer der Vornamen ist, die zeitlos modern sind. Meiner Meinung nach passt er zu einem Jungen genauso wie zu einem älteren Mann. Die Schreibweise mit "Y" wähle ich nur aus familiärer Tradition. Ansonsten ist der Namen mit "J" wohl etwas geläufiger.
von Micky
Beitrag melden
Hm naja ich finde den Namen generell ja schön, aber wenn ich mich entscheiden könnte, dann würde ich doch lieber Joshua nehmen
von Ian
Beitrag melden
...Yoshi und Yosh ist doch nicht als weibliche Form eingetragen, sondern als Spitznamen und Kosenamen von Yoshua
von unbekannt
Beitrag melden
Wieso ist Yoshi und Yosh eine weibliche Form davon ? Mein Sohn heisst Yoshua und nenne ihn meist Yoshi oder Yosh XD
von jiraesk
Beitrag melden
#11055