In Schweden werden ähnlich wie bei uns alljährlich die beliebtesten Jungen- und Mädchennamen bekanntgegeben. Im Jahr 2008 liegen laut Schwedischem Statistikamt die Jungenamen Lucas, Oscar und William ganz vorne. Bei den Mädchennamen belegen Maja, Emma und Julia die ersten drei Plätze. 

 

Die schwedische Vornamen-Hitliste: 

 

Mädchen

 

1. Maja

2. Emma

3. Julia

4. Ella

5. Elsa

6. Alica

7. Alva

8. Linnea

9. Wilma

10. Klara

 

 

Jungen            

 

1. Lucas            

2. Oscar            

3. William          

4. Elias              

5. Hugo             

6. Alexander      

7. Erik                

8. Isak               

9. Filip   

10. Emil   

 

            

Das skandinavische Land liegt mit einer Geburtenrate von 1,85 Kindern pro Frau auf Platz 3 unter 27 EU-Staaten (Stand: 2007). 

Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code5

Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.