Basteln mit Textilen

BastelzubehörDer Umgang mit textilem Material eignet sich besonders gut für Kinder. Da kein Schmutz anfällt, ist jeder Raum für diese Art von Bastelarbeit geeignet und weder Wetter noch Jahreszeit spielen eine Rolle.

Das Bastelmaterial ist nahezu kostenlos, denn normalerweise finden sich in jedem Haushalt Stoffreste, die nicht mehr gebraucht werden. Filzplatten gibt es günstig in Bastelgeschäften. Flüssige Textilkleber oder beidseitig klebende Vlieseline zum Aufbügeln sind leicht zu handhaben und bieten Umsetzungsmöglichkeiten für eigene Ideen. Größere Kinder können sich auch einmal an Nadel und Faden wagen. Schere und Bügeleisen hat jeder zuhause.

Unendlich viele Projekte lassen sich verwirklichen. Es gibt Vorlagen in Zeitschriften und im Internet, aber interessanter ist es, persönliche Gedanken umzusetzen. Am einfachsten lassen sich flache Arbeiten ausführen. Kissenbezüge, Geschirr- und Handtücher dürfen mit Figuren beklebt werden.

Die eigenen Initialen auf Handschuhen, Mützen oder Turnbeuteln helfen, diese im Schulgetümmel sicher wiederzufinden. Ganz leicht sind Handpuppen mit aufgeklebten Augen und Ohren zum Spielen und zum Verschenken herzustellen.

Natürlich bietet eine Kombination unterschiedlich dicker Stoffe, wie etwa Teddyplüsch und als Kontrast glatter Baumwollstoff, sowie Borten und Spitzenreste, die Möglichkeit ganze Bilder aus Textil zu gestalten.

So können Herden von Schäfchen entstehen, die von einem Schäfer nebst Hund bewacht werden. Auch für Gras, Sträucher und Blumen finden sich passende Stoffteile.

Basteln verbessert praktische Fertigkeiten

Der spielerische Umgang mit Stoffen und Filz ist unterhaltsam, befriedigend und regt die Phantasie an. Er verbessert praktische Fertigkeiten und schult die Sinne für Arbeiten an unterschiedlichen Werkstoffen. Je nach Alter kann die Schere für einfache oder filigrane Ausschnitte zum Einsatz kommen.

Die jüngsten Künstler dürfen Stoffe reißen, was ganz nebenbei schöne Franseneffekte hervorbringt. Manche Stoffkleber sollen heiß nachgebügelt werden.

Hier muss auf jeden Fall eine Aufsichtsperson anwesend sein. Damit Basteln weiterhin Spaß macht, verdienen die entstandenen Kunstwerke Bewunderung und einen würdigen Platz.

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben
Bisher noch kein Kommentar
:( Schade!
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Basteln mit Textilen" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.
von Vorname.com