Halloween Papier Kürbis basteln – Kürbis schnitzen

Einen Kürbis mit Kindern basteln oder schnitzen. Der Kürbis gehört zu Halloween wie die gruseligen Verkleidungen der Kleinen und die Süßigkeiten.

Halloween ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Sie können sich verkleiden und Süßigkeiten sammeln gehen. Selbstverständlich wird zu Halloween auch das Haus geschmückt. Dazu werden vor allem Kürbisse, Gespenster und andere schreckliche Dinge gebastelt.

Das Material

Das Bastelmaterial

Das Bastelmaterial

  • Tonkarton oder Tonpapier in Orange
  • Tonkartonrest in Grün
  • Transparentpapier in Orange
  • Transparentpapier in Rot
  • Klebstoff
  • Schere
  • Bleistift und Lineal

Den Kürbis ausschneiden

Zuerst wird die Form des Kürbisses auf dem orangefarbenen Tonkarton aufgezeichnet. Die Form sollte möglichst symmetrisch sein. Wer das nicht so gleichmäßig hinbekommt, kann sich eines kleines Tricks bedienen. Man faltet ein weißes Blatt Papier und zeichnet eine Hälfte des Kürbisses darauf. Dann wird die Form ausgeschnitten. Faltet man nun das Blatt wieder auseinander, erhält man eine gleichmäßige Form des Kürbisses. Am unteren Rand sollte der Kürbis jedoch eine glatte Kante aufweisen.

Der Kürbis wird nun aus dem orangefarbenen Tonkarton ausgeschnitten. Es werden zwei Kürbisse benötigt. Die Kürbisse sollten ungefähr 24 cm breit und 20 cm hoch sein.

Halloween Kürbis – Das Gesicht basteln

Halloween Kürbis Gesicht

Halloween Kürbis Gesicht

Auch hier kann man wieder mit einer Schablone aus normalem Papier arbeiten. Die zuvor für die Form angefertigte Schablone wird wieder zusammengefaltet. Nun wird ein Auge, die Hälfte der Nase und des Mundes auf das weiße Papier gezeichnet. Die Formen werden nun ausgeschnitten. Klappt man nun die Schablone wieder auseinander, erhält man ein komplettes Gesicht.

Die Formen werden nun auf die orangefarbenen Kürbisse übertragen und ausgeschnitten. Wer möchte, kann den hinteren Halloween Kürbis auch ohne Gesicht lassen und nur aus dem vorderen orangefarbenen Kürbis das Gesicht ausschneiden.

Das fertige Gesicht wird auf die Arbeitsfläche gelegt. Nun wird das orangefarbene Transparentpapier über Augen und Nase gelegt. Augen und Nase werden mit dem Bleistift großzügig umrissen. Alle Löcher für Augen und Nase müssen vollständig mit Transparentpapier abgedeckt sein. Nun wird das Transparentpapier ausgeschnitten und von hinten auf den Kürbis geklebt. Dabei ist darauf zu achten, dass sich kein Kleber in den Löchern befindet. Für den Mund wird ebenso verfahren, nur dass statt dem orangefarbenen Transparentpapier rotes Transparentpapier verwendet wird.

Boden aus Tonpapier / Tonkarton basteln

Halloween Kürbis basteln

Halloween Kürbis basteln

Für den Boden wird aus dem orangefarbenen Tonkarton ein 8 cm breiter und ca. 40 cm langer Streifen ausgeschnitten. Ist der Tonkarton nicht lang genug, können auch zwei Streifen aneinander geklebt werden, sodass eine Länge von 40 cm entsteht.

An den Längsseiten wird der Streifen in einem Abstand von ca. 1 cm eingeschnitten. Dadurch entstehen Klebelaschen. Diese sollten auch ungefähr 1 cm lang sein. Als Hilfe kann man auf beiden Seiten des Streifens mit einem Abstand 1 cm vom Rand eine Hilfslinie ziehen, bis zu welcher die Laschen eingeschnitten werden. Anschließend werden die Klebelaschen nach oben geknickt. Nun werden sie mit Klebstoff eingestrichen und auf dem ersten Kürbis befestigt. Dies sollte möglichst mittig geschehen. Dann wird auch die zweite Seite der Laschen mit Kleber eingestrichen und der zweite Kürbis wird befestigt. Hier muss ganz genau gearbeitet werden, sodass der Boden genau am Rand der Kürbisse abschließt.

Den Stiel basteln

Zum Schluss wird ein Stück grüner Tonkarton gefaltet. Darauf wird ein Stiel für den Kürbis mit einer Länge von ca. 4 cm und einer Breite von ca. 1 cm aufgezeichnet und ausgeschnitten. Durch das Falten erhält man zwei gleichmäßige Stiele. Diese werden nun im oberen Bereich der Kürbisse von innen festgeklebt. Damit der Kürbis nun noch schön gruselig leuchtet, wird ein Teelicht im Inneren des Kürbisses aufgestellt und angezündet. Der Kürbis sollte jedoch niemals unbeaufsichtigt leuchten und ein Erwachsener sollte immer anwesend sein.

Ähnliche Beiträge



1 Kommentar zu „Halloween Papier Kürbis basteln – Kürbis schnitzen“
  1. LeenaDiana2011 schrieb am 29. Oktober, 2011

    Vielen Dank. es ist super einfach. Das ist das erste Halloweenfest für meine Tochter (4,5 Jahre). die Deko sollte ihr möglichst keine Angst einjagen.
    LG
    Mama und ihre 2 Mädchen

Copyright © 2003-2014 by Vorname.com - Alle Rechte vorbehalten
Seite: ""
Cache erstellt am 01.10.2014 - 02:00:00 in 0 / 1412121600