Bastelidee für Kinder zu Ostern: Osternest

Ist Ostern nicht mehr weit, dann darf natürlich eine schöne Osterdekoration nicht fehlen. Basteln Sie mit Ihren Kindern einen netten Osterhasen, bzw. ein kleines Osternest aus einem Eierkarton. Dies kann dann als Dekoration in der eigenen Wohnung verwendet werden oder als Ostergeschenk für z.B. die Oma, Tante, Freund oder Freundin.

Bastelidee für Kinder zu Ostern: Osternest

Nette Osterdekoration

Sie benötigen dafür:

1 Eierkarton / Eierlage aus Pappe
1 ausgeblasenes Ei
Einwenig Rosshaar (z.B. von einem Besen o. Bürste; alternativ: dünne Papierschnipsel)
Braunes Tonpapier
Wasserfarben
Schere
Klebstoff
Ostergras

Bastelanleitung für das Osternest

Schneiden Sie aus einem Eierkarton bzw. einer Pappe-Eierlage ein Stück aus, wo für 4 Eier Platz ist und nochmals ein kleineres Stück, das für 1 Ei bestimmt ist (siehe Bild). Dann bemalen Sie die ausgeschnittenen Eierkartonteile innen und außen mit Wasserfarben und lassen sie dann gut trocknen. Nun bemalen Sie das ausgeblasene Ei ebenfalls mit Wasserfarbe und lassen auch dieses gut trocknen. In der Zwischenzeit können Sie die Hasenohren auf das Tonpapier aufzeichnen und ausschneiden (Größe müssen Sie dem Gesamtbild anpassen). Wenn die bemalten Eierkartonteile trocken sind kleben Sie diese zusammen. Lassen Sie den Klebstoff dann auch gut trocknen. Jetzt müssen Sie noch das Hasengesicht auf dem bemalten Ei gestalten. Die Augen schneiden Sie aus Papier aus (oder nehmen 2 „Konfetti“ aus dem Locher)  und kleben sie auf oder Sie malen Augen auf,  danach kleben Sie den Bart aus Rosshaar oder Papierschnipsel, sowie die Hasenohren an. Zum Schluss füllen Sie noch Ostergras in das Osternestchen ein … und schon ist die nette kleine Osterdekoration fertig.

Eine weitere Anregung, um bei Kindern die Vorfreude auf Ostern zu wecken: Leckere Osterhasen aus Mürbteig backen!

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben

Habe kürzlich mit meinem kleinen Sohn (5 Jahre) das Osternestchen gebastelt, es sieht richtig nett aus und ist relativ einfach zu machen. Es hat ihm richtig Spaß gemacht und er ist ganz stolz drauf. Wäre auch nett als kleines Ostergeschenk für die Omas – vielleicht basteln wir ja nochmals welche. Frohe Ostern!

Katja schrieb am 26. März 2014