Bethany Hamilton erstes Mal Mutter geworden

Die 25-jährige US-Profi-Surferin Bethany Hamilton, die 2003 von einem Tigerhai angegriffen wurde und dabei ihren linken Arm verlor, hat ihr erstes Baby geboren. Es ist ein kleiner Junge und er ist bereits am 01.06.2015 zur Welt gekommen. Die Geburt ihres Sohnes teilte die professionelle Surferin aber erst jetzt per Facebook mit und auch den Namen des Kindes hat die glückliche Mama gleich preis gegeben.

Bethany Hamilton erstes Mal Mutter geworden

Bethany Hamilton und ihr Mann Adam haben ihren ersten gemeinsamen Sohn nach seinem wunderbaren Großvater „Tobias“ benannt, welcher „die Güte Gottes“ bedeutet. „Wir sind selig, unseren Sohn Tobias auf der Welt begrüßen zu dürfen“, so Bethany Hamilton.

In ihrem Facebook Account postete Bethany ein Foto, auf dem ihr Ehemann Adam Dirks und sie selbst mit ihrem süßen neugeborenen Kind im Arm – und beide ganz verzaubert von seinem Anblick – zu sehen sind. Dazu schrieb sie: „Adam und ich sind so verliebt in unseren kleinen Kerl und begeistert, das Leben mit ihm zu teilen!“

Da das Ungeborene noch in der fortgeschrittenen Schwangerschaftsphase in Mamas Bauch mit auf dem Surfboard war, wird es nicht all zu lange dauern, bis der Surfer-Nachwuchs selbst erstmals auf dem Board steht.

Bethany Hamilton und Adam Dirks sind seit August 2013 verheiratet.

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben

Wow, mit einem Arm diese Herausforderung meistern! Ich respektiere Bethany Hamilton!

Kira schrieb am 5. September 2016