Erstes Baby von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden ist da

Wie vom schwedischen Königshaus offiziell bestätigt wurde, ist das erste Kind von Prinzessin Sofia (31) und Prinz Carl Philip von Schweden (36) am 19.04.2016 um 18.25 Uhr zur Welt gekommen. Sie sind Eltern eines gesunden Jungen geworden. Dies gab der sichtlich stolze Papa Carl Philip während einer Pressekonferenz um ca. 21.30 Uhr in der Geburtsklinik bekannt. Die schwedische Königsfamilie ist überglücklich!

Erstes Baby von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden ist daDas Söhnchen von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ist im Danderyd-Krankenhaus in Stockholm geboren. Der Kleine brachte bei der Geburt ein Gewicht von 3595 Gramm auf die Waage und war 49 Zentimeter groß.

Der glückselige Papa Carl Philip schwärmte am späten Abend des Geburtstages gegenüber der Presse: „Für meine Frau und mich ist das natürlich ein unglaublicher Tag voller Emotionen. Worte können nicht beschreiben, was ich fühle“. Der Prinz war bei der Geburt seines Sohnes im Kreißsaal dabei und hat auch die Nabelschnur durchgeschnitten, dabei habe er vor Glück geweint, verriet der Sohn von König Carl Gustaf bei der Pressekonferenz. Der Junge habe dunkle Haare und „starke Lungen“.

Der Name des kleinen Schweden-Prinzen ist derzeit noch geheim und wird, wie auch bei den anderen königlichen Nachkommen in Schweden, erst in einer außerordentlichen Kabinettssitzung enthüllt und öffentlich bekannt gegeben.

Für König Carl Gustaf (69) und Königin Silvia (72) ist Carl Philip’s und Sofia’s Sohn mittlerweile das fünfte Enkelkind und sie sind außer sich vor Freude, wieder Großeltern zu sein.

Natürlich gingen bei den frischgebackenen Eltern auch bereits von Carl Philip’s Schwestern, Kronprinzessin Victoria und Prinzessen Madeleine mit deren Familien, sowie von Sofia’s Familienangehörigen herzliche Glückwünsche zur Geburt ihres Sohnes ein.

Zwei Tage nach der Geburt haben Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden nun verkündet, welchen Namen ihr Sohn tragen wird. Der Junge heißt „Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil“ und trägt den Titel „Herzog von Södermanland“.

Adelige haben oft mehrere Vornamen, doch was hat es mit dem Namen des neugeborenen schwedischen Prinzen auf sich? Sein Rufname ist Alexander, der Zweitname Erik ist auch der Vorname von Sofias Vater, Hubertus ist zugleich der vierte Vorname seines Großvaters König Carl Gustaf und Bertil hieß der im Jahr 1997 verstorbene Lieblingsgroßonkel von Prinz Carl Philip, dem er damit ein Andenken gesetzt hat.

Prinz Carl Philip und Sofia haben im Juni 2015 geheiratet!

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben
Bisher noch kein Kommentar
:( Schade!
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Erstes Baby von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden ist da" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.
von Vorname.com