Scott Porter – erstes Baby geboren

Der 35-jährige US-Schauspieler Scott Porter wurde zum ersten Mal Vater. Am 23.05.2015 brachte seine Ehefrau Kelsey Mayfield einen gesunden Sohn zur Welt. Der kleine Junge ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Den ausgefallenen Namen seines Sohnes und weitere Angaben zur Geburt und zum Baby gab der „Hart of Dixie“-Darsteller Scott Porter selbst auf Instragram bekannt.

Scott Porter - erstes Baby geboren

Wie der glückliche und stolze Papa öffentlich mitteilte, heißt sein Sohn „McCoy Lee Porter“ und er hat am 23. Mai um 16.16 Uhr das Licht der Welt erblickt. Der Kleine brachte bei der Geburt ein Gewicht von 3700 Gramm auf die Waage und war 52 cm groß. Der gesamte Geburtsverlauf dauerte 44 Stunden, doch wie es scheint, geht es Mutter und Kind trotz den Strapazen gut. Neben der Babynews postete Scott Porter auch ein erstes Foto seines Sohnes, auf dem der Kleine schon putzmunter in die Kamera blickt.

Bekannt wurde Schauspieler Scott Porter hauptsächlich durch die Rolle des „Jason Street“ in der Fernsehserie „Friday Night Lights“. Mit seiner Frau Kelsey ist Scott seit April 2013 verheiratet und sicherlich werden die frischgebackenen Eltern ihr Familienglück jetzt genießen.

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben
Bisher noch kein Kommentar
:( Schade!
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Scott Porter – erstes Baby geboren" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.
von Vorname.com