Gruppenspiele für Kinder

In der Gruppe sind Spielen und Toben immer noch am schönsten – Ob Jugendfreizeit oder Kindergeburtstag, ohne Gruppenspiele geht es nicht. Denn hier muss niemand außen vor bleiben und können auch Neuankömmlinge zügig ins Geschehen integriert werden …

Gruppenspiele gibt es dabei auch im Kinder- und Jugendbereich viele. Meist braucht es wenig Zubehör, und viele der Ideen können auch zum Kennenlernen gespielt werden:

Verrate mir Deinen Namen!

Ein typischer „Icebreaker“ ist dabei ein Luftballon oder Fußball, der von den Kids, die in einem Kreis sitzen, weitergereicht oder aber quer durch die Runde zum Wunschpartner geschickt wird. Verbunden mit einem: Ich heiße, …“. So erfahren die Spieler dann sogleich, wie ihr Nebenmann oder das angespielte Gegenüber heißt.

Hat sich die lustige Runde bereits die Namen gemerkt, kann dies in einem kleinen Wettkampf überprüft werden. Erneut gruppieren sich die Kinder in einem Kreis. Einer der Teilnehmer sitzt in der Mitte und ruft Zipp für links oder Zapp (für die rechte Seite). Derjenige, der dabei angeschaut bzw. angesprochen wird, muss den Namen der neben ihm sitzenden Person nennen.

Nun wird es lebhaft!

Natürlich kann es bei jedem Kindergeburtstag oder in der Gruppenstunde auch mal „militärisch streng“ zugehen: Auf Zuruf müssen sich alle möglichst schnell so aufstellen, dass sie anhand ihres Vornamens alphabetisch sortiert sind.

So kommt Leben in die Runde und können sich die Kinder auch für Staffelspiele, die einen kleinen Wettkampfcharakter enthalten, warm machen:

Wettkämpfe sind lustig, dürfen jedoch niemals ausarten!

Spielideen für „Kampf“- und Staffelspiele gibt es dabei reichlich. Allen voran das bekannte Sackhüpfen, das bei allen Kindergeburtstagen, aber auch bei Jugendgruppen nach wie vor der Hit ist.
Natürlich können auch Gegenstände, wie eine Geldmünze, auf dem Fußrücken über eine vorher abgemessene Wegstrecke jongliert werden. Verliert ein Läufer dabei sein Gepäckstück, muss er zurück an den Ausgangspunkt, während die gegnerische Mannschaft jubelnd davon zieht.
Hier sorgt dann die Tatsache, dass alle barfuß sind, für mehr Chancengleichheit. Denn auf Schuhwerk aus Wildleder wird die Münze natürlich besser haften, während sie von jedem Lackschuh alsbald davon rutscht.

Tatsächlich sind Staffelspiele meist typische Sommer- und Rasenspiele, die auch für den Sportunterricht im Kindergarten oder der Grundschule genutzt werden. Dazu gehört auch das Schubkarrenrennen, wobei ein Partner den anderen an den Fußgelenken fasst. Der so Hochgehobene muss dann auf den Händen, in Liegestützposition, loslaufen!

Sportlich oder lieber ruhig und sachlich?

Dabei müssen wir freilich aufpassen, dass unsportliche oder ruhigere Kinder nicht zu kurz kommen. Denn Staffelspiele mit Stäben oder ein Transport mit Handicap, wobei ein wassergefülltes Glas oder ein Ei auf einem Teelöffel transportiert wird, könnten weniger lebhafte Teilnehmer auch überfordern.

Daher sollten nach jedem actiongeladenen Highlight wieder ruhigere Spielvarianten folgen. Etwa Wort- und Sprachspiele, bei denen ein Satz in das Ohr der neben uns stehenden Person geraunt wird. Das Ergebnis am Ende der Reihe ist dann meist äußerst lustig und hat nur noch wenig mit dem Ursprungstext zu tun, der sich der oder die Erste in der Reihe ausgedacht hat!
Auch Endlossätze können ein mega-lustiges Spiel sein. Dabei beginnt der erste Gast mit einem Wort, etwa „Ich“, das dann vom nächsten wiederholt und ergänzt wird. So wird aus dem ersten „Ich …“ ein „Ich gehe …“, schließlich ein „Ich gehe heute …“ und alle fiebern mit, was dabei herauskommt bzw. wo die Person schlussendlich hinläuft.

Auch Zungenbrecher oder das Reden mit zusammen gekniffenen Lippen, also ohne dabei die Zähne zu zeigen, sorgen meist für große Heiterkeit. Dadurch können auch ruhigere Spiele ohne große Action viel Spaß machen.

Zur Übersicht der Gruppenspiele

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben
Bisher noch kein Kommentar
:( Schade!
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Gruppenspiele für Kinder" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.
von Vorname.com
Weitere Themen
Thumb Familiennamen Familiennamen - Vornamen verändern sich im Laufe der Jahre und so sind manche Vornamen, vor allem aus dem [...]
Thumb Vornamen aus der Bibel Vornamen aus der Bibel - Biblische Vornamen – eine ebenso schöne wie stets aktuelle Lösung. Namen aus der Bibel sind [...]
Thumb Vornamen und Emotionen Vornamen und Emotionen - Es gibt im Moment in diese Mannschaft, oh, einige Spieler vergessen ihnen Profi was sie sind. Ich [...]
Thumb Aus Film und TV Aus Film und TV - Bei manchen Eltern sind Vornamen von Filmfiguren oder Figuren aus Büchern sehr beliebt. Das Kind [...]
Thumb World of Warcraft World of Warcraft - World of Warcraft – Seit 2004 ist das Rollenspiel bereits online. Für Blizzards mehrfach [...]
Thumb Häufige Vornamen Häufige Vornamen - Auch im Jahr 2015 sind Sophie und Maximilian statistisch betrachtet die beliebtesten deutschen [...]
Thumb Vornamen in Songtexten Vornamen in Songtexten - Da Lieder oft von Liebe und Beziehungen handeln ist es kein Wunder, dass viele deutsche und [...]
Thumb Namen im Mittelalter Namen im Mittelalter - Von etwa 530 bis 1490 dauerte das Mittelalter in Europa. In seinen Anfängen lebten die Menschen [...]
Thumb Vornamen aus Astrid Lindgren Geschichten Vornamen aus Astrid Lindgren Geschichten - Mit mehr als 145 Millionen verkauften Büchern ist die Schwedin Astrid Lindgren (1907 - 2002) eine [...]
Thumb Hoffnung unter Vornamen Hoffnung unter Vornamen - Auf schöne Vornamen bezogen wird wohl doch die philosophische Definition der Hoffnung [...]
Top Mädchennamen 2016
1
2
3
4
5
6
8
9
10
Top Jungennamen 2016
1
2
3
4
5
6
8
9
10
DEIN FEEDBACK

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Wünsche zu unserer Seite?
Teile uns bitte mit, wie wir unsere Webseite verbessern können.

FEEDBACK FORMULAR