Tapeten und Möbel für das Kinderzimmer auswählen

Die richtigen Möbel und Tapeten für das Kinderzimmer zu finden ist oft alles andere als leicht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Auswahl an Produkten heutzutage größer ist denn je. Es gibt daher einige Aspekte, die von Eltern beachtet werden sollten, bevor es zu einem Kauf kommt.

Wie finde ich die richtigen Möbel für das Kinderzimmer?

Wenn es um die Einrichtung eines Kinderzimmers geht, spielen zwei Punkte eine besonders wichtige Rolle: Funktionalität und Sicherheit. Gerade wenn das Zimmer nicht sehr viel Platz bietet, ist es wichtig, die vorhandene Fläche bestmöglich auszunutzen – denn so bleibt am meisten davon zum Spielen übrig. Darüber hinaus ist natürlich Ordnung etwas, das vielen Eltern sehr wichtig ist.
Bei der Auswahl der Möbel ist es zunächst besonders wichtig, auf Funktionalität zu achten.

Wenn Sie beispielsweise ein Bett für Ihr Kind kaufen möchten, ist es von Vorteil, wenn dieses zusätzlichen Stauraum durch Schubfächer bietet. Darin lassen sich Wäsche, aber auch Bettsachen oder Spielzeug gut unterbringen.

Auch ist es zu empfehlen, sich für ein Bett zu entscheiden, das „mitwächst“ und sich in seiner Länge und Höhe verstellen lässt. So ist ein Bett stets angepasst an die Körpergröße des Kindes und bietet guten Komfort. Um besonders viel Platz zu sparen, bieten sich Hochbetten an, die von vielen Kindern als besonders spannend empfunden werden. Sie haben den großen Vorteil, dass sich der Raum unter der Liegefläche ebenfalls noch hervorragend nutzen lässt, wie beispielsweise für eine Sofaecke, als Stellplatz für einen Schreibtisch oder auch einfach zum Spielen.

Kleiderschränke und Kommoden sind wichtige Möbelstücke in Kinderzimmern.

Auch hier spielt Funktionalität eine wichtige Rolle: Sie sollten viele Schubladen und Türen besitzen, damit sich alles Wichtige schnell finden lässt. Gleichzeitig sind kindgerechte Möbel frei von spitzen Ecken und Kanten, an denen sich der Sprössling verletzen könnte.

Achten Sie beim Kauf auch auf Stabilität und eine hochwertige Verarbeitung – denn diese ist gerade in Kinderzimmern enorm wichtig.

Welche Tapete ist die richtige für das Kinderzimmer?

Wenn es um die Auswahl der passenden Tapete für das Kinderzimmer geht, haben Eltern heutzutage die Qual der Wahl. Es gibt eine Menge farbenfroher Tapeten mit bunten Motiven, Tierprints, Actionhelden oder auch einfach farbenfrohen Mustern.

Ein guter Tipp: Nehmen Sie Ihr Kind mit zum Kauf und lassen Sie es selbst entscheiden, welches Motiv Ihm am besten gefällt. Wenn Ihnen eine komplette Tapezierung aller Wände zu viel ist, bietet sich auch eine lange Wand als Highlight im Kinderzimmer an.

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben

Hey! Danke für die guten Tipps. Finde das Namenportal hier übrigens genial 🙂

Alice schrieb am 14. September 2013