Taufringe und deren Bedeutung

Die Taufe zählt zu den einschneidendsten Erlebnissen, die einem gläubigen Christen widerfahren. Die Prozedur ist ein Sakrament, das den Getauften von der Sünde befreien und die Auferstehung garantieren soll. Die meisten Menschen werden unmittelbar nach ihrer Geburt getauft – dies geschieht zumeist in feierlichem Rahmen.

In der Regel findet das Tauffest in einer christlichen Institution statt. Zu diesem Ereignis werden viele Angehörige und Freunde geladen, die der Zeremonie beiwohnen sollen.

Eine langjährige Tradition

Taufringe und deren Bedeutung

Taufe

Taufkerzen, Geld und Spielzeuge – viele Menschen verschenken materielle Güter an das getaufte Kind. Ein außergewöhnliches Geschenk, das zumeist von den Paten stammt, stellt der Taufring dar.

Da er individuell gestaltet werden kann, handelt es sich hierbei um ein äußerst persönliches und wertvolles Präsent. Gewöhnlich sind die Konstrukte aus Gold oder Silber gefertigt.

Auf der Innenseite kann der Name des Trägers eingraviert werden.

Die Ringe sind sehr klein – der Innendurchmesser beträgt maximal 9 Millimeter. Somit schmiegt er sich perfekt an den Finger des neugeborenen Kindes. Wenn die Finger zu groß für den winzigen Taufring werden, muss dieser keineswegs in einer Kiste verstauben. Stattdessen kann er als Anhänger einer Kette fungieren. Somit hat der Träger ihn immer dabei!

Er begleitet ihn – im wahrsten Sinne der Worte – ein ganzes Leben lang.

Die ideelle Bedeutung

Welche Bedeutung der jeweilige Ring innehat, liegt im Ermessen des Trägers oder des Überbringers. Da er ein in sich geschlossenes Konstrukt ist, besitzt er kein Ende und keinen Anfang. Somit könnte er für die Ewigkeit oder einen geschlossenen Kreis stehen.

Auch kann er die Nähe zu den Taufpaten oder den Eltern ausdrücken, da diese – in der Regel – durch ihre Eheringe im Geiste verbunden sind. Letztendlich kann er auch für die bedingungslose Liebe zu Gott stehen. Festzuhalten ist, dass Taufringe rührende Geschenke darstellen.

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben
Bisher noch kein Kommentar
:( Schade!
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Taufringe und deren Bedeutung" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.
von Vorname.com