Familienurlaub in Südtirol

Ein Urlaub in Tirol oder Südtirol bietet für Familien jede Menge Abwechslung. Der Stress und die Hektik des Alltages, kann man dabei getrost zu Hause lassen. Kinder können sich in der wunderschönen Natur und der atemberaubenden Bergwelt austoben. Egal ob im Sommer oder im Winter diese Ferienregion bietet zu jeder Jahreszeit familienfreundliche Angebote.

Ferienunterkünfte sind in der Region fast überall zu finden. Spezielle Familienhotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind meist auf den Urlaub für Familien eingestellt und bieten für Kinder oft spezielle Aktivitäten an.

Abenteuer in den Bergen Tirols

Kinder in TrachtenkleidungAbenteuer kann man in Tirol und Südtirol überall erleben. In verschiedenen Hochseilgärten oder auf Sommerrodelbahnen kann man gemeinsam viel Spaß haben. Die mehr als 30 Badeseen der Region bieten im Sommer die nötige Abkühlung. Bei kühleren Temperaturen kann man eine der vielen Thermen oder Wasserwelten besuchen. Auch Tierfreunde kommen auf ihre Kosten, denn verschiedene Zoos und Tierparks sind in der Ferienregion ansässig. Historische Schlösser und Burgen prägen das Landschaftsbild der Region.

Italienisches Flair in Südtirol

Südtirol ist vor allem für sein mildes und mediterranes Klima bekannt. Die Städte Meran und Bozen bieten großstädtisches Flair mit Cafés und viele Läden. Zu jeder Jahreszeit kann man in Südtirol einen schönen Familienurlaub verbringen. Im Sommer sind das Wandern und weitere Outdoor-Abenteuer angesagt. Im Winter bieten die vielen Wintersportgebiete unzählige Pistenkilometer mit weißem Pulverschnee.

Südtirol, als nördlichste Provinz Italiens, bietet seinen Urlaubern Gastfreundschaft und Vielseitigkeit. Familien finden dort problemlos günstige Unterkünfte, die kindgerecht gestaltet sind. Dank der sonnigen Lage Südtirols ist die Region bekannt für den Obst- und Weinanbau. Die Südtiroler Küche ist bekannt für ihre Spezialitäten, die teils deftig und teils mediterran zubereitet werden.

Die beeindruckende Bergwelt

Die beeindruckende Bergwelt der Dolomiten lässt Südtirol zum spannenden Urlaubsziel werden. Lange Wanderungen mit der ganzen Familie von Alm zu Alm werden nicht nur den Kindern Spaß machen. Die Berge Rosengarten, Ortler oder die drei Zinnen sind beliebte Wanderziele. Mit kleineren Kindern bieten aber auch die Täler sehr schöne Wanderrouten, wie z.B. das Pustertal, der Vinschgau oder das Etschtal. Die Bergseen in diesen Tälern bestechen durch ihr glasklares Wasser, das an warmen Sommertagen zum Baden einlädt.

Ähnliche Beiträge
Kommentar schreiben

Ich kann aus eigener Erfahrung die Ferienregion Gröden für einen Familienurlaub nur empfehlen. Das Grödnertal in Südtirol bekommt durch seine Ost-West Lage viel Sonne ab. Es gibt sehr viel Spielplätze und einige Hotels im Tal, die sich auf den reinen Familienurlaub spezialisiert haben, u.a. das Kinderhotel Cavallino Bianco (siehe Link). Man kann herrlich Wandern gehen, es gibt ein Freibad, ein Hochseilgarten und im Winter geniale Rodelpisten.

Thomas schrieb am 13. Juli 2010