Top 10 der beliebtesten Vornamen 2016

Überraschung? Nicht wirklich! Auch im Jahre 2016 sind Mia und Ben die beliebtesten Vornamen. Das zeigt die neueste Auswertung von Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld. Bis auf eine Ausnahme im Jahr 2014, als Emma die Spitzenposition bei den Mädchen erobern konnte, regieren Mia und Ben damit seit 2011 über Deutschland.

Die Top 10 der beliebtesten Namen 2016© iStock, katrinaelena

In Deutschland gibt es keine amtliche Vornamenstatistik. Knud Bielefeld ermittelt seine Rangfolge anhand von Stichproben. Dafür hat der Hobby-Namensforscher nach eigenen Angaben ca. 26 Prozent aller Vornamen der im Jahr 2016 in Deutschland geborenen Babys erfasst. Für die folgende Top 10 wurden ausschließlich die ersten Vornamen gezählt.


Das sind die beliebtesten Vornamen 2016

Mädchen Jungen
Mia Ben
Emma Paul
Sofia / Sophia Jonas
Hannah / Hanna Elias
Emilia Leon
Anna Finn / Fynn
Marie Noah
Mila Luis / Louis
Lina Lukas / Lucas
Lea / Leah Felix

Die beliebtesten Zweitnamen 2016 wurden ebenfalls erfasst und ausgewertet.

Die Top 10 der beliebtesten Zweitnamen 2016

Mädchen Jungen
Sophie / Sofie Alexander
Marie Elias
Maria Maximilian
Sofia / Sophia Luca / Luka
Louise / Luise Paul
Emilia Joel
Charlotte Louis / Luis
Louisa / Luisa Noel
Katharina Johann
Elisabeth Carl / Karl

GfdS veröffentlicht Vornamen-Ranking erst im Frühjahr

Da neben Knut Bielefeld auch von der Gesellschaft für deutsche Sprache“ (GfdS) in Wiesbaden jährlich die beliebtesten Vornamen ermittelt werden, kommt es je nach Erfassungsmethode zu unterschiedlichen Ergebnissen. Die GfdS veröffentliocht ihre Statistik erst im kommenden Frühjahr: Bis dahin sollen alle von den Standesämtern eingetragenen Vornamen ausgewertet sein. In das Ergebnis fließen dann sowohl Erst- als auch Zweitnamen ein.

(Quelle: Knud Bielefeld, beliebte-Vornamen.de)


Kommentar schreiben
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare
Ich liebe den Namen unseres Sohnes, er ist einfach wundervoll :)
von Noah Alexander
Beitrag melden