Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Neues Testament Vornamenmit "B"

Name m/w Sprache Bedeutung
Baptiste Französisch Französische Form von Baptist; in der Bibel ursprünglich Beiname Johannes des Täufers; meist als Doppelname Johann Baptist verwendet
Barabas Aramäisch Kommt in der Bibel in der Schreibweise Barabbas vor (ein Mörder zur Zeit der Kreuzigung Jesu)
Bart Englisch, Holländisch Kurzform von Bartholomäus; in der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartek Polnisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartel Griechisch Kurzform von Bartholomäus, in der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartholomaios Altgriechisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartholomew Englisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartholomäa Griechisch Info zur männlichen Form Bartholomäus: in der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartholomäus Griechisch Griechische bzw. lateinische Form des aramäischen und hebräischen Namens Bar-Tholmai; in der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartimäus Hebräisch Männlicher Vorname mit aramäischer Herkunft; Bartimäus war ein blinder Bettler aus Jericho, den Jesus wegen seines Glaubens geheilt hat.
Bartolmai Aramäisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartolo Italienisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartolomé Spanisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartolomea Italienisch, Spanisch, Portugiesisch Info zur männlichen Form Bartholomäus: in der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartolomeo Italienisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bartosch Polnisch Schreibvariante von Bartosz/Bartholomäus
Bartosz Ungarisch, Polnisch Ungarische und polnische Form von Bartholomäus; in der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bendik Skandinavisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedek Ungarisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedetta Italienisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedetto Italienisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedict Englisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bénédict Französisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedicta Lateinisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedicte Skandinavisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bénédicte Französisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedictus Lateinisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedikt Deutsch, Holländisch Männlicher Vorname mit lateinischer Herkunft; bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete; bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedikta Deutsch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedikte Skandinavisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benedita Portugiesisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bengt Skandinavisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benita Italienisch, Spanisch Italienische und spansiche Kurzform von Benedikta
Benito Italienisch, Spanisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bennet Englisch Englische Koseform von Benedict, bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete; bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bennett Englisch Englische Kurzform von Benedict bzw. Benedikt
Benoît Französisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Benoîte Französisch Weibliche form von Benoît
Bent Dänisch, Norwegisch, Skandinavisch Dänischer männlicher Vorname, Kurzform von Benedikt

bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete; bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bente Skandinavisch, Dänisch, Friesisch, Niederländisch In Skandinavien nur als Mädchenname in Gebrauch, in Deutschland und den Niederlanden auch als Jungenname (friesische Kurzform von Bernhard);
dänische Form von Benedikte/Benedikta; bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete
Benthe Holländisch Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bento Portugiesisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Bertalan Ungarisch In der Bibel ist Bartholomäus einer der Jünger Jesu
Bettino Italienisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus
Betto Italienisch Bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus