Vornamen aus der Religionmit "N"


Name m/w/u Sprache Bedeutung
Nagihan Türkisch, Arabisch Name kommt im Koran vor
Nahid Persisch Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers
Naina Indisch Naina Devi ist der Name einer indischen Göttin, eines berühmten Tempels und eines indischen Ortes
Nandini Indisch Tochter die Freude bringt
Narayana Deutsch Ursprünglich eine männliche Göttlichkeit im Hinduismus; gleichgesetzt mit Vishnu/Krishna; in Indien jedoch kein Vorname
Nastasja Deutsch, Russisch Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.); bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius
Nastassja Deutsch, Russisch Variante von Anastasia; Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.)
Natividad Spanisch Geburt Jesu, Weihnachten
Nejra Arabisch Nejra/Nejira war die erste Frau, die den Islam angenommen hat
Nemesius Griechisch Nemesius von Emesa war ein griech. Philosoph und Bischof in Syrien; außerdem gibt es einen gleichnamigen Märtyrer aus Alexandria (Ägypten); möglicherweise besteht eine Verbindung zum griech. Begriff Nemesis
Nikanor Deutsch, Skandinavisch Name diverser Personen aus dem antiken Griechenland und Makedonien; in der Bibel tragen vier Männer diesen Namen
Ninian Schottisch Name des Hl. Ninian, des Begründers der Keltischen Kirche in Schottland; usprünglich ein gälischer Familienname "Ninindh"
Nnenna Nigerianisch, Afrikanisch Mutter des Vaters, Oma (in Form der Wiedergeburt)
Nonius Deutsch Nonius (Nuño) von der heiligen Maria Álvares Pereira ist ein portugiesischer Heiliger
Noruldien Arabisch Licht des Islam

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Amalia
7
Leonie
8
Laura
9
Lea
10
Anna
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Levi
7
Liam
8
Samuel
9
Emil
10
Jakob