Vornamen aus der Religion


Name m/w/u Sprache Bedeutung
Maray Deutsch Möglicherweise eine Variante von Maria (Mara ist die ungarische Variante von Maria)
Mascia Schweizerisch, Italienisch Schweizerische, italienische Form von Mascha (Maria)
Matin Arabisch, Türkisch Einer der 99 Namen Allahs
Mehdi Arabisch Arabischer männlicher Vorname; im Islam ist Mahdi/Mehdi der von Gott gesandte Messias
Mejrem Albanisch Albanische, muslimische Form von Maria/Miriam
Melek Türkisch, Hebräisch türkischer weiblicher Vorname mit arabischer Herkunft
Menna Arabisch, Ägyptisch Geschenk Gottes
Metin Türkisch türkischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft
Mevlan Arabisch Arabischer männlicher Vorname
Milad Arabisch Geburt (Christi)
Miletsa Slawisch, Serbisch Bekannt durch die Heilige Miletsa von Serbien
Milka Deutsch, Polnisch, Tschechisch Vorname aus der Bibel, in Europa aber hauptsächlich in Verbindung gebracht mit der Schokoladenmarke; in Tschechien und Polen auch als Koseform von Emilie, Mila und Milena in Gebrauch
Miria Deutsch Variante von Mirja, der finnischen Form von Maria
Miroku Japanisch Japanischer Name von Maitreya, einem buddhistischen Bodhissatva
Mishale Englisch Kreative englische Schreibweise von Michelle
Mithra Deutsch, Englisch Name eines altpersischen/altindischen Gottes des Lichts und der Freundschaft
Mitra Indisch, Persisch Im Indischen und Persischen ist Mitra/Mithra der Gott des Vertrages/des Rechts bzw. eine Sonnen- und Lichtgottheit
Moroni Englisch Name leitet sich ab von Moroni, einem Propheten der Mormonen; der US-Schauspieler Moroni Olsen wurde nach ihm benannt
Mujib Arabisch Der Antwort Gebende
Müslüm Türkisch Türkischer männlicher Vorname
Nagihan Türkisch, Arabisch Name kommt im Koran vor
Nahid Persisch Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers
Naina Indisch Naina Devi ist der Name einer indischen Göttin, eines berühmten Tempels und eines indischen Ortes
Nandini Indisch Tochter die Freude bringt
Narayana Deutsch Ursprünglich eine männliche Göttlichkeit im Hinduismus; gleichgesetzt mit Vishnu/Krishna; in Indien jedoch kein Vorname
Nastasja Deutsch, Russisch Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.); bisher trugen 4 Päpste den Namen Anastasius
Nastassja Deutsch, Russisch Variante von Anastasia; Info zur männlichen Form Anastasius: bekannt durch den hl. Anastasius dem Perser, Märtyrer (7. Jh.)
Natividad Spanisch Geburt Jesu, Weihnachten
Nejra Arabisch Nejra/Nejira war die erste Frau, die den Islam angenommen hat
Nemesius Griechisch Nemesius von Emesa war ein griech. Philosoph und Bischof in Syrien; außerdem gibt es einen gleichnamigen Märtyrer aus Alexandria (Ägypten); möglicherweise besteht eine Verbindung zum griech. Begriff Nemesis
Nikanor Deutsch, Skandinavisch Name diverser Personen aus dem antiken Griechenland und Makedonien; in der Bibel tragen vier Männer diesen Namen
Ninian Schottisch Name des Hl. Ninian, des Begründers der Keltischen Kirche in Schottland; usprünglich ein gälischer Familienname "Ninindh"
Nnenna Nigerianisch, Afrikanisch Mutter des Vaters, Oma (in Form der Wiedergeburt)
Nonius Deutsch Nonius (Nuño) von der heiligen Maria Álvares Pereira ist ein portugiesischer Heiliger
Noruldien Arabisch Licht des Islam
Oded Hebräisch, Englisch Hebräisch-biblischer männlicher Vorname; Name eines Propheten aus dem Alten Testament
Olida Türkisch, Kurdisch Name der Tochter eines Propheten
Omar Arabisch Arabischer männlicher Vorname, bekannt durch Umar, ein Mitstreiter Mohammeds und dem 2. Kalifen der Muslime. Einer der am weitesten verbreiteten männlichen Namen in der islamischen Welt.
Omari Englisch Bekannt durch Umar, einem Mitstreiter Mohammeds und dem 2. Kalifen der Muslime einer der am weitesten verbreiteten männlichen Namen in der islamischen Welt
Omeima Arabisch Mutter
Orisha Deutsch Bezeichnung für die Götter der Yoruba (afroamerikanische Religionen); dort allerdings nicht als Vorname in Gebrauch
Pascal Französisch Französischer männlicher Vorname

abgeleitet vom lateinischen Namen "pascha" für das Osterfest; pascha(lis) geht zurück auf den Namen "pesah" bzw. "pesach" eines älteren jüdischen Feiertages, der an den Auszug aus Ägypten erinnert (Pessach-Fest); bekannt durch den hl. Paschalis Babylon (16. Jh.)
Pashalis Griechisch Griechische Form von Pascal
Pavithra Indisch Die Heilige, die Reine
Penninah Kenianisch, Afrikanisch Verbreiter weiblicher Vorname in Zentral-Kenia (Kikuyu);
Peninna ist eine Figur in der Bibel
Piet Deutsch, Holländisch Kurzform des holländischen Namen Pieter
Pirjo Finnisch Finnischer weiblicher Vorname; finnische Koseform von Brigitte
Pirkko Finnisch Finnische Koseform von Brigitte; dem Namen einer altirischen Lichtgottheit; die hl. Brighid ist die Nationalheilige Irlands
Prokop Deutsch Name diverser Heiliger
Pujan Indisch Mit Puja, Pooja oder Poojan wird ein spezielles Gebet im Hinduismus bezeichnet

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Ida
6
Emma
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Lima
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Markus
9
Linus
10
Paul