Althochdeutsche Vornamen mit "O"


Name m/w/u Sprache Bedeutung
Odan Althochdeutsch Der Name kam mit den Langobarden als 'Odan' nach Italien und wurde als 'Oddo' latinisiert
Odila Althochdeutsch 'Ottilia' bzw. 'Odilia' ist die latinisierte Form von althochdeutsch 'Odila', einer Koseform von 'Oda' (heute in Gebrauch als 'Ute')
Odovacar Althochdeutsch Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch Odoaker, einem germanischen Heerführer (5. Jh.)
Odowakar Althochdeutsch Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch Odoaker, einem germanischen Heerführer (5. Jh.)
Odowaker Althochdeutsch Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch Odoaker, einem germanischen Heerführer (5. Jh.)
Otgunde Althochdeutsch Altenglischer zweigliedriger Name, der bereits vor der Eroberung durch die Normannen existierte erst im 19. Jh. vom Englischen ins Deutsche übernommen
Otila Althochdeutsch 'Ottilia' bzw. 'Odilia' ist die latinisierte Form von althochdeutsch 'Odila', einer Koseform von 'Oda' (heute in Gebrauch als 'Ute')

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022