Facebook Pixel

Englische Vornamen mit "Z"

Name Bedeutung
In der Bibel ist Sebulon der 10. Sohn Jakobs und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Der Name Zach und dessen viele Schreibweisen sind die Kurzform des griechischen Namen Zacharias, welcher einen hebräischen, biblischen Hintergrund hat. Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers.
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Englische Form von Zacharias, im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten; im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Der Name Zack und dessen viele Schreibweisen sind die Kurzform des griechischen Namen Zacharias, welcher einen hebräischen, biblischen Hintergrund hat. Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers.
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Englischer weiblicher Vorname, Variante von Sadie, einer Koseform von Sarah
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der zwölf kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Im Alten Testament ist Zacharias/Sacharja einer der 12 kleinen Propheten im Neuen Testament ist Zacharias der Vater Johannes des Täufers
Bekannt durch Alexander den Grossen, König von Mazedonien (356-323 v.Chr.) bisher trugen acht Päpste den Namen Alexander
Kurzfrom von John/Johannes; Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer
In der Bibel war Sarah als Frau Abrahams die Stammmutter Israels
Zea ist sowohl ein Mädchenvorname als auch eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Süßgräser.
In der Bibel ist Sebulon der 10. Sohn Jakobs und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels
Im Alten Testament gibt es mehrere Männer dieses Namens im Neuen Testament ist Zebedäus der Vater des Apostel Johannes
In der Bibel ist Sebulon der 10. Sohn Jakobs und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels
Hebräischer männlicher Vorname, Koseform von Zedekiah
Möglicherweise die Kurzform des hebräischen Namens "Zedekiah"
Englische Variante von Xenia, Zenia
In der Bibel ist Ezechiel bzw. Hesekiel ein wichtiger Prophet, der Autor des Buches Hesekiel
Möglicherweise eine Kurzform von Grizelda/Griselda/Griseldis; nur sehr selten männlich
Variante von Selig, ursprünglich ein yiddischer Jungenname
Männlicher Vorname mit griechischer Herkunft, vor allem im englischsprachigen Kulturraum gebräuchlich
Jemanden danken, die Dankbare
Englische Form des griechischen weiblichen Vornamens Xenia
In der Bibel ist Zephanja ein Prophet, der Autor des Buchs Zephanja
In der Bibel ist Zephanja ein Prophet, der Autor des Buchs Zephanja
Ursprünglich ein arabischer Jungenname mit der Bedeutung "leer"; kann auch als englischer Begriff für die Zahl "null" angesehen werden; seltener als Mädchenname gebräuchlich; oft der Name von Filmfiguren, nicht von echten Menschen
In der Bibel ist Zeruja eine Schwester Davids
In der Bibel ist Zeruja eine Schwester Davids
Kann auch als Variante von Zita (= das junge Mädchen) gesehen werden;
im Falle von Catherine Zeta-Jones handelt es sich um einen Nachnamen
In der Bibel, in der Genesis, kommt eine Frau dieses Namens vor
In der Bibel, in der Genesis, kommt eine Frau dieses Namens vor
In der Bibel ein anderer Name für Jerusalem Herkunft und Bedeutung des Namens sind nicht genau bekannt
Biblischer weiblicher Vorname hebräischer Herkunft

in der Bibel ist Zipporah die Frau von Moses
In der Bibel ist Zipporah die Frau von Moses
Verbreitet durch die Verehrung der hl. Zita, Dienstmagd in Lucca (13. Jh.)
Weiblicher Vorname mit griechischer HErkunft; bekannt durch die byzantinische Kaiserin Zoe (10./11. Jh.)
Männliche Form von Zoe
Erweiterung von Zoe
Englische Form von Zoe; bekannt durch die byzantinische Kaiserin Zoe (10./11. Jh.)
Abkürzung von Zsuzsanna; bekannt durch Zsa Zsa Gabor
Name arabischer Herkunft, dessen Bedeutung unklar ist; in Deutschland vor allem bekannt durch Goethes Werk 'West-östlicher Diwan'
Ursprünglich ein arabischer Name; der Sohn von Sängerin Gwen Stefani wurde jedoch nach dem "Zuma Beach" in Kalifornien benannt