Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Estnische Vornamen

Wenn Sie sich über estnische Vornamen informieren möchten, sind Sie hier richtig. In unserer Datenbank finden Sie Namen aus Estland, die teilweise bei uns auch bekannt sind (z. B. Kristjan), manche klingen für mitteleuropäische Ohren sehr seltsam (z. B. Lembit). Das kommt auch daher, weil die estnische Sprache mit der finnischen Sprache verwandt ist, die ganz andere Klänge und Schreibweisen hat wie die germanischen Sprachstämme. Manche estnischen Kindernamen haben traditionelle religiöse Hintergründe, wie Maie, die estnische Form von Maria, andere sind direkt aus dem Estnischen entstanden, wie Tiiu.

Obwohl Estland gemeinsam mit Lettland und Litauen zu den baltischen Staaten gezählt wird und ehemals der Sowjetunion angehörte, haben die anderen beiden Länder eine Sprache, die zu den indogermanischen Sprachen gehört. Estnische Namen kommen deshalb sehr selten in den Nachbarstaaten vor, eher schon in Finnland bzw. in Regionen, in die viele Esten ausgewandert sind.

Um weitere Infos zu Herkunft und Übersetzung eines estnischen Kindernamens zu erhalten klicken Sie auf den Namen und Sie werden zur Detailseite weitergeleitet.

Estnische Vornamen mit

Beliebte Estnische Vornamen

Jungennamen
1
Taavi
2
Veli
3
Asko
4
Anu
5
Mati
6
Arto
7
Peet
8
Kadri
Mädchennamen
1
Helin
2
Inna
3
Talvi
4
Suvi
5
Anu
6
Tuuli
7
Leena
8
Alise
Name m/w Sprache Bedeutung
Alise Baltisch, Litauisch, Estnisch, Lettisch Moderne Variante von Alice, vor allem im baltischen Kulturraum beliebt
Ants Estnisch Der Vorname Ants ist eine altestnische Ableitung von Johannes.
Anu Estnisch Die Vorfahrin, die Ahnin
Arto Finnisch, Baltisch, Lettisch, Estnisch Der Vorname Arto ist eine Ableitung von Artus. Er ist vor allem in Finnland und im Baltikum bekannt.
Arvo Finnisch, Estnisch Geltung, Wert
Asko Finnisch, Estnisch Finnischer männlicher Vorname, abgeleitet von Andreas
Cersty Schwedisch, Estnisch Variante von Kersti, einer Nebenform von Kerstin (schwed. Nebenform von Kristin/Christine)
Endel Estnisch Jungenname aus Estland
Getter Estnisch Estnischer Mädchenname; Herkunft unsicher, möglicherweise eine Kurzform von Margareta
Hannu Finnisch, Estnisch Finnischer männlicher Vorname, finnische Koseform von Johannes
Heigo Deutsch, Friesisch, Estnisch Zusammensetzung aus den Namen Heinz, Gerhard und Otto
Helin Norwegisch, Estnisch, Kurdisch Verkürzung von Heline, einer norwegischen Nebenform von Helene;
außerdem ein eigenständiger kurdischer Vorname
Helmi Finnisch, Estnisch Finnischer weiblicher Vorname
Ilme Estnisch Die Standhafte
Inna Russisch, Ukrainisch, Estnisch, Polnisch, Lettisch, Litauisch Alt-christlicher ursprünglich männlicher Vorname; der einem der drei christlichen Märtyrer Inna, Rimma und Pinna entspricht; heute vor allem im osteurpäischen Sprachgebiet als weiblicher Vorname gebräuchlich

Die Bedeutung ist nicht sicher geklärt
Ivaris Lettisch, Estnisch Form von Ivar
Kadri Estnisch, Türkisch Kadri ist ein unisex-Vorname. Als weiblicher Vorname ist Kadri die estnische Form von Katharina.

Der männliche Vorname Kadri hat eine arabische Herkunft und bedeutet "Wert, der Wertvolle".
Kerti Estnisch Estnischer Mädchenname; möglicherweise eine Form von Kerstin/Kathrin
Kristjan Estnisch Seit dem Mittelalter in Deutschland gebräuchlich, mittlerweile einer der beliebtesten Vornamen
Kuldar Estnisch Der Goldene
Laine Estnisch Die Welle
Leena Finnisch, Estnisch, Baltisch Der Vorname Leena ist eine finnische bzw. estnische Variante von Lena, was wiederum eine Kurzform von Helena ist.
Lembit Estnisch
Maarja Estnisch Estnische Form von Maria
Maie Estnisch Estnische Form von Maria
Maive Estnisch
Mati Estnisch Im Neuen Testament ist Matthäus einer der 12 Apostel Jesu und zugleich einer der 4 Evangelisten im Neuen Testament ist Matthias der Name des Apostels, der durch das Los dazu bestimmt wurde, Judas Ischariot zu ersetzen
Meriliis Estnisch Wahrscheinlich die estnische Doppelform aus 'Marie' und 'Liese'
Peet Estnisch Kurzform von Peeter, der estnischen Form von Peter
Pinja Finnisch, Estnisch Pinie
Piret Estnisch Estnische Form von Birgit/Brigitte
Raili Finnisch, Estnisch Finnische und estnische Kurzform von Raakeli (Rachel)
Raivo Estnisch, Lettisch Estnische und lettische Form von Raimund
Reet Estnisch, Litauisch, Finnisch Estnische Variante von Reta, einer Kurzform von Margarete
Siim Estnisch
Sirja Estnisch, Finnisch Die mit den blauen Federn
Sirje Estnisch Estnischer Mädchenname, Bedeutung unbekannt
Suvi Finnisch, Estnisch Finnischer weiblicher Vorname; das Wort selbst stammt aus dem Estnischen und bedeutet "Sommer".
Taavi Finnisch, Estnisch Finnische Variante von David
Talvi Finnisch, Estnisch Finnischer weiblicher Vorname
Tiiu Estnisch Kleiner Vogel
Triinu Finnisch, Estnisch Finnische und estnische Form von Trina (Namen, die mit "trine", "trina" oder "trin" gebildet werden, z. B. Katharine)
Tuuli Finnisch, Estnisch Finnischer und estnischer weiblicher Vorname
Uku Estnisch Altestnischer männlicher Vorname
Ülo Lettisch, Estnisch
Vaike Estnisch Friede
Veli Estnisch, Finnisch, Albanisch, Türkisch Finnischer bzw. estnischer männlicher Vorname
auch türkischer bzw. albanischer männlicher Vorname, in diesem Fall mit arabischer Herkunft
Viiu Estnisch, Finnisch Finnische Form von Via, einer Kurzform von Namen, die mit -via oder -wia enden; in Estland möglicherweise mit eigener Bedeutung