Griechische Vornamen mit "G"

Name m/w/u Sprache Bedeutung
Gaia Griechisch Griechischer weiblicher Vorname; in der griechischen Mythologie war Gaia die Göttin der Erde und Mutter diverser Götter;
Galatea Griechisch Griechischer weiblicher Vorname; Galatea ist der Name einer griech. Meeresnymphe
Galaxina Griechisch Der Name Galaxina gilt in Deutschland als eintragungsfähiger weiblicher Vorname.
Galene Griechisch Galene ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Meeresstille, eine der Nereiden
Genia Griechisch Kurzform von Eugenie
Gennadios Altgriechisch
Georgios Altgriechisch Bekannt durch den hl. Georg (3./4. Jh.) , legendärer Drachentöter, Schutzpatron von England, einer der 14 Nothelfer
Giannis Griechisch Griech. Form von Johannes (auch Yiannis, Ioannis)
Giorgos Griechisch Griechischer männlicher Vorname, Variante von Georgios
Glaukos Altgriechisch In der griechischen Mythologie ist Glaukos/Glaucus ein Gott des Meeres
Glykeria Griechisch Von Griechisch 'glykys' (süss)
Gregorios Altgriechisch Spätrömischer Beiname griechischer Herkunft beliebt unter den frühen Christen, interpretiert als 'wachsam den wiederkehrenden Christus erwartend' im Mittelalter beliebter Papst-Name bisher trugen 16 Päpste den Namen Gregor bzw. Gregorius
Gresa Griechisch, Albanisch griechischer bzw. albanischer weiblicher Vorname
Grigorios Griechisch Der Wachsame

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Amalia
7
Lea
8
Anna
9
Laura
10
Leonie
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Liam
7
Levi
8
Samuel
9
Emil
10
Lukas