Hebräische Vornamen mit "B"

Name Bedeutung
Herr, Meister, Lord
Biblisch-hebräischer männlicher Vorname
Israelisch-hebräischer weiblicher Vorname
Barthel leitet sich von dem Namen Bartholomäus ab. Oft auch als ein Familienname bekannt.
Männlicher Vorname mit aramäischer Herkunft; Bartimäus war ein blinder Bettler aus Jericho, den Jesus wegen seines Glaubens geheilt hat.
Der Gesegnete
In der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname, in der Bibel heiratet Bathseba König David
In der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
Tochter Gottes
Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname, Variante von Bathseba; in der Bibel heiratet Bathseba König David
In der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
In der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
Jüdisch-hebräischer weiblicher Vorname
Auch in der Schreibweise Benajah möglich
Variante von Ben, der Kurzform von Benjamin
Mann Gottes
Hebräischer weiblicher Vorname
In der Bibel ist Benjamin der jüngste Sohn Jakobs und somit auch der Name eines der 12 Stämme Israels
In der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname, in der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname, in der Bibel trägt die Tochter eines Pharaos diesen Namen
Hebräischer männlicher Vorname; in der Bibel ist Boas der Mann von Rut und ein jüdischer Grundbesitzer
Biblisch-hebräischer weiblicher Vonrame, weibliche Form von Boas
Biblisch-hebräischer männlicher Vorname