Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Hebräische Vornamen

Name m/w Sprache Bedeutung
Gideon Hebräisch, Englisch, Französisch Hebräischer männlicher Vorname; Bedeutung nicht sicher geklärt, wahrscheinlich "Holzfäller" oder "Holzhauer"; in der Bibel ist Gideon der 5. Richter Israels
Gidon Hebräisch Bedeutung nicht sicher geklärt, wahrscheinlich 'Holzfäller' oder 'Holzhauer' in der Bibel ist Gideon der 5. Richter Israels
Gila Deutsch, Hebräisch Kurzform von Gisela oder ein eigenständiger hebräischer Name
Gilah Hebräisch Die Freude
Giora Hebräisch Israel. Vorname nach dem messianischen König Simeon bar Giyora (= Sohn des Neubekehrten)
Goel Hebräisch Hebräischer männlicher Vorname
Gonen Hebräisch, Israelisch Der Beschützer, der Verteidiger
Habakuk Hebräisch Prophet der Bibel
Hadar Hebräisch, Englisch Hadar (auch Hadad) ist der Name mehrerer biblischer Figuren. Unter anderem war Hadar einer der zwölf Söhne Ismaels und Enkel von Abraham und Hagar.
Hadassa Hebräisch Hebräische Form von Esther

in der Bibel ist Hadassa der hebräische Name der Königin Esther
Hadassah Englisch, Hebräisch In der Bibel war dies der hebräische Name der Königin Esther
Hagar Hebräisch Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname; in der Bibel ist Hagar die Nebenfrau von Abraham und die Mutter von Ismael, dem Stammvater aller Araber
Haggai Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname; Haggai ist ein Prophet im Alten Testament
Haim Hebräisch Haim wird von Chaim abgeleitet. Le’Chaim (hebräisch) bedeutet “Auf das Leben“ und ist ein beliebter jüdischer Trinkspruch, zu vergleichen mit „Zum Wohl“ im Deutschen.
Hananya Hebräisch Gott ist barmherzig; barmherziges Geschenk Gottes
Hannah Englisch, Deutsch, Hebräisch Englische Schreibweise des biblischen Namens Hanna; auch als Kurzform von Johanna gebräuchlich
Hava Hebräisch, Israelisch Moderne hebräische Form von Eva; nicht zu verwechseln mit dem arabischen/türkischen Begriff "havva" für "Wetter, Luft"
Haviva Hebräisch Weiblicher Vorname neuhebräischer Herkunft
Hayyim Hebräisch Hayyim wird abgeleitet von Chaim. Le’Chaim (hebräisch) bedeutet “Auf das Leben“ und ist ein beliebter jüdischer Trinkspruch, zu vergleichen mit „Zum Wohl“ im Deutschen.
Henoch Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vornaem, in der Bibel war Henoch der 7. der Urväter und stand in unmittelbarer Verbindung mit Gott. Er soll im Alter von 365 Jahren in den Himmel entrückt worden sein, ohne zu sterben.
Henok Hebräisch In der Bibel war Henoch der 7. der Urväter
Hephzibah Hebräisch Die, auf der mein Gefallen liegt "Sie ist meine Freude" (hebräisch)
Hepzibah Hebräisch Meine Freude liegt in ihr; die, auf der mein Gefallen liegt
Hesekiel Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname, Variante von Ezechiel; in der Bibel ist Ezechiel bzw. Hesekiel ein wichtiger Prophet, der Autor des Buches Hesekiel
Hezron Hebräisch, Eritreisch Name diverser Personen in der Bibel
Hilkija Hebräisch Mein Erbe/Erbteil ist Jahwe
Hiob Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname, in der Bibel ist Hiob ein von Gott geprüfter Mann, der standhaft bleibt
Hiram Hebräisch Der Erhabene
Hiskia Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname
Hosea Hebräisch Biblischer männlicher Vorname mit hebräischer Herkunft; in der Bibel gibt es einen Propheten Hosea
Hur Hebräisch Habräischer männlicher Vorname
Hyman Hebräisch Hyman wird abgeleitet von Chaim. Le’Chaim (hebräisch) bedeutet “Auf das Leben“ und ist ein beliebter jüdischer Trinkspruch, zu vergleichen mit „Zum Wohl“ im Deutschen.
Ijob Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname, Variante von Hiob

in der Bibel ist Hiob ein von Gott geprüfter Mann, der standhaft bleibt
Ilai Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname, in der Bibel ist Ilai einer der Helden-Krieger unter König David
Ilan Hebräisch Moderner hebräischer/jüdischer Name
Ilana Hebräisch, Bulgarisch Hebräischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Ilan
Ilane Hebräisch Moderner jüdisch-hebräischer weiblicher Vorname
Ilanit Hebräisch Hebräischer weiblicher Vorname
Ilanith Hebräisch Bäumchen
Immanuel Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname;

im Alten Testament ist Immanuel der durch den Propheten Jesaja vorhergesagte Name des kommenden Messias
Immanuela Hebräisch Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Immanuel
Inbal Hebräisch, Israelisch Klöppel einer Glocke
Inbar Hebräisch, Israelisch Neuhebräischer weiblicher Vorname
Iordana Hebräisch Variante von Jordana, der weiblichen Form von Jordan. Der Jordan ist der Fluss in Israel, in dem Jesus getauft wurde. Der Name kam im Verlaufe der Kreuzzüge nach Europa. Der Name des Flusses selbst ('Jarden' in Hebräisch), der hier als Vorname verwendet wird, bedeutet "der Herabsteigende".
Iphta Hebräisch Möglicherweise Variante des weiblichen hebräischen Vornamens Jiphtah bzw. des männlichen Jephthah mit der Bedeutung 'er wird öffnen'; Jephtha(h)/Jeftah/Jiftach war ein Richter im Alten Testament
Irith Hebräisch Neuhebr. Name eines Liliengewächses
Isaak Hebräisch Biblischer männlicher Vorname hebräischer Herkunft

in der Bibel ist Isaak einer der Söhne Abrahams
Isachar Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname, in der Bibel ist Isachar einer der Söhne Jakobs und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels; heute als Name kaum noch gebräuchlich
Isaiah Englisch, Hebräisch In der Bibel ist Jesaja ein wichtiger Prophet
Ismael Hebräisch Biblischer männlicher Vorname mit hebräischer Herkunft; in der Bibel war Ismael der erste Sohn Abrahams Ismael gilt als der Stammvater der Araber