Indische Vornamen

Name Bedeutung
Unerwünschtes Kind
Indischer weiblicher Vorname; Name der indischen Stadt Ajanta mit der in Deutschland beliebten Y-Abwandlung als Vorname; Ajanta und die dazugehörige Höhlentempelanlage stehen für die Toleranz der Religionen
Spiegel, die Unschuldige, die schöne Blume
Beiname des Hindugottes Ganesha
Alter, Lebensweg, Lebensdauer
Kamille, Kamillenblume
Eingedeutschter Name des Panthers in Rudyard Kiplings "Das Dschungelbuch"; Original-Schreibweise Bagheera
Name eines bekannten indischen Schriftstellers
Indischer männlicher Vorname
Balarama ist im Hinduismus der Bruder von Krishna/Vishnu
Kurzform für Namen wie Balagopal, Balakrischna; wurde bekannt durch den Bär Balu in 'Das Dschungelbuch'
Indischer männlicher Vorname

Zudem ist Bandana auch die Bezeichnung für ein indisches Hals- oder Kopftuch.
Indischer Jungenname; Bedeutung unbekannt
Regen
Falkenauge
Die Unvergleichliche
Die Blitzende
Bhajan steht im Indischen für ein religiöses Lied
Bharat ist auch die Bezeichnung des modernen Indien
Bharat ist auch die Bezeichnung des modernen Indien
Andere Form des Namens Parvati, bedeutet Spenderin des Lebens
Der Lebende; auch der Gewinner; der Lebensretter
Indischer männlicher Vorname
Sieg der Tapferkeit
Australien/Aborigines: kleines Mädchen;
Indien: Tropfen
Bindian ist der Name eines Ortes in Kashmir; weitere Bedeutung unbekannt
Indischer weiblicher Vorname
Indischer männlicher Vorname

Im Buddhismus bezeichnet "Bodhi" einen Erkenntnis­vorgang, der auf dem vom Buddha gelehrten Erlösungs­weg von zentraler Bedeutung ist.
Der Hindu-Gott Brahma ist der Schöpfer und Herrscher über das Universum und hält die Balance zwischen den gegensätzlichen Kräften von Vishnu und Shiva.
Anderer Name für Tulasi/Tulsi, einer Braut der indischen Gottheit Vishnu; Tulasi ist auch der indische Name für eine Art Basilikum
Indischer Vorname, Aussprache: Tschamaka
Variante von Chandni
Möglicherweise eine Kurzform von Chandra
Indisch = Mondlicht
Indischer unisex-Vorname; in den Veden (alten indischen religiösen Schriften) ist Chandra die Mondgöttin
Indischer weiblicher Vorname; in den Veden (alten indischen religiösen Schriften) ist Chandra die Mondgöttin
Indischer weiblicher Vorname

Charu ist auch der Name einer Blume
Das Bewusstsein, das Leben
Kiefer, Tanne
Hindu- bzw. indischer weiblicher Vorname
In der Hinduistischen Mythologie ist Daksha einer der Söhne des Gottes Brahma
Indischer männlicher Vorname
Vor allem unter Sikh beliebter Jungenname
Persischer männlicher Vorname
Innere Klarheit; Einblick in das Göttliche
Männlicher indischer Vorname
Der Liebe würdig; die Geliebte, die Liebende
Kleine Lampe