Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jungennamen mit "Az"

Name m/w Sprache Bedeutung
Azad Persisch Männlicher Vorname mit persischer Herkunft
Azado Kurdisch Der Unabhängige, der Freie
Azaria Englisch Name verschiedenster Personen (über 20 insgesamt) im Alten Testament
Azariah Englisch Name verschiedenster Personen (über 20 insgesamt) im Alten Testament
Azat Persisch Variante von Azad
Azazel Hebräisch Hebräischer männlicher Vorname; Name eines gefallenen Engels; ursprünglich der Name eines Wüstendämons, dem beim jüdischen Sühnefest (Jom Kippur) mittels des sprichwörtlichen Sündenbocks die Sünden des Volkes Israel aufgeladen wurden
Azdin Arabisch, Türkisch
Azem Arabisch, Türkisch Der Geliebte, Mächtige
Azet Arabisch, Albanisch, Persisch Muslimischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft
Azim Arabisch Auch in der Schreibweise Asim, Aseem gebräuchlich
Aziz Arabisch, Türkisch, Kurdisch Name gilt auch als einer der 99 Namen Allahs
Azor Bosnisch Alter bosnischer männlicher Vorname

Es handelt sich hier um einen alten und in der Neuzeit kaum noch verwendeten Namen. Dieser Name wurde vor und zu Zeiten des Osmanischen Reiches in Bosnien häufig von den Bosniaken (früher Bosnjani) verwendet. Er existiert heute fast nur noch in der angepassten islamischen Form Azur (welcher viel muslimischer klingt). Im Bosnischen bedeutet der Name so viel wie "erster Morgen" oder "früher Morgen". Der Name leitet sich aus dem bosnischen Wort für Morgendämmerung (=Zora) ab. Azor ist die maskuline/männliche Variante des Wortes, weil jedes in dem Sprachraum mit a endende Wort feminin/weiblich ist.

Es wird auch überliefert, dass unter den Osmanen der Name Azor gerne als Zunahme verwendet wurde und abhängig vom Ort soviel wie "Habicht" (in Spanien und Afrika) und unter den Osmanischen Admirälen "Rotbart" bedeutete.

Azrael Arabisch Azrael ist einer der vier Engel des Islam
Azzuro Italienisch Der Blaue